Stars_VIPs_partner

Steckbrief: David Beckham

  • Name: David Beckham
  • Geboren: 02. Mai 1975 / London
David Robert Joseph Beckham ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler, Model und Unternehmer. Er wurde am 2. Mai 1975 in London geboren und gehört seit 2004 zur Liste der 125 besten Fußballspieler der Welt. David Beckham begann seine Fußballkarriere bei Manchester United, wo er im Alter von nur 17 Jahren im Jahr 1992 sein Profidebüt in der englischen Premier League gab. Für Manchester United absolvierte er insgesamt 374 Spiele und schoss hierbei 83 Tore. Mit den "Red Devils" konnte Beckham 5x die englische Meisterschaft, 2x den FA Cup und 1x die Champions League gewinnen. Zur Saison 2003/2004 wechselte David Beckham für ca. 35 Millionen Euro zu Real Madrid, wo er mit Spielern wie Zinedine Zidane, Luis Figo, Ronaldo und Roberto Carlos zusammenspielte und die königlichen den Beinamen "Die Galaktischen" erhielten. Mit Real Madrid konnte Beckham 1x spanischer Meister werden und 1x den spanischen Supercup gewinnen. Für die Abitionen, die Real Madrid dank seiner Superstars hatte, waren diese beiden Titel deutlich zu wenig. Beckham gelangen immerhin 20 Tore in 159 Spielen. Zum Ende seiner Karriere und im bereits reiferen Fußballeralter wagte Beckham den Sprung über den großen Teich und lief seit Juli 2007 fortan die Los Angeles Galaxy in der MLS auf. Mit 124 Spielen und 20 Treffern führte Beckham die L.A. Galxy zu zwei amerikanischen Meistertiteln. Da die MLS über eine längