Stars_VIPs_partner

Amy Winehouse spuckt wieder auf Fans

Wusstest Du schon...

Tweet des Tages

(hgm) Einige Stars entwickeln verwunderliche Verhaltensweisen, die als sicherer Indikator für einen emotionalen Tiefpunkt dienen. Bei Brit ist es der fehlende Slip, bei Amy das Spucken auf Leute. So jüngst wieder geschehen in einer Bar in London, die sie mit verschmierter Schminke und in der Kleidung vom Vortag besuchte. Beim Verlassen bespuckte die Sängerin Fotografen und ihre wartenden Fans. Auch in ihrem Freundeskreis ist die Sorge um sie derzeit groß. Es wurde von nächtlichen „Notfall-Besuchen“ von ihren Freunden Pete Doherty und Sadie Frost berichtet. Drogenkonsum soll noch immer an der Tagesordnung sein. Ohne ihren Blake scheint Amy wirklich ziemlich verloren. Hoffentlich löst sie ihr Versprechen an ihn ein und begibt sich im Januar in eine Entzugseinrichtung.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Hayden Panettiere muss sich einen neuen Job suchen

„Suits“: Rührende Abschiedsworte an Meghan Markle

„Suits“: Rührende Abschiedsworte an Meghan Markle

Kommentare

  • Rue

    Geschrieben am 24. Februar 2008

    Antworten

    sie ist zucker, die heroine aller künste, sexyer als die venus medici, die einzige, mit der ich ein kind haben will …
    ich liebe sie, sie ist ende & anfang des universums, mithin DAS absolute!!!

  • romano

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    @stephanie: auch wenn du es ein wenig beschönigen magst, es klingt immer noch niveaulos und beleidigend.

  • Muemmeline

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    Bah…ist ja ekelig 🙁
    Die soll sich mal wieder aufs Singen konzentrieren – denn das kann sie ja echt gut… Schade 🙁

  • bb

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    ich finde ihre stimmer super…sie ist ein echtes talent…..es ist jedoch echt schade wie sie abgesunnken ist und dass nur durch drogen…echt schade um dieses TALENT

  • Stephanie

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    @romano

    Niveaulos? *lach* also wenn ich mal ihr Leben mit meinem vergleiche kann ich erhobenen Hauptes behaupten, dass eindeutig sie weitaus weniger Niveau hat als ich und gewiss auch viele andere Schreiber hier.
    Und wenn ich behaupte, diese Frau sei eine Schl*mpe, dann ist das keine Beleidigung sondern eine leidige Feststellung der Tatsachen aufgrund ihres Auftretens in der Öffentlichkeit 😛

  • romano

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    Mag sein das man nicht auf andere Leuten spucken sollte, der Rest ist Ihr Ding. Niveaulos ist aber nicht die liebe Amy, sondern viele der Kommentatoren hier, die sie als häßliche Schlampe betiteln. Sorry weg gibt euch das Recht diese Frau zu beleidigen?

  • marge

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    Wenn die mich getroffen hätte, hät ich ihr ein paar gescheuert, auf jemanden spucken, wie erbärmlich ist das denn?

    @ alle die hier nicht klarkommen: das ist ein forum, hier kann jeder schreiben was, wie und mit wem er will.
    Meinungsfreiheit!

  • Klartext

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    @leelaaa
    Man kann sich zwar auch diplomatischer ausdrücken. Hört sich dann auch zivilisierter an, ändert aber nichts am Inhalt.
    Ich bedauere eher die, die keinen Satz ohne Fremdwörter schreiben können und dann meinen, sie sind etwas besseres.
    Auch wenn Schönheit im Auge des Betrachters liegt, die sieht einfach ünmöglich aus.
    Und eine evtl. Ausrede, das die Drogenprobleme hat, geht mir ziemlich am Arsch vorbei. Die Promis haben Drogenprobleme, das normale Volk Geldprobleme. Da hät ich lieber das Geld, mach einen Entzug und genieße das Leben. Mehr Kohle zu verdienen ist da wesentlich schwerer.

  • Angel

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    sie ist einfach nur ne d**mliche b*tch. Sorry, aber spucken (egal ob auf Fans oder Fotografen) ist einfach unterste Schublade und geht nicht!

    Es hat sie niemand gezwungen,Sängerin zu werden. Also muss sie auch mit dem Rummel umgehen oder wenn sie’s nicht kann, sich in ihr Kämmerchen verziehen und nie wieder ins Rampenlicht zurückgehen.

