Stars_VIPs_partner

Calvin Harris lehnt Zusammenarbeit mit Freundin Taylor Swift ab

Wusstest Du schon...

Schwangere Beyoncé bricht Instagram-Rekord

Korb für Taylor Swift (26, „Shake It Off“): Ihr eigener Freund Calvin Harris (32, „We Found Love“) will nicht mit ihr zusammenarbeiten. Wie „The Sun“ berichtet, habe seine Plattenfirma dem DJ eine Kollaboration mit der Sängerin ans Herz gelegt – den Vorschlag habe er jedoch „freundlich abgelehnt“.

Der Grund? Einer Quelle der Boulevardzeitung zufolge hat Harris aus früheren Fehlern gelernt: „Calvin hat gesehen, wie eine Zusammenarbeit mit dem Partner enden kann. Er meint es sehr ernst mit Taylor und will sich Ärger ersparen.“ Der 32-Jährige hatte in der Vergangenheit Songs mit seiner jetzigen Ex Rita Ora (25) aufgenommen. Nachdem er sich 2014 von der Sängerin getrennt hatte, verbot er ihr, die gemeinsamen Lieder zu veröffentlichen.

Auf Clipfish sehen Sie das Video zu Taylor Swifts Hit „Bad Blood“

Während Swift demnach vergeblich auf eine Zusammenarbeit mit ihrem Liebsten hoffen kann, sieht es für ihre Gesangskollegin Beyoncé (34, „Single Ladies“) offenbar besser aus. „Er wollte schon immer gemeinsame Sache mit ihr machen“, zitiert „The Sun“ die Quelle weiter. Und auch Beyoncé scheint ein großer Fan des DJs zu sein. Na dann…

Teile diesen Artikel
 
Calvin Harris
Calvin Harris ist ein schottischer DJ, der seit seinem ersten Hit "Acceptable in the 80's" weltweite Bekanntheit genießt. Er ist als Songwriter, Sänger und Produzent auch für andere Künstler tätig. Seine musikalische Stilrichtung liegt zwischen Elektropop und Elektro-House. Geboren wird Calvin Harris als Adam Richard Wiles am 17. Januar 1984 im schottischen Dumfries. Schon in seiner frühen Jugend beginnt er…

Zum Calvin Harris Archiv

Mehr zu Calvin Harris

Calvin Harris ist DJ-Bestverdiener

Calvin Harris: Ist DAS seine Neue?

Calvin Harris & Taylor Swift: Jetzt geht’s ab!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!