Stars_VIPs_partner

Cindy Crawford – PETA war gestern, Pelz ist heute

Wusstest Du schon...

Hübsch, aber auch ziemlich nachdenklich präsentiert sich Kate im britischen Harper`s Bazaar.

Kate Winslet hat aus Scheidungen gelernt

(hgm) Ist der Ruf erst ruiniert… Einmal mehr bringt die ehemalige PETA-Aktivistin Cindy Crawford (41) die Tierschutzorganisation in Rage und trägt plakativ Pelz. Bereits 2004 sorgte das Topmodel für Aufruhr – als es sich kurz nach Zusage einer neuen „Fur is dead“-Kampagne in exklusive Nerze gehüllt für „Blackglama“ fotografieren ließ. PETA rief damals zu öffentlichen Protestaktionen auf und versah ihr Kampagnenbild aus den Neunzigern mit der Aufschrift „Sell-Out“ – Ausverkauf. Die wiedergewonnene Freiheit nutzt Crawford auch heute noch geschäftstüchtig. Jetzt zu sehen auf der gerade erschienenen November-Ausgabe der russischen Vogue. Das Cover beweist erneut, dass für Cindy Pelz nie gestorben war. Hingegen sie für PETA wohl bis in alle Ewigkeit. Einige Vereinsvertreter hatten nur noch Spott für sie übrig: „Cindy ist hässlich, gescheitert und verwelkt, ihre Karriere hätte bereits vor zehn Jahren enden sollen.“ Oder: „Mit ihrem flauschigen Leberfleck im Gesicht sollte sie mehr Verständnis für die Notlage von Pelztieren haben“. – Aua.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • Kiki

    Geschrieben am 17. September 2008

    Antworten

    Wer sich für die (rechtsradikalen) von Peta stark macht sollte mal in seinen eigenen Kleiderschrank schauen. Netter billiger Fummel drin? Wie soll den Pimky&Co Euch ein 10 Euro Shirt anbieten wenn nicht auf Kosten kleiner Kinder die sich kaputt arbeiten damit ständig Nachschub an flotten Fummeln ist. Fleisch als Proteinlieferant? Ja klar. Aber bitte mal beim nächsten Einkauf darüber nachdenken, dass der Griff zum Sonderangebot in der Fleischtheke dafür verantwortlich ist das Schlachtvieh tagelang in LKWs durch die Lande gekarrt wird nachdem es vorher schon kein schönes Leben hatte.
    Pelz tragen war ursprünglich was für Leute die es sich leisten konnten, vielfach beim Kürschner um die Ecke arbeiten ließen. Quälerei um Pelz als Massenware herzustellen wurde erst seit den 60ern zum Thema, als plötzlich jede Putzfrau meinte, bei Kaufhoff, Quelle, C&A nen Nerz für 5000 DM kaufen zu müssen. Wer nach Billig schreit bekommt auch billig, d.h. die Produktion muss billig sein.
    Geiz ist geil, hm?

  • Mary

    Geschrieben am 3. Mai 2008

    Antworten

    Also ich prsönlich denke, die frau hat sich während ihrer karriere des hirn rausgekotzt ..und is desweger bis obenhin voll mit scheiße.. pelzträger vrdienen mind. 5 jahre haft und händler doppelt soviel !! sperrt cindy ein, die sch*****

  • Hans

    Geschrieben am 12. April 2008

    Antworten

    Pelz sieht einfach fash aus. Schweine werden zu Braten, Bullen und Kühe zu Lederausstattung, Nerze zu unglaublich femininer Mode. Affen kommen zu Tierversuchen. Sehr wenige können sich freisprechen!!
    Cindy, Pelz ist für Models das i-Tüpfelchen.

  • Saskia

    Geschrieben am 2. April 2008

    Antworten

    Traurig, wie sich hier alle gegenseitig die Köpfe einschlagen.
    Sieht nicht so aus, als hätte hier jemand ein bisschen Toleranz übrig für Leute, die anders denken. Aber schön, dass jeder immer zu allem eine Meinung hat. Ich persönlich spare mir einen Kommentar dazu, weil ich genug Selbsbewusstsein habe, mir einzugestehen, dass ich dafür nicht ausreichend informiert bin.