    Sorry, für so was hab ich kein Verständnis.

    Aber bis auf 2 oder 3 sind sich mal ausnahmsweise alle einig, schön, dass es auch mal so was gibt. Ist wohl eher selten, dass sich ausnahmsweise mal fast alle einig sind.

  • leelaaa

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    Omg, ich find die meisten von euch sind eher bedauernswert! Ja klar sie hat ein Problem und ja vieleicht ist sie etwas versifft… Und das mit den Spucken ist natürlich auch keine Glanztat.
    Aber wie hier 80% über sie schreiben so von wegen : “ alte asi Sch**** oder man ist die häßlich usw.“
    Also wenn das mal nicht Nivaulos ist, weiß ich auch nicht weiter.. Wenn man mal bedenkt das hier die meisten volljährig sind und wo man eigentlich von ausgehen sollte, das die sich gut ausdrücken können und nicht irgendeine Gossen Sprach verwenden.. Das ist ehrlich Arm!!

  • gittelein

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    Ich finde die Frau einfach nur noch bedauernswert. Das sie so aussieht und sich so verhält (wenn es denn wahr ist, dass sie ihre Fans bespuckt hat) liegt doch nur daran, dass sie ganz sicher nicht mehr Herr ihrer Sinne ist. Sie scheint aber dadurch zur idealen Zielscheibe für gossenmäßige und herabwürdigende Kommentare zu werden. Na ja, ist wohl doch reizvoll auf Leuten herum zu trampeln, die eh schon am Boden liegen.

  • Momo

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Naja, ob sie bis Januar noch ueberlebt? Ich denk immer, die ist bald tot. Schade drum, sie hat eine tolle Stimme. Aber wohl die falschen Freunde. Armes Maedchen.

  • Klartext

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Einfach nur ne häßliche Schl*mpe,ähh billiges Fl*ttchen.Naja, auf jeden Fall nicht schön. Schlimm, das sowas Geld verdient.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    ich finde ihre Stimme und ihre Songs gut..sie ist halt ein Junkie…die peilt leider garnix mehr…schade schade..und wenn sie draufgeht, ist sie später Kult..genau wie Kurt Cobain, der wurde am Anfang auch als versiffter Freak abgestempelt und später als Grunge Idol bezeichnet…

  • Stephanie

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Ach ja noch was: wer tatsächlich vorhat einen Entzug zu machen wartet nicht bis Januar um das durchzuziehen sondern lässt sich gleich einweisen!

  • Stephanie

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Was für ne Asi-Schl*mpe 🙁
    Na ja bei den „Freunden“ kein Wunder. Sie sitzt in einem sinkenden Schiff und ist zu stoned um es zu merken…

  • schokohase

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    ich finde sie einfach zum kotzen. es langweilt mich ständig zu lesen, was sie diesmal wieder gemacht hat. sie gehört weggesperrt und therapiert, denn sowas sollte man einfach nicht auf die menschheit loslassen! ihre lieder gefallen mir übrigens auch nicht.

  • Stella

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    immer lese ich die könnte gut singen. finde ich überhaupt nicht. soll sich den goldenen schuss setzen und niemanden mehr nerven wenn sie sich nicht helfen lassen möchte!!

  • Marmelaentoast

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Schon ekelhaft, sie hat scheinbar wirklich vergessen, dass sie auf ihre Fans „angewiesen“ ist, wer kauft sonst ihre Platten…
    Jedenfalls soll man ihrem Rüsselchen auf einem vergrößerten Bild Koksreste sichten…

    Hoffen wir mal nicht, dass ihr die beiden Frontzähne auch noch ausfallen, denn sonst könnte sie glatt ganze Kaugummigeschosse rausfeuern…

  • reggaegirl

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    die is doch total abgedreht!
    echt, einfach nur krank!
    die bespuckt ihre fans, die ihr die ganze zeit treu waren!
    echt voll mies!

  • Jana

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    ew………das ist ja wohl unterste schublade jemanden anzuspucken!!!

    und lagerfeld (den ich schon immer total abgehoben und scheiße fand)hat die auch noch als Muse auserkoren………..prost Mahlzeit, folks!! :mrgreen:

  • HappyHippo

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Ein kleiner Denkanstoss:
    „On September 30th [2005], Schwarzenegger, himself an actor and sometime victim of paparazzi misbehavior, signed into law a bill designed to punish errant photographers for assaults and altercations caused by their attempts to photograph celebrities.

