Stars_VIPs_partner

Amy Winehouse – Abfuhr von 007-Bossen

Wusstest Du schon...

Naomi Watts und Liev Schreiber – Hochzeit im Sommer und dann das Baby

(hgm) Jetzt zeigt Amy’s Lebenswandel auch erste berufliche Auswirkungen. Winehouse hat von den James-Bond-Produzenten eine Abfuhr bekommen, die der Motown-Sängerin eigentlich den Zuschlag für den nächsten 007-Titelsong geben wollten. Noch vor ein paar Monaten überschlugen sich die Bosse mit Lob. Jetzt ist alles futsch. Besonders ärgerlich, denn sie hätte wohl auch eine kleine Rolle bekommen sollen und somit jetzt eine wirklich große Chance verpatzt. Der Grund: Nach Amys Drogen-Abstürzen und den exzessiven Party-Possen mit Gatte Blake-Fielder Civil fürchteten die Filmstudios um ihren Ruf. Eine Absage, die eigentlich ein bisschen spät kommt, denn Amy scheint längst auf dem Weg der Besserung zu sein. „Ich komponiere gerade neue Songs und will endlich wieder auf Tour gehen“, beteuerte eine nüchterne Winehouse kürzlich. „Mir fehlt nichts. Ehrlich. Unsere Flitterwochen waren einfach nur wunderbar. Ich fühle mich besser denn je.“ Vielleicht überlegen es sich die 007-Macher ja noch einmal und das Angebot lebt zweimal.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Missbrauchs-Vorwürfe: Brigitte Nielsen verteidigt Sylvester Stallone

„Ein Hauch von Himmel“-Star Della Reese ist tot

Ewan McGregor: Todesdrohung wegen seiner neuen Liebe?

Kommentare

  • letooo

    Geschrieben am 26. September 2007

    Antworten

    ich find sie kann richtig gut singen aba wer möchte sie bitte in einem bondfilm sehen…solln bondgirls nich heiß sein??ich meine diese frau is total knochig und es gibt nich ein hauch einer weiblichen rundung bei ihr zu entdecken also versteh ich das sie ne abfuhr bekommen hat!!

  • Carrie

    Geschrieben am 20. September 2007

    Antworten

    Ich glaube die Bosse tun sich keinen Gefallen wenn sie nicht ihre unglaubliche Stimme als Bondtitel nutzen möchten. Ich denke das ist nur Publiciti. Wäre ziemlich dumm für 007 den hässlichen blonden Ar.ch
    bääääääääh

  • deen

    Geschrieben am 19. September 2007

    Antworten

    was regt ihr euch denn so auf, wenn ihr amy so schlecht findet? hmmm. frank und btb sind ja wohl HAMMERalben, na hallo. was scheren mich die klamotten die sie anhat? just listen, ignorants!

  • Marija

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Ich mag Amys Musik extrem gerne…
    Wenn sie doch mal ihren Weg finden würde!

    Schade, um sie…echt!

  • Maya M.

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    gute nacht stephanie, – und nicht auf die zunge beissen….. auf deine, mein ich. 😉

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Wo issen unser Herr der Nacht abgeblieben??
    Na egal, ich muß auch das Feld räumen, mein Männe klagt sein Recht ein 😉
    Also guts Nächtle, bis morgen.

  • Maya M.

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    auweia, stephanie……. ähm… räusper…
    wird doch wohl nicht allzu schlimm sein? oder meinst du einen stift mit vier farben??? oder so?….

  • Maya M.

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @stephanie
    wenn du meinst, dass dir das gut tut ???
    nun ja, zum schreiben benötigt man sie ja zum glück nicht 😉

  • Maya M.

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @stephanie

    guten appetit! ist auch empfehlenswerter als ins rotweinglas zu beissen … *nachfüll* 🙂

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    hähä gut erkannt Heiliger Schein.
    Wer hat der hat, und braucht nicht zu prahlen mit irgendwelchen Nummern 😆

    Apropos beissen – ich hab grad herzhaft in ein Stück Lyoner reingebissen 🙂

  • Heiligenschein

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Nö, Pandora ist keinesfalls böse, sonst müßte sie nicht 666 anhängen.

  • Maya M.

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @stephanie………..

    N E I N keinesfalls !!!!

    aber bei pandora kamen mir bedenken der ‚gröberen ‚ art…… 🙁

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @Heiligenschein

    na klar, aber indirekt hatte das doch auch mit ihrer Karriere zu tun – ich meine die Tatsache, dass sich ihre Lebensumstände geändert haben.

  • Heiligenschein

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    nicht mit ihrer Karriere, nur mit der daraus resultierenden Wandlung der Dinge

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @Heiligenschein

    ja mit Laufrädern kenne ich mich aus – bin schon seit einigen Jahren am laufen und immer noch nicht angekommen 🙁

  • Heiligenschein

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    …ich habe nicht vor in nächster Zeit einzugehen. Noch turne ich fleissig in meinem Laufrad herum und freue mich des Lebens.
    Aber ich kann tote Hamster nicht ausstehen. Das animiert zum schütteln und festbeissen *Insider*

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @Heiligenschein

    also ich würd mal aus dem Bauch raus sagen „nee konnten sie nicht“ – allesamt waren damit überfordert.