  • artep

    Geschrieben am 19. Dezember 2007

    Antworten

    wer trägt keine lederschuhe usw. ist doch alles egal. Menschen sind doch jäger und fleischfresser oder kaninchen? 🙂

  • Nicole

    Geschrieben am 16. November 2007

    Antworten

    ha ha ha ha

    Selber Stulle, du hast doch keine Ahnung!

    Also halt mal Die F****E gelle?
    Nimm Dich mal nicht so Ernst.

  • nicolediestulle

    Geschrieben am 16. November 2007

    Antworten

    @ nicole – wie bist du denn drauf? gleich mal`n agro schieben wenn die nicht zum munde geredet wird und beleidigend werden? Und du sagst über die genial trockenen kommentare der PETA-sprecher das wäre kindergartenniveau? was ist dann dein brusttrommeln hier im forum und andern das maul verbieten wollen? WENN HIER EINE KEINEN SCHIMMER HAT DANN – D U !!!
    Was machen die 99,9% armen menschen in Russland? Pelz tragen oder erfrieren, du Stulle? Du hast ja`n IQ einer Blattplanze – und willst andern mit eindeutig höherem IQ erzählen sie hätten keine ahnung und sollen gleich mal die Fr***e halten? Wie wär`s wenn so`ne dumpfe Stulle wie du mal die fresse hält und mal ne runde in sich kehrt?
    Das ist ja wie im richtigen Leben: die Dümmsten haben immer das größte M**l..
    Nimm dich mal selbst nicht so ernst du huhn, wenn jemand was besser weiß als du, nimm`s einfach hin, denk drüber nach, und lern so vielleicht sogar das 1.Mal in deinem Leben was dazu..

  • Muck

    Geschrieben am 14. November 2007

    Antworten

    LOL, klatsch dir selbst Beifall, wenns dich glücklich macht, sprudeln Papas Ölquellen?

  • Nicole

    Geschrieben am 14. November 2007

    Antworten

    Ach meinst Du?

    Ich sagte doch wenn man keine Ahnung hat einfach mal die FR***e halten, gell?

  • Tanya1981

    Geschrieben am 12. November 2007

    Antworten

    Über das Tragen oder Nicht-tragen von Pelz kann man ja sagen was man möchte, aber die Kommentare, die die komischen PETA Leute da von sich geben sind ja wohl Kindergartenniveau.

  • Muck

    Geschrieben am 8. November 2007

    Antworten

    Hat man keine Argumente mehr, so verbietet man anderen den Mund -LOL- Kalte Temparaturen wirken sich bei einigen Menschen anscheinend auch auf das Mitgefühl und die Denkfähigkeit aus 😉 Man erfriert, wenn man keinen Pelz trägt in Russland?! Das ist mir neu, hast du keine anderen Materialien in deinem Kleiderschrank? Wie auch immer… Wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich hatte das schon erklärt!! Fleisch esse ich zur Nahrungsaufnahme, ansonsten fehlt mir das tierische Eiweiss, ob man einen Pelzmantel oder eine Pelzstola zum Überleben braucht -ich bezweifle es..

  • Nicole

    Geschrieben am 8. November 2007

    Antworten

    Oh man da muss ich ja wieder die Augen verdrehen.Willkommen in der Wirklichkeit.Ja in Russland wurde schon immer Pelz getragen, denn dort sind es unter anderem -30 Grad. Denn ich glaub nicht das Du Lust hast zu erfrieren wenn Du mal dort warst, gell? Ich nehm an Du isst auch Fleisch? Also ein Hoch auf die Dopelmoral oder wie war das? Also wenn man keine Ahnung hat einfach mal die FR***E halten, gell?

  • Muck

    Geschrieben am 7. November 2007

    Antworten

    LOL, weils in Russland so kalt ist, soll Pelz tragen OK sein?! Was geht denn hier für ein Film ab… 😉 Das man eine Kuh schlachtet und dann verwertet ist für mich etwas anderes. Hier wird das ganze Tier verarbeitet zur Nahrungsaufnahme und das ist zum Leben notwendig. Für die Pelzindustrie wird das Tier hingegen nicht artgerecht auf engstem Raum gehalten, gequält und umgebracht, damit sich Menschen mit „Kadavern“ behängen können… Und die Leute haben bestimmt nicht den Gedanken an die spendende Wärme gehabt, denn das tun moderne Materialien auch. Es ist doch vielmehr so, dass sich Pelzträger dadurch abgrenzen wollen, „ich kann es mir leisten..“! Dass sie 100 kleinen Chinchillas das Fell abziehen lassen, um sich mit toten kuscheligen Kleidungsresten zu behängen. Kaviar schmeckt auch eklig, aber die Leute sagen, es schmeckt gut weil es teuer ist. Die Welt ist zum Teil echt widerlich, aber ich glaube an kosmische Gerechtigkeit, auf dass Pelzbefürworter als Nerze und Chinchillas wiedergeboren werden mit dem Verstand eines Menschen -in den Fängen von Pelzfarmbesitzern …

  • Lena

    Geschrieben am 7. November 2007

    Antworten

    @ M Ne um Pelz zu tragen muss man reich und teuer sein und nicht billig!!!!!

