Starts und Vips

Deine tägliche Dosis Hollywood

Artikel zurück
Nächster Artikel

Beyoncé – erste Baby-Fotos veröffentlicht!

13. Februar 2012

Was für eine Überraschung! Etwas mehr als einen Monat ist Beyoncés Tochter auf der Welt. Fans warteten natürlich schon sehnsüchtig auf die ersten Babyfotos der kleinen Blue Ivy Carter. Es ist soweit! Auf ihrer tumblr-Website veröffentlichte die Soul-Diva erste süße Schnappschüsse.

So sieht sie aus, die kleine Blue Ivy Carter. Beyoncé veröffentlichte die ersten Babyfotos auf einer ihrer Websites.So sieht sie aus, die kleine Blue Ivy Carter. Beyoncé veröffentlichte die ersten Babyfotos auf einer ihrer Websites.

Man sieht eine überglückliche Mutter mit Baby im Arm, einen mehr als glücklichen Vater mit Baby im Arm und das kleine „Objekt der Begierde“ allein auf zwei Nahaufnahmen. Einmal schlummert Blue Ivy friedlich vor sich hin, das andere Mal schaut sie etwas neugierig und verschlafen in die Welt. Hingucker sind ihre ausgeprägte dunkle Haarpracht und ihr kleiner Schmollmund.

Dass das Ehepaar seine ersten Babyfotos einfach so auf einer Website veröffentlichen würde und keinen „Millionen-Deal“ mit einem Magazin eingegangen ist, überrascht selbst Experten. Die Fotos machen nun rasend schnell die Runde. Beyoncés Schwester Solange Knowles leistet ihren Beitrag mit Hilfe von Twitter. Ihr Kommentar: „Die stolzeste Tante der Welt des schönsten Mädchens der Welt.“

Und auch Oma Tina Knowles äußerte sich bereits gegenüber einem US-Magazin: „Es ist der beste Job, den ich je hatte.“ Auf die Frage, welchem Elternteil ihre Enkelin ähnlicher sehe, konnte sie noch nicht antworten: „Sie ist ja gerade mal einen Monat alt, also gebt ihr noch ein bisschen Zeit.“

Commercial Break

FOTO ZUM ARTIKEL

So sieht sie aus, die kleine Blue Ivy Carter. Beyoncé veröffentlichte die ersten Babyfotos auf einer ihrer Websites.

So sieht sie aus, die kleine Blue Ivy Carter. Beyoncé veröffentlichte die ersten Babyfotos auf einer ihrer Websites.