Stars_VIPs_partner

Céline Dion: Tränen auf der Bühne

Wusstest Du schon...

Stacy Keibler soll ihre Botox-Behandlungen vor ihrem Freund George Clooney geheim halten.

George Clooney – Stacy verheimlicht Botox-Behandlungen

Es war der erste Auftritt nach dem Tod ihres Ehemannes René Angélil im Januar: Am Dienstagabend ist Céline Dion (47, „My Heart Will Go On“) auf die Bühne des Colosseums im Ceasars Palace in Las Vegas zurückgekehrt. In einem schwarzen, glitzernden Abendkleid gestaltete sie das Konzert als emotionales Tribut an ihren verstorbenen Mann. Eröffnet wurde die Show mit einem Zitat von Dion sowie einer Slideshow, die Fotos aus dem Familienleben und Agélils TV-Auftritten zeigte. Die ersten 20 Minuten des Konzerts wurden dabei live auf der Homepage der Sängerin übertragen.

Das Publikum im Ceasars Palace begrüßte die 47-Jährige mit Standing Ovations. Bereits nach Dions Interpretation von Barbra Streisands Song „With One More Look at You“ brach das Publikum in tosenden Applaus aus. „Danke! Ich habe diesen Song in meiner Garderobe einstudiert und es hat viel besser geklappt als gedacht“, bedankte sie sich unter Tränen. René sei immer ihr bester Kritiker gewesen, so die Sängerin weiter. „Er wird immer mit mir auf der Bühne sein. Und nichts kann das ändern.“

Bestellen Sie hier das Album „My Love: The Essential Collection“ von Céline Dion

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Warum es um Michelle Pfeiffer so lange so still war

Nachwuchs bei „Star Wars“: Oscar Isaac wird Vater

150.000 Dollar futsch: Langfinger rauben Emmy Rossum aus

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!