Stars_VIPs_partner

Christina Ricci feiert Verlobung und Steuervorteile

Wusstest Du schon...

Beyoncé & Jay-Z – Luxusvilla statt Hotel

(hgm) Herzlichen Glückwunsch! Christina Ricci und der relativ unbekannte Schauspieler Owen Benjamin haben sich verlobt. Die Beiden haben sich im vergangenen Jahr bei Dreharbeiten zu „All’s Faire in Love“ kennen gelernt und ihre Beziehung im Oktober öffentlich gemacht. Wie jetzt herauskam, haben Christina und Owen bereits am Samstag eine kleine Verlobungsparty im Palihouse in West Hollywood gefeiert. Ein Hochzeitstermin ist noch nicht bekannt geworden – angeblich haben sie es aber eilig. Im Mai scherzte Christina: „Ich möchte einfach nur verheiratet sein oder zumindest verlobt. Eigentlich möchte ich nur den Ring. Und die Steuervorteile.“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Breaking Bad“: Bryan Cranston vermisst Walter White nicht

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Kommentare

  • nina21

    Geschrieben am 29. März 2009

    Antworten

    Tommy:

    Hast wohl Tomaten auf den Augen?
    Wo bitte soll Christina speckig sein?

    Weiß ja nicht wie du aussiehst, aber einige wären heidenfroh, wenn sie so eine knackige Figur haben könnten.

    Freu mich total für die Beiden 🙂
    Sie sieht total happy aus.

  • Apples

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    ist doch super für sie.ihren film speed racer fand ich übrigens cool 🙂 .

  • Abadan

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    Der Typ hat was von „Malcolm allein zu Haus“ 🙂
    Wenn es passt, warum nicht? Also: Herzlichen Glückwunsch und hoffentlich eine unspektakuläre dafür aber glückliche Ehe wünsche ich beiden.

  • lala Blabla

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    tolle frau 😀 viel glück den beiden , das könnte echt halten 😀

  • liw

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    die sieht immer noch geil aus, nur sind lieber tommy ein paar jahre seit der Adamms family vergangen und sie ist zu einer Frau mutiert, kapiert? da verändern sich halt im laufe der jahre einige stellen am körper..ich finde sie schön..viel glück im eheleben..

  • Tommy

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    uf, ist sie speckig geworden, irgendwie total hässlich, früher sah sie mal so geil aus.

  • noname

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    jedesmal, wenn ich die sehe, wundere mich über ihre riesen Riesenstirn 😯 Wenn Reese & Co. im Mighty Chin Club sind, dann kann Christina den Mighty Forehead Club gründen…

    Ihren Typ kenne ich nicht. Auf dem Bild oben steht der eeeetwas seltsam da, bissl ich-hab-mir-in-die-Hose-gemacht-Pose.

  • Muck

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    Ich freu mich für die beiden, da haben sich vielleicht Töpfchen und Deckel gefunden!? 😉
    Und zu ihm, bei seinem Daumen-Hoch-Bild muss ich an den „Wer hat zwei Daumen und scheisst auf deine Meinung“-Spruch denken LOL

  • Lady

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    Ihr Verlobter sieht auf dem Bild lustig aus. Irgendwie scheint es, als hätte er nur sehr kurze Arme. *haha

    Na ja.. ansonsten, ich mag die Ricci eigentlich. Wäre echt nen Ding, wenn mal eine ihr Glück findet!

  • Hallosagen

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    Steuernsparen und Ring als Traumziel? Weia, ich habe aus Liebe geheiratet – ist das heute nicht mehr in? 😉 Nein, Spaß beiseite – viel Glück dem jungen Paar und eine hoffentlich haltbare Hollywood-Ehe!

  • Anonymous

    Geschrieben am 19. März 2009

    Antworten

    Oi, sie schaut super aus. War ja auch mal son dünnes Püppchen.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!