  • Maya M.

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @stephanie

    na dann prost! ich habe deinen beitrag zu schnell überflogen. bei diesem ‚thema‘ reagiere ich prinzipiell panisch. (also nicht beim rotwein). 😉
    entschuldigung!

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Ich hatte als Kind vieeeele Hamster. Sind mir alle eingegangen…*mirschwantböses*

  • Heiligenschein

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Die Frage war eine andere- ob sie nun etwas mit ihrem Ruhm anfangen konnten oder nicht.

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @Heiligenschein

    ach was, das ist doch nur ein anderes Wort dafür. Typisch Mann, wenn ihr nicht wollt, kann man (frau) noch so viel bohren, ihr rückt nix raus 😕
    Also bist du das!

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @Heiligenschein

    alles sehr gut und treffend beschrieben von dir, trotzdem ändert es nix am Endresulat. Alle sind an ihrer Karriere kaputt gegangen 🙁

    Da haste meine Frage nach dem Foto aber recht nett umsegelt 😉 Also biste es jetzt oder nicht?

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @Maya M.

    na so dämlich bin ich nun auch wieder nicht 😆

    ich verstehe bloss den Satz nicht – aber ist ja auch egal. Kann auch sein, dass mein Gehirn schon ein bischen benebelt ist – ich laß mir grad ein Gläschen Rotwein schmecken 😉

  • Heiligenschein

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Kurt Cobain war gefrustet, nicht verzogen, James Dean war der Rebell seiner Zeit der in eine Figur hinein interpretiert wurde, die er nie wirklich sein wollte. Er war ein ruhiger, stiller Mensch, ein Künstler, doch niemand nahm seine Kunst in der Form des Künstlers ernst- s. Kurt Cobain.
    Elvis war eine tragische Figur und erstickte unter der Last seiner vergänglichen Jugend.
    Marylin war nicht tragisch sondern traurig. Eine zarte Seele die nie etwas anderes wollte als wahre Zuneigung.
    Man kann sie alle nicht miteinander vergleichen. Sicher wollten sie den Ruhm- nur eben in anderer Form…gut das dürfte eine Ähnlichkeit sein.
    Diese Amy stößt ihren Erfolg weit von sich und hat ihn in meinen Augen nicht verdient.

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @heiligenschein

    sorry *malaufdemschlauchsteh* könntest du bitte für mich dusselige Tippse „oh bitte nicht 666“ übersetzen 😆

    Die größten Genies konnten mit ihrem Ruhm oft nix anfangen, man nehme nur mal James Dean, Kurt Cobain, Elvis, Marylin Monroe usw.
    Wobei ich damit nicht sagen will, dass dieser angemalte Stock ein Genie ist 😉

    WER ist denn nun der Typ auf dem Foto? Das es nicht Brandon ist, ist sogar mir klar. Das Gesicht kenne ich jedoch nicht. Bist du das im Bühnenoutfit?

  • Heiligenschein

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Nichts gegen Jugendkultur, aber die Kids dürfen gerne unter sich bleiben- hier ist der Kindergarten für Erwachsene.
    – nur halb so böse gemeint wie es missverstanden werden könnte. 😉

  • Heiligenschein

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Oh bitte nicht 666 !!! Wie schrecklich evil- dafür gibt es andere Foren.
    Es gibt viele talentierte Sängerinnen… warum muß man SO EINE loben? Die kann mit ihrem Ruhm doch sowieso nichts anfangen.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    vorsichtig duckend 😉
    finde auch auf dem rechten Bild sieht sie sogar ein ganz wenig rassig aus…ist sie nu schwanger oder nicht?

  • habi-mugan

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    zum glück haben sie die nicht genommen.. oh gott, ich find die frau so schrecklich O_o

  • Jana

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Hätte nicht gedacht da ich das mal posten würde, aber amy schaut langsam echt besser aus, ja fast würde ich sie auf diesen fotos als hübsch bezeichnen 😯

    :mrgreen:

  • Die Lala

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Hoffentlich darf sie es doch noch machen, das würde ihr sicher helfen auf dem Weg der Besserung!
    Sie ist auf jeden Fall eine sehr gute Musikerin.

    Aber die Galoschen sollte sie vielleicht wenigstens ab und zu mal wechseln… ich such schon immer auf jedem Bild: Hat sie wieder die Ballerinas an? Und die Antwort ist immer: JA.
    :mrgreen:

  • bababaaaa...

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Hallo???
    habt ihr nicht sowas wie lieblingsschuhe? bei kate moss würde sofort jeder schreien „ah, muss ich auch haben, wo bekomm ich sowas nur???“
    ich finde die frau echt hammer und sie kommt bestimmt auch wieder auf die beine!

  • nila

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    sie ist gar nicht mein geschmack aber auf den bildern sieht sie wieder etwas gesünder aus!

    weiter so!

    und mach den augenbalken zu einem lidstrich 😉

  • Bergfeldstreet14

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    ne geile stimme hat sie auf jedenfall aber den rest kann man ja echt vergessen

  • crystal

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    ja stimmt, sie hat wirklich Talent ( auch wenn mir ihr Zeugs nicht gefällt,also Soundmässig) schade, dass grad solche Menschen ein derartiges Talent haben und es verschwenden.