  • Free your Mind

    Geschrieben am 6. November 2007

    Antworten

    Jaaaaa genau…. was interessiert mich mein Geschwätz von gestern, wenn’s einen Haufen Knete für so ’n Shooting gibt!!
    *****Traurige Welt*****

  • ana AdD

    Geschrieben am 5. November 2007

    Antworten

    @arche, tolle Idee mit dem Samowar.
    Hatten mal unsere Azubis gefragt, was das ist. Tja, was soll ich sagen …. allgemeine Ratlosigkeit *kicher*

  • Heiligenschein

    Geschrieben am 5. November 2007

    Antworten

    Tja Chrissy, so ist es im Leben- der eine eckt an und macht sich mit seiner dummen Art unbeliebt, ein anderer ist klug genug die Art seines „aneckens“ zu ermessen 😉

  • Vanilla

    Geschrieben am 5. November 2007

    Antworten

    Pfui Cindy. Aber so ists wohl , wenn kaum noch Aufträge reinkommen -dann muss man auch seine Prinzipien und Moral vergessen 😉
    …also 1.hätte Cindy ja anstatt des Minirocks mal was anständiges drunterziehen können, dann bräuchte sie vielleicht auch nicht diesen riiiiesigen Pelzmantel.
    2. komischerweise werden die Pelze zur Luxusmänteln verarbeitet dh. sie werden von Frauen getragen ,die sie fein ausführen und garantiert nicht akut vom Erfrierungstod betroffen sind… deshalb bitte nicht mit diesem lala-Argument kommen und sagen :in Russland ists so bitterkalt ,da brauch man unbedingt nen warmen Pelzmantel.Davon redet hier keiner.
    und 3.sind die Bedingungen unter denen die Tiere gezüchtet und gehalten werden ,einfach nur fies.

  • Bedestuttgart

    Geschrieben am 5. November 2007

    Antworten

    Ich finde wenn man für PETA Werbung machst sollte es aus Überzeugung und nicht für Geld sein!!!! Sieht man doch oft das die ganzen Models wieder Pelz tragen, war doch bei Naomi auch so.
    Pelz muß jeder mit seinem Gewissen selber vereinbaren und mit seinem Geldbeutel!!!

  • Heiligenschein

    Geschrieben am 5. November 2007

    Antworten

    @chrissy: Dein pöbelnder Geist scheint auch nicht sonderlich gehaltvoll zu sein. Immerhin bist Du mit jedem Deiner Kommentare bei irgendwem angeeckt.

    Pelztragende Frauen sind SCH****

  • Muemmeline

    Geschrieben am 5. November 2007

    Antworten

    Das ist nun wieder eine schwierige Sache…
    Ganz klar für mich ist: Wenn man einmal für PETA geworben hat und sich als Star dazu bekennt, sollte man NIE Pelz tragen! Nicht nach 5 Jahren, nicht in einer Russischen Zeitung, nirgendwo!!!
    Ist einfach tierisch unglaubwürdig und das sollte man vermeiden…

    Denn das in dieser Zeitung Pelze abgebildet werden, ist klar! Ich verurteile es auch zutiefst und würde es nie tragen – aber in Russland ist es halt normal, da kann man sich aufregen bist man schwarz wird… Leider, aber ist nicht zu ändern! 🙁

    Cindy hat da einen Fehler gemacht (wenn es denn echter Pelz ist!!) und ich verstehe die PETA da in gewissem Sinne. Allerdings sind die Beleidigungen auch wieder absolut bescheiden gewählt 🙁

  • schnoede

    Geschrieben am 5. November 2007

    Antworten

    Ihr sollte man auch das „Fell“ bei lebendigem Leib vom Körper ziehen, genauso wie allen den anderen Schl*mpen!!!! 🙁

  • bumble-arche

    Geschrieben am 5. November 2007

    Antworten

    Sie koennte auch mit nem Samowar posieren, wenns denn sein muss. Wieso gibt es ueberhaupt ne russische Vogue?

