Stars_VIPs_partner

Bai Ling, Paris und Caroline – ein Kimonokleid macht Karriere

Wusstest Du schon...

Tilda Swinton und Eva Mendes – Kragen-Dekor

(hgm) Asien lässt grüßen: Kalifornische Beach-Babes tragen zurzeit am liebsten die luftigen Kimono-Kleider von Meghan Fabulous. Denn die Designerin setzt auf kräftige Farben, sexy Schnitte, verspielte Ketten, üppige Applikationen und süße Aufdrucke. Ihr Wappentier: der Kranich, der dem japanischen Glaube nach ein langes Leben und Glück bringt. Und anscheinend auch Kundschaft. Denn Meghans Fanliste liest sich mittlerweile wie das Who‘s Who von Hollywood: Sowohl die Szene-Girls Paris Hilton, Bai Ling und Caroline D’Amore (alle in Meghans fabelhaftem Kimonokleid), als auch die Schauspielerinnen Angelina Jolie, Sharon Stone, Eliza Dushku („Buffy“), Evangeline Lilly („Lost“), Jenny McCarthy, Vivica A Fox und Nicole Kidman tragen ihre Klamotten.

Auch schön: die Kimonokleider des Labels Single (ebenfalls aus L.A.), das 1994 von dem russischen Ehepaar Galina und Michael Sobolev gegründet wurde und bekannt ist für seine Seiden-Chiffon-Kaftans und Tuniken. Ex-Model Galina studierte zunächst Mode am New Yorker Fashion Institute of Technology und arbeitete später in der Abteilung Strick-Wear des Designers Marc Jacobs.

Günstigere Japan-Kleider gibt’s bei Patricia Field for www.asos.com, B.side (zum Beispiel über www.haburi.com) oder Odd Molly.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • Jesoro

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Ich find auch alle drei nicht so prall. Liegt aber wohl eher weniger an den Damen die es tragen, sondern an den Kleidern an sich. Gefallen mir nämlich überhaupt nicht. Wie Dark schon sagte: Kartoffelsack-Style nur in bunt….

  • aliceschn

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    ich finde diese kimonokleider echt klasse und würdr sie auch sofort tragen, wobei ich sagen muss, dass es bai ling am besten steht! die bewerter, die sagen es sei nicht hübsch sind falsch gewickelt, denn meine tante ist designerin und die findet es sehr hübsch und trendy(nicht böse sein!)

  • Dark

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Schrecklicher Style- Kartoffelsack auf 80er . Meine Mutter trägt heute noch diese grausamen Gürtel.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 2. September 2007

    Antworten

    @buttons fand die Folge auch schrottig…
    find das Outfit richtig süß, dunkelblau find ich jetzt nicht so doll aber das Outfit hat was…

  • _mia

    Geschrieben am 1. September 2007

    Antworten

    finds schon recht schön!vorallem bei Caroline D´Amore,mir gefällt die Frau und besonders ihr Gesicht darum passt ihr in meinem Augen eh alles!

  • crystal

    Geschrieben am 1. September 2007

    Antworten

    @ Sunrise

    öhm kann man jemanden nur nicht mögen wenn er einem was getan hat? Ich finde sie niveaulos, billig und total überflüssig. Eine echt Mitläuferin.

  • Buttons

    Geschrieben am 1. September 2007

    Antworten

    Kann die Bai Ling auch nicht ab! Die ist ja sowas von billig, immer blitzt da mal was raus. Jetzt hat sie auch noch so ein Stöhnlied ausgebracht…bäh!

    Bei Lost fand ich sie auch sowas von dämlich! Hatte mich zwar sowieso nicht so auf den Jack Flashback gefreut, aber als ich hörte das die da mitmacht, war alles vorbei. War eine der schlechtesten Folgen der 3 Staffel!

  • sunrise

    Geschrieben am 1. September 2007

    Antworten

    @crystal
    warum was hat sie dir den getan?

    ich hab auch für Bai Ling gestimmt mit der selben begründung wie jason.
    Aber wer ist das überhaupt?
    ich persönlich würd aber so ein Kimonokleid net anziehen außer in China oder Japan.

  • jason

    Geschrieben am 1. September 2007

    Antworten

    allemal besser als die sachen von christian audigier oder wie der heisst. dieser bai ling steht es auch am besten. wahrscheinlich weil man mit ihr am ehesten das land verbindet aus dem die klamotten kommen.

  • Stephanie

    Geschrieben am 1. September 2007

    Antworten

    Ich find der einzigen der es steht – auch von der Farbe her – ist diese Bail Ling.
    Mir persönlich gefallen diese Kleider nicht sonderlich.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!