Starts und Vips

Deine tägliche Dosis Hollywood

Artikel zurück
Nächster Artikel

Chris Brown – neue Freundin aus Erziehungscamp

29. Oktober 2009

(hgm) Wie in einer schlechten Seifenoper: Rihannas Prügel-Ex Chris Brown soll eine neue Freundin haben. Und das Fräulein, Natalie Nunn, ist Teilnehmerin der kommenden Staffel des TV-Erziehungscamps „The Bad Girls Club“ – eine Sendung, in der aufmüpfige Frauen mit teils schwerwiegenden Benimmproblemen auftreten. Laut ihrer Kurzbiografie zur Show hat Natalie im Wesentlichen zwei Hobbys: in den teuren Luxuskarossen ihrer Sugardaddys herumfahren und ordentlich einen mit ihren coolen Promifreunden drauf machen. Bei Chris scheint Natalie jedenfalls Eindruck hinterlassen zu haben. In den vergangenen Wochen wurden sie mehrfach miteinander gesehen und nun verdichten sich Gerüchte, die beiden seien ein Paar.

Chris Brown soll jetzt mit “Bad Girl” Natalie Nunn liiert sein - sie soll im Fernsehen Manieren lernenChris Brown soll jetzt mit “Bad Girl” Natalie Nunn liiert sein - sie soll im Fernsehen Manieren lernen

Mit dicken Schlitten und Promistatus kann Chris sicherlich bei Natalie auftrumpfen. Aber er sollte sich in Acht nehmen, damit er nicht am Ende von ihr oder ihren TV-Freundinnen klein gemacht wird. Ein falsches Wort könnte bei diesen Damen genügen.

Commercial Break

FOTO ZUM ARTIKEL

Chris Brown soll jetzt mit “Bad Girl” Natalie Nunn liiert sein - sie soll im Fernsehen Manieren lernen

Chris Brown soll jetzt mit “Bad Girl” Natalie Nunn liiert sein - sie soll im Fernsehen Manieren lernen