    […]

    However, Assemblywoman Cindy Montanez, the bill’s sponsor, argues that the only way to reduce the incidence of paparazzi assaults and altercations is to remove the economic incentive for photographers to seek out provocative celebrity photos. This law attempts to do just that.

    In recent months, Actresses Reese Witherspoon, Lindsay Lohan, and Scarlett Johanssen have all been involved in altercations caused by overzealous photographers. Lohan and Johanssen incidents involved traffic accidents allegedly caused by the photographers, the witherspoon incident involved the photographer’s assault on amusement park employees intervening to afford Witherspoon’s family some privacy.

    Schwarzenegger himself has been involved in such incidents, including a 1998 incident following which he testified against the photographer. He has also publicly endorsed the idea of a “celebrity buffer zone” of privacy.“

  • sedusa

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    ich denke auch auf die fotografen darf sie oder andere promis nie spucken. ohne die fans=keine gefühlte konzert säle, ohne fotograf/reporter weniger ruhm. wenn sie nicht fotografiert werden will, sollte sie sich verstecken!

  • HappyHippo

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Die Ueberschrift „Amy Winehouse spuckt wieder auf Fans“ steht im krassen kontrast zu „Beim Verlassen bespuckte die Sängerin Fotografen und ihre wartenden Fans.“.

    Wahrscheinlich hat sie zurecht auf die Fotografen gespuckt (und evtl. in dem Zustand nicht getroffen), jedoch haben diese das wiederum in eine tolle Geschichte ueber eine ach so böse Amy gepackt und an alle glupschäugrigen Gossip-Leser verkauft…

    Neue schöne Welt?

  • geissler

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    diese miese häßliche alte ist nichtmal den dreck unter meinen fingernägeln wert. und gut ist ihre cd auch nicht, langweilig wie ein furz im wind…

  • Fraeggel

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Au man…na mal schnellst in die nächste Drogenklinik und nen Entzug gemacht…
    besser ist das…

  • Bergfeldstreet14

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    sowas dreckiges, speckiges hab ich ja schon lange nicht mehr gesehen.. eklig ehrlich mehr auch nicht

  • Sonia

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Wenn sie aus dem Musik-Geschäft raus ist, kann sie gut als Lebend-Gespenst in der Geisterbahn anfangen – also ICH würde mich jedenfalls arg vor ihr gruseln…

  • kenaa

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    krass, was hier alles unterstellt wird.
    klar, man muss sie nicht mögen und auch ihre musik nicht, aber das mädel hat ein massives drogenproblem, mit dem sie sich unweigerlich einem grauenhaften ende nähert. da ist doch egal, wie sie aussieht, das mädel braucht hilfe, einen fetten entzug und eine langwierige suchttherapie.

    vor ner ganzen weile war sie mal in der ndr-talkshow zu sehen. da sah sich noch fülliger und gesünder aus und konnte sich auch noch anders ausdrücken als mit spucken.
    traurig, wie drogen einen menschen zerstören. wie tief sie wohl noch sinken muss, bis sie aufwacht – ob sie dann überhaupt noch aufwacht!?

  • xxx

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Es ist echt schade, weil ihre Musik wirklich gut ist. Aber so kann man wirklich nicht mit seinen Fans umgehen, da hilft nur noch Boykott!!

  • ana AdD

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Ja, der ist der Erfolg scheinbar in den Kopf gestiegen. Zusammen mit den Drogen eine beinahe tödliche Mischung.

    Ich würde auch sagen: Boykott!!!!
    Und Entzug, damit die wieder runter kommt.

    Schade, denn singen kann sie. Aber das Talent: bei Ihr nur verschwendet. 🙁

  • Anonymous

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    die fans die sie bis jetzt noch nicht boykottiert haben, sollten es jetzt langsam mal machen. denn wer so mit seiner „geldquelle“ umgeht, hat es nicht länger verdient, ein „star“ zu sein und von den herablassend behandelten fans noch kohle einzusacken.

  • Kersch

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Diese Frau nervt einfach total!!!

    Überall wo man hin sieht kann man was von der Lesen oder hören! Was hat die den so großartiges gemacht außer immer voll auf Drogen zu sein?! Ohne Ihren Drogenkonsum wär die doch nie so berühmt geworden, soll ich jetzt auch abhängig werden oder was!? *kopf schüttel*

    Bitte verschont mich in Zukunft mit News von der… 🙁

  • sedusa

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    ich habe irgendwie das gefühl das die englischen stars ein wenig ungepflegt sind, wenig glamour!