  • SSSSS

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Also echt, wie kann man so ausschauen? Habe letztens ein Foto von ihr gesehen ca. 10 kg schwerer, lange glatte Haare (ohne dieses schreckliche Vogelnest)und auch wirklich nett angezogen und das ist noch gar nicht mal soooo alt gewesen. Es ist eigentlich eine Schande wie jemand mit einem großen Talent (das sie ja unbestritten hat) sich so hängen lässt.

  • Kerstine

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Stimmt die hat tatsaechlich immer die selben Schuhe an!! Oder Sie hat 100 Paar von ein und den selben, LOOOOOOOOOOL

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Pech für die Kuh Elsa 😆

    Sind diese (vor Jahren wohl mal weiß gewesenen) Schuhe eigentlich an ihren Stelzen festgewachsen oder was?

  • Steffi

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Sie sieht doch wieder recht gesund aus,oder nicht?Ich wusste nicht einmal das sie lächeln kann.Ich liebe ihre songs aber die muss sich echt von Blake trennen.
    der text von pete an amy war ziemlich sinnlos übrigens.

    Kam gestern bei punkt 12

  • ChopSuey

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Leute, diese „Schuhe“ schon wieder. Was ist nur los mit ihr? Ich mein ….mir fehlen, Gott sei dank, die Worte!
    Habt ihr mal ein Foto von ihr am Strand gesehen als sie ihre Schuhe ausgezogen hat und ihre Füße rabenschwarz waren? Man konnte den dreckigen Abdruck ihrer „Ballerinas“ sehen. Ich dacht ich kriegs große Kotzen! Ich glaub irgendwann mal brech ich bei ihr ein und schmeiß die Dinger weg! Die Welt wird mich feiern und ich werde wahrscheinlich tot umfallen.

  • ana AdD

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    @Kerstine, eigentlich doch. Meine Chef´s sind heut der Meinung, sich wieder mal kreativ auslassen zu müssen.

    Aber sowas liebe ich doch und außerdem vergeht die Arbeitszeit damit wie im Fluge! Nennen wir es mal so, gesunder Stress. 😉

  • La-Martina

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    was man ihr lassen muss: wenigstens ist sie authentisch und lebt auch so, wie sie’s in ihren liedern singt 🙂 ich freu mich auf ihr Konzert.

  • La-Martina

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    was man ihr lassen muss: wenigstens ist sie authentisch und lebt auch so, wie sie’s in ihren liedern singt 🙂 ich freu mich auf ihr Konzert.

  • chrissy

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    …jetzt wollen wir amy mal nicht unrecht tun, vielleicht zieht sie ja doch öfters andere schuhe an – nur merkts keiner, weil sie diese modell 100-fach im schrank hat, war vielleicht ein schnäppchen 😉

    oh jaaa, das „nest“ ist auch kleiner geworden

    vielleicht rappelt sie sich ja doch noch zusammen, sie ist echt begabt – versifft hin oder her

  • Kerstine

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    ich find Amy klasse,und (coole Lederjacke ha ha).
    Ich muss Bri recht gegen Sie ist eine gute Kuenstlerin.Yeahhh Amy Rocks!!!!

  • ana AdD

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Jason : 😆

    Pete hat Amy ja ein Musikständchen zum Geburtstag gebracht.
    Tja zum Inhalt weiß ich nichts, ging evtl. so: lalalala, meine Sorgen sind auch deine Sorgen, oder doch lalalala deine Drogen sind auch meine Drogen ❓

  • Fraeggel

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Tja also, sie sollte vielleicht mal an sich arbeiten.Tolle Musik hin oder her, das macht sie optisch nicht unbedingt zu einem Hingucker.6-7 Kilo zu nehmen, Haare schneiden, neue Garderobe und dann wird das auch was mit den 007-Bossen.Oder????

  • Mish

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Warum hat diese Frau seit Monaten auf jedem Foto das gleiche an? Gleiche Jeans, Gürtel und Schuhe. *igitt*

  • jason

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    amy doherty hat ja immer noch die gleichen schuhe an die vor n paar wochen noch blutverschmiert waren (von was wohl?) 😉 wo ist pete winehouse?

  • schnoede

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Sind das aktuelle Fotos? Jedenfalls sieht sie zumindest schon wieder besser aus…Hose und Ballerinas: Die müssen wahrscheinlich mit dem Preßlufthammer entfernt werden…Aber am Schlimmsten ist immer noch der „Lidstrich“… :-/

  • Cara

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    och.. wär bestimmt ein guter bond-song geworden. finde ihre musik klasse, sie jedoch nicht.

  • Bri

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Ist doch klar, dass die Studios sich DAS nicht leisten können. Hoffe, sie besinnt sich, da sie eine gute Künstlerin ist.

  • Anonymous

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    Das war doch sowas von sonnenklar das die abblitzt…Soll erstmal clean werden die Gute“.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!