Stars_VIPs_partner

Beyonce wirbt mit Mutter für American Express

Wusstest Du schon...

Jenny McCarthy ließ sich auf ein Wannen-Shooting in ihrer Luxus-Wohnung in Chicago ein.

Jenny McCarthy & Chloë Sevigny nackt in der Wanne

(hgm) Goldige Zeiten für Beyonce (26) und Mama Tina Knowles (53): Die beiden zieren als Power-Duo die Plakate der neuen Kampagne des Kreditkartenriesen American Express. Ein hautenger Goldfummel bringt Beyonces Kurven bestens zur Geltung, abgelichtet von Star-Fotografin Annie Leibowitz. Angeblich bestand die Sängerin auf Leibowitz, die unter anderem schon Bilder von John Lennon mit Yoko Ono, Queen Elizabeth und das erste offizielle Foto von Suri Cruise schoss. Kein Wunder also, dass in dem Kampagnenbild einfach alles stimmt: Der Wind in den Haaren, der perfekte Abstand von einem Bein zum anderen oder etwa die abgestimmten Leo-Mäntel von Mutter und Tochter. Außerdem ist Beyonce ja bereits ein Werbeprofi: Für L’Oreal, Pepsi und Armani hat sie schon vor der Kamera gestanden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • niko

    Geschrieben am 4. Januar 2008

    Antworten

    die frau ist geillllllllllllll
    aber die mutter find ich scheiße die guckt immer wie so ne eule

  • Anonymous

    Geschrieben am 19. September 2007

    Antworten

    Die Frau ist Peinlich. Einfach nur lächerlich besonders ihr behinderten-tanz wie ne bekloppte.

  • FiesTa

    Geschrieben am 18. September 2007

    Antworten

    was soll denn die Mutter bitte dort? das sich die Eltern auch immer ins Rampenlicht quetschen müssen, einfach nur peinlich

  • Fotini

    Geschrieben am 17. September 2007

    Antworten

    Die Beyonce weiss halt was gut ist und hat den richtigen richer für gutes Bisnesse das zeigt. Auch der Erfolg den sie hat. Das ist wirklich Super finde ich den ohne Ideen kommt man im Showbiss nicht weiter. Die Mutter von ihr weiss wohl sehr gut warum sie aus ihr einen Star gemacht hat. Tolle sache ist das wenn ein Star mit der Mutter Posiert. Wirklich gut sie soll so weiter machen. Vieleicht Possiert sie ja auch mit der Schwester wer weiss.

  • Kathi

    Geschrieben am 15. September 2007

    Antworten

    sie sieht auf den Bildern definitiv hüsch aus aber bitte nicht vergessen :Photoshop sei dank!

  • Ollywood

    Geschrieben am 14. September 2007

    Antworten

    sehr sexy. hat sie sich verdient. gab es je negativschlagzeilen von ihr? soweit ich mich erinere nicht. außer der patzer beim konzert, der aber jeden hätte passieren können und sie trotzdem professionel durchgezogen hat 😉
    eine frau von welt

  • dodo

    Geschrieben am 14. September 2007

    Antworten

    Na ja. Ich weiß ja nicht wo ihr da eine schöne bzw. sexy Frau seht. Die ist erstens eine farbtusse, die Nase eglich breit, Sie breit, zu viel auf den Hüften. Außerdem eine farbtusse Sorry kann nie im Leben schön sein, habe noch nie ein gesehen. Und, ihr haltet mich bestimmt für bekloppt, aber die sieht mit ihren 26 aus wie 35 oder halt sehr verbraucht. Wen man Sharon Stone neben ihr stellt sieht Sharon da viel frischer und noch jung aus. Nein, sowas wie Beyonce widert mich an.

  • Stephanie

    Geschrieben am 14. September 2007

    Antworten

    @Muemmeline

    *lach* tja dank digitaler Bildbearbeitung kann man heutzutage sogar aus Lieschen Müller eine Sexbombe machen 😉

  • Muemmeline

    Geschrieben am 14. September 2007

    Antworten

    Ich find die auf dem Foto auch tierisch sexy (natürlich auch sonst so..) aber es gibt definitiv Unterschiede zu den Paparazzo-Pics 🙂 Hier wurde gaaaanz schön viel verschönert 🙂

  • Gee

    Geschrieben am 14. September 2007

    Antworten

    *schüttel* uaa diese frau geht gar nicht. hoffentlich wird sie bald häuslich und schwanger.

  • Dark

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    Die Mutter sieht hübscher aus als die Tochter…zumindest auf dem Foto. Das Kleid ist irgendwie zu eng.

  • Jana

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    oh lala na das nen ich den amerikanischen traum, bei beyonce ist alles am rechten fleck 😛 very hot 😳

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    ach ich mag sie aber, manchmal ist sie zu perfekt…die hat wohl keine Fehler…anstrengend…ich mag kleine fehler…

  • Kerstine

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    @ unregistriert

    Ja , das bin ich, das wurde professionell gemacht und auf retro gestylt. Darum ist es so hell,und damit man natuerlich nicht direkt alles sieht 😉

  • unregistriert

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    Solche gestellten Fotos sind wirklich zu sehr bearbeitet.
    Aber wahnsinn! @Kerstine, Du brauchst Dich aber auch nicht gerade zu verstecken! Bist Du das auf dem Bild? Leider etwas hell aber das Motiv ist schon ziemlich geil!

  • chrissy

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    wieso nicht? das foto und die damen sehen gut aus und bringt wohl noch ein nettes sümmchen so ganz nebenbei ein 🙂

  • Miss

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    Das Bild ist echt klasse, aber ich glaube an solche Bilder irgendwie nicht mehr 🙁
    Möchte nicht wissen ob da nicht auch wieder ein bißchen gemogelt wurde??
    Aber Beyonce ist so oder so eine echt Klasse Frau 🙂 Und das sie was mit ihre Mum zusammen macht finde ich echt klasse 🙂

  • Stephanie

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    sehr schöne Frau, endlich mal eine die nicht wie ein Klappergestell daherkommt.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!