  • Madonna

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    die frau sieht sowas von scheisse aus!!!ich muss sagen,da sah pete doherty nicht mal in seinen schlimmsten zeiten,so scheisse wie sieh aus.

  • sedusa

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    so was von abartig. sie sieht so richtig ungepflegt, hässlich und ungesund. habt ihr schon mal ihre zähne gesehen. typisch für essstörung!sogar ihr nest auf dem kopf ist schwerer als ihr restlicher körper

  • sedusa

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    das ist so was von (menschen-)verachtend!! spucken. die ist von abgeschrieben!sie kommt ohne blake nicht von den drogen und mit ihm erst recht nicht. und shcon gar nicht wenn man mit pete doherty befreundet ist!

  • lieschen

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Vielleicht wäre es für sie und die ganze Welt besser, wenn sie einfach den Löffel abgeben würde. Dann würde man ihren Gesang wenigstens noch in guter Erinnerung bwehalten. Von ihr selbst ist ja nicht mehr viel übrig.

  • rastafee

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    ich hab mal fotos von ihr von früher gesehen. sie war echt mal hübsch…

  • kopfschuettel

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    ich dachte schlimmer als brit und paris geht nimmer, naja so kann man sich täuschen

  • schnegge AdD

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Die gönnt sich den Tod auf Raten,Kippen,Suff,Drogen und falsche Freunde,trauriges Mädelchen…

  • bettie paige

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Das artet ja echt mittlerweile total aus mit ihr! Fans bespucken, echt das letzte!

    Sie sollte sich endlich helfen lassen und in Therapie gehen! Jetzt wo ihr Mann im Knast ist, hätte sie ja gute Voraussetzungen clean zu werden!

    Schade, dass sie zu so einem Wrack verkommen ist!

  • DaRminho

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    was anderes als total runtergekommen und ekelhaft fällt mir nicht ein, ehrlich

  • Friday

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    zum glück hab ich noch nie was von der gekauft, ich kenn nicht mal ein lied von ihr, aber so wie die mit ihren fans umgeht hab ich nix verpasst. Klar gibt es immer wieder musiker die über die stränge schlagen, aber so extrem wie amy hats wohl schon lange niemand mehr getrieben… arme fans, armes mädel

  • rastafee

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    gott, ich hoff sie begibt sich in diese klinik. kann das alles echt nimma hören. find auch dass sie eine super stimme hat aber das nervt einfach nurmehr. aber ob der entzug was bringt. woll ma ma hoffen.

  • Pimernella

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Boah, ist die hässlich und obendrein noch überflüssig!!! Wo sind die echten Stars geblieben??

  • Miss

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Kann nicht verstehen wie man Fan von der sein kann.
    Da sollte keiner mehr zu nem Konzert gehen oder ne CD kaufen, dann kann se mal sehen wo se bleibt.
    Schäbiges Vieh!!
    Und sie kann ohne ihren Blake nicht, wie kann man nur so abhängig von jemanden sein??
    Die ist einfach nur KRANK!!!!

  • KillaKitty

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Oh man ist die Frau ekelig!!!

    Jedesmal wenn ich die sehe krieg ich ein Schauer über den Rücken.. die Frau sieht echt unheimlich aus… irgendwie wie so eine aus der Adams Familiy…

    Kann die FRau echt nicht leiden

  • Cara

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    die hat sie echt nicht mehr alle… ist schade, sie wär echt ne super sängerin. Sie ist halt wiedermal eine, die überhaupt nicht mit dem Interesse an ihr umgehen kann. Kann ich persönlich verstehen, aber darum will ich auch nie berühmt werden.

  • Sie sie

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Drogen Schl*ampe, schlechtes Vorbild genauso wie Pete Doherty. Was ist nur aus dieser Welt geworden.

  • Anonymous

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    Das muss man sich mal vorstellen… Die lebt von der Kohle ihrer Fans… Sie vermasselt Konzerte, wofür Leute n haufen Geld ausgeben (Tickets, Anfahrt, Verpflegung) und das blöde Weib spuckt auf ihre Fans… und trotzdem gibts noch so Idioten, die sich ihre CD kaufen und diese dumme ***** damit sponsern…

  • lollipop

    Geschrieben am 7. Dezember 2007

    Antworten

    eklig…..nicht spucken.sie hat ne super Stimme, aber sie sieht wie immer sehr mitgenommen aus.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!