  • Die Lala

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    Tja, was willst’n auf ner Russenzeitung anderes tragen als Pelz, a*schkalt wies dort ist :mrgreen:

  • Fraeggel

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    Nein also meine Meinung ist entweder Hüh oder Hopp.Aber beides ist ja mal nicht glaubwürdig und schadet ihrem Image.
    Sie sollte sich vorher überlegen, für was sie ihren Namen her gibt.
    Ist ja ok, wenn sie auf Pelz steht, dann darf sie aber vorher nicht für PETA in die Presche springen und bei Anti-Pelz-Aktionen mit machen.
    Aber das ist meine Meinung!

  • Buttons

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    Sowas finde ich sowas von lächerlich! Aber das macht nicht nur Cindy! Naomi hat es auch gemacht und viele andere Models auch.

  • Sina

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    is aber so das in Russland Pelz gertragen wird!!!Noch nie in Russland gewesen?
    Oder hast Du einfach nur keine Ahnung??

    Ausrede, tze sowas dummes!

  • crystal

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    Man kann also nur Pelz tragen um warm zu haben? Neee hab ich auch kein Verständnis dafür das heute noch jemand Pelz trägt.

    Und das mit Russland ist meiner Meinung nach ne Ausrede. Wer Pelztragen gut findet, unterstützt abartige Tötung etlicher Tiere.

  • rastafee

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    sowas find ich tief. zuerst voll kohle scheffeln mit „ich-bin-so-toll-und-trage-keinen-pelz“. in wahrheit ist es ihnen scheißegal was mit den armen tierchen passiert.

    sollten mal zu irgendeiner seite stehen und nicht dauernd ihre meinungen ändern und so möchtegern überzeugt gegen pelze werben um ein monat später damit gesichtet zu werden.

    schwach solche aktionen.

  • sunrise

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    Muss Kerstine recht geben..fast jeder trägt in Russland nen Pelz.

    Die Kommentare sind echt gemein.
    Find ich auch scheisse von denen, dass sie einen gleich so runter machen, nur weil er nicht nach deren Regeln spielt. tztz

  • Ich ich

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    Das mit dem Leberfleck ist echt fies…was hätten die sich denn ausgedacht, wenn sie keinen hätte?

  • traschtante

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    unverantwortlich…naja auch einfach nur dumm
    hahahaha „…flauschiger Leberfleck.“ Krass!

  • Stephanie

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    tja für Kohle tun manche eben alles – sogar ihre Grundsätze über Board werfen.

  • Anonymous

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    Peta sollte sich mal die Leute besser aussuchen denen sie das Geld in den Rachen werfen. Mal gründlich checken ob diese Leute schonmal Pelz getragen haben… denn ein richtiger Tierfreund würde die Finger davon lassen, egal ob berühmt oder nicht.

    Alle Frauen die Pelz tragen oder auf Pelz stehen sind dumme Mi*tstücke

  • koukal

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    hahahhah
    das mit dem leberfleck is gut..hehe
    aba geschieht ihr eh recht…

  • dideldum

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    toll, wieso wird mein Kommentar nicht gepostet? Alles weg *schmoll*

    Lange Rede (die ja leider im Nirvana von viply verschollen ist) und kurzer Sinn: Shame on Cindy Crawford! Aber auch PETA wird immer unglaubwürdiger. Was die nicht alles hinnehmen, um einen Prominenten vor ihren Karren zu spannen…

  • Kerstine

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    Ich seh es ist die russische Vogue,
    ich in Russland sind Pelze ganz normal.Da sind es ja auch ein Paar grad kaelter wir hier!

  • fay

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    boah wie fies die zu der sind mit den kommentaren. verdient sie aber auch irgentwie.

  • serafina

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    woher wollt ihr wissen, ob das echter pelz auf dem foto ist? könnte ja fake-fur sein, die sehen ja heute schon sehr realistisch aus!

  • Anonymous

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    so wie es ihr grad in den sinn (geldbeutel) kommt was für eine doppel moral

  • huhu

    Geschrieben am 4. November 2007

    Antworten

    ja mein gott.. in dem alter als model ist man doch wohl froh über jeden job den man bekommt….

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!