Stars_VIPs_partner

Britney Spears drückt sich vor Verhör

Wusstest Du schon...

„Star Wars“: Ihn hätten die Fans fast nicht gesehen

(hgm) Eigentlich hätte Britney Spears gestern im Büro von Kevin Federlines Anwalt Mark Vincent Kaplan erscheinen müssen und sich dort unter Eid seinen Fragen stellen sollen. So hatte es das Gericht angeordnet. Doch Britney zog die “Wildcard” und ließ ausrichten, sie sei krank. Wahrscheinlich hat sie mit diesem Schritt etwas Zeit gewonnen. Denn jetzt muss erst ein neuer Termin vereinbart werden. Kaplan erklärte jedoch, er werde dabei erneut um Unterstützung des Richters bitten. Er hatte schließlich fast ein Jahr lang gekämpft, um Britney unter Eid ausführlich verhören zu können.

Kevin hingegen scheint quietschgesund. Er wurde Stunden vor der geplanten Anhörung in einem Nachtclub mit mehreren Gespielinnen „hart feiernd“ gesehen. Seit er im Sorgerechtsstreit die Nase sicher vorn hat, sei das übrigens wieder häufiger der Fall.

Britney Spears in Los Angeles - sie sollte eigentlich eine eidesstattliche Aussage machen - doch sie ist krank

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages

Lena Dunham: Nach Twitter-Shitstorm rudert sie zurück

Kommentare

  • mirel

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    ist schade,dass es so gekommen ist. als sie ihn damals verlasssen hat,weil er sich einen drck um si eund die kinder geschert hat,hätte sie 100% das Sorgerecht bekommen. Da gabs nämlich von ihm bilder auf partys und total bekifft,aber das hat ja jetzt jeder vergessen

  • mike

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Außerdem kann ich das vollkommen nachvollziehen,wenn man eh schon psychisch angeknackst ist. was wird k-feds anwalt wohl für fragen stellen…hmmm. er wird fangfragen stellen und britney fertig machen,denn das Gericht ist ja dabei und die bekommen dann mit,wie britney unsicher antwortet. K-Fed muss natürlich keine drogentests machen und unter eid aussagen-is ja klar.der supervater.

  • loli

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Also es reicht! Ich bin ja wirklich kein britney fan,VIPLY schreibt mal wieder nicht alles. es handelt sich nicht um eine normale Krankschreibung,sondern um seelische Zusammenbrüche8per attest bestätigt,Kopien davon sind veröffentlicht) und das ist ja bei Britney Situation nicht gerade überraschend.

  • Jule

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    Arme Brit!
    Schlaf erstmal deinen Rausch aus.
    Um die Kiddies kannste dich ja später immer noch kümmern!

    Möchte mal wissen was die später ihrem Therapeuten erzählen!!!!!!!!
    Arme Würmchen

  • Jana

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    hab gerade ein neues video bei tmz gesehen, brit hat da ihre assistentin an der tanke vergessen 😆 ist ihr aber dann doch noch aufgefallen und sie kam wieder :mrgreen:

    Aber britney sah richtig klasse aus sexy jeans, oberteil, schwarzer blazer und die haare sahen gewaschen aus………..go britney! 😉

  • Jana

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    boah die leute müssen ja auch immer alles aufbauschen……..mit dem feuerzeug meine ich……….SO dumm wäre nicht mal britney gewesen!!

    dieser prozess soll endlich mal zum ende kommen und fertig!! 🙄

  • stachel

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    letztens hab gesehen, dass sie das feuerzeug gar nicht mitgehn hat lassen, sondere es vorher bezahlt hat und dann vergessen hat sich eins aus der „box“ zu nehmen. und dann hat der tankler gerufen, dass sie sich noch kein feuerzeug genommen hat, dann ist sie nochmal zurück und hat es sich rausgenommen. und wie sie gegangen ist hat sie gesagt, dass sie das jetzt geklaut hat. das hat man recht gut auf den viedeos der paparazi gesehn.

    ich frag mich echt, warum sie immer auffallen will, genau wie mit der rosernen perücke.

    sie sollte wissen wie sie dann gleich wieder von der presse dargestellt wird!!!!

  • jo

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    @bettie
    ne meinte nicht viply damit sondern vip . d e, die schreiben das auch.
    Ja der Teletext, da kann man wirklich ganz oft gant „tolle“ sachn lesen 🙂

  • jason

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    nicht krank-sie musste sich schnell noch ein neues feuerzeug besorgen. bei der tanke kann sie ja alles filzen was sie will hat der besitzer sagt. scheiss promi-bonus!!! 😈

  • bettie paige

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    @jo: Nein die Info, dass Britney ohne Slip unterwegs war, habe ich nicht von Viply – das habe ich vor ca. 2 Tagen abends mal im Teletext (ohja, da stehen oft ganz „tolle“ Sachen) gelesen 😉

    Aber danke für die Info 😮

  • jo

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    @bettie paige
    Nein war sie nicht, gibt fotos da sieht man nen weissen Tanga drunter. Hast bestimmt bei vip gelesen, das sie ohne unterwegs war ne?

    Im mom sind die Haare wohl wieder dunkel, mit der pinken Perücke sieht man sie wohl in einem video auftreten von nem hip hopper, das wohl anfang des Jahres rauskommt.

  • sedusa

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    iiigit igiit @ acelya
    ich komme gerade von der mittagspause 🙂
    und so nen prallen po hab ich no nie gesehen.sieht schon so aus aus würde die haut gleich platzen. 😀

  • ACELYA

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    Naja,wenn sie sich mit ihrem A*sch auch fast auf die Linse setzt…Darmspiegelung LIVE! 😉

  • ACELYA

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    Wäre das was neues? Hat doch mittlerweile jeder ihre Mumu gesehen…die kann sich die Arztbesuche sparen 🙂

  • bettie paige

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    Naja, eigentlich ist es ja egal, welche Haarfarbe sie hat – die wechselt ja auch fast täglich!

    @rastafee: als man sie mit ihrer pinken Perücke sah, soll sie ja mal wieder ohne Schlüpfer unterwegs gewesen sein ;-)??

  • rastafee

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    ja, hab auch angeblich aktuelle fotos gesehen. einmal mit ihrer bezaubernd pinken perücke und einmal dunkelhaarig…

  • schnoede

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    Also bei Perez gabs ein aktuelles Bild, da war sie ganz dunkelhaarig. Naja, könnte auch ne Perücke sein 😉 Dieser angebliche Sorgerechtsstreit (im Endeffekt gehts doch eh nur um Kohle, nicht um die Kids) wird sich wohl noch ins neue Jahrtausend ziehen… :S

  • Madonna

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    nein britney ist blond.das ist ein altes foto.und zu diesem sorgerechtsstreit kann man nichts mehr zu schreiben.

  • bettie paige

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    Paris, Britney… heute ist hier alles an „Wichtigkeiten“ versammelt 😉

    Ist das Bild aktuell von ihr?? Nun wieder dunkelhaarig…

  • Anonymous

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    *gähn* kann man nicht wieder von interessanteren, „richtigen“ stars berichten, anstatt von abgewrackten b-promis? wäre mal ganz nett.

  • sedusa

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    vielleicht ist sie in einem teufelskreis. sie will sie, aber doch nicht im moment, um sich wieder um ihre karriere zu kümmern. dann hat sie doch wieder ein schlechtes gewissen, ohne sie..und rabenmutter da. und karriere dort .ja vielleicht sollte sie im MOMEMT eins aufgeben: KARRIERE. und ihre kids zurückholen. beides schafft SIE nicht. sie hat ja nicht mal eine familie, geschweige denn FREUNDE *kopfschüttel*

  • ACELYA

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    Ich glaube Brit will die Kids gar nicht wiederhaben…warum auch…stören doch nur die beiden…!

  • Fraeggel

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    das ist doch eine never ending story….
    mein Gott, was die beiden kleinen wohl später mal zu sagen werden????
    Mir tun nur noch die kleinen leid.
    am besten man sagt dazu gar nichts mehr.

  • ACELYA

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    Ja,Shiloh ist ein Klumpen,und die anderen drei sind schon fertige Persönlichkeiten…Ich weiß ja nicht was die Frau nimmt,aber sie sollte dringend weniger davon nehmen!

  • ACELYA

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    @ rastafee
    …wenigstens bezeichnet sie Shiloh nicht mehr als Klumpen…das ist doch mal ein Fortschritt! 😉

  • rastafee

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    @acelya oje, stimmt voraussichtlich…
    hab gestern gelesen, dass sie gesagt hat das ihr leibliches kind das einzige ist, das nicht in ihre familie „passt“ (wegen heller hautfarbe und blonden haaren) schon arge aussage…

  • ACELYA

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    Ja,Skelletina Jolie würde die beiden auf jeden Fall mehr lieben als ihr eigenes Kind!

  • sedusa

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    ja wer mal zur abwechlung was anderes.
    „star adoptiert kids eines anderen stars“ wow was für schlagzeilen!:)

  • rastafee

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    gott, ich kann beide nicht mehr hören/sehen… denen ist das wohl der kinder doch schnurz! die armen kleinen…

  • DeeDee

    Geschrieben am 13. Dezember 2007

    Antworten

    War ja klar… macht einen auf treusorgenden Vater und sobald der Richter ihm die Kinder zuspricht, nimmt er sein altes Leben wieder auf und lässt die Sau raus! 🙄

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!