Stars_VIPs_partner
teaser660697_1000-28325d82c77b68745fd842c6ef6c4a5ade93669e
© facebook.com/Tony Herbert

Absturz eines Pop-Stars: Colonel Abrams stirbt obdachlos in New York

Wusstest Du schon...

parhiliswiezuhainla.jpg

Paris Hilton – Reise mit Freund Benji beendet

Trauer um Colonel Abrams: Wie erst jetzt bekannt wurde, ist der US-Sänger an Thanksgiving im Alter von 67 Jahren gestorben. Das berichten mehrere US-Medien übereinstimmend. 1985 gelang Abrams mit seinem Hit „Trapped“ der große Durchbruch. Er galt als Pionier der House- und Dance-Musik in den 1980er-Jahren. Doch nach diesem großen Erfolg folgte der tiefe Absturz.

Obdachlos in New York

Noch immer trauern Fans weltweit um den so plötzlich verstorbenen Prince. Hintergründe zu seinem Tod sehen Sie hier auf Clipfish

Vor etwa einem Jahr wurde bekannt, dass der Sänger krank und obdachlos in New York lebt. Bekannte und Fans versuchten, ihm zu helfen. Darunter auch sein Freund, DJ Tony Herbert. Bereits am Samstag nahm er via Facebook von Abrams Abschied: „Habe gerade gehört, dass Colonel Abrams an Thanksgiving gestorben ist – ein Jahr nachdem ich mit Don Welch, Barbara Tucker, […] und ein paar seiner größten Fans versucht habe, ihm zu helfen. Jetzt hat er seinen Frieden gefunden. Unser Beileid geht an seine Familie und seine Fans weltweit. Jetzt leidet er nicht mehr.“

Abrams litt offenbar an Diabetes. Seine Schwiegertochter Carla Abrams versucht nun über eine Crowdfunding-Seite Geld für die Beerdigung des Musikers zu sammeln.

(obr/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

teaser660937_1000-444ed0ada38cb8f9a96154b8f1183404899be277

Kanye West: Die wildesten Spekulationen zu seinem Zusammenbruch

teaser660952_1000-385334c4beac2e81d6e75298529ac4b3c718e665

Selena Gomez ist die neue Nummer eins auf Instagram

teaser660925_1000-b52eeb53d46f96ca5fff293b7ed7696afcf4a9bd

Laura Linney: „Ich liebe die Großzügigkeit von Clint Eastwood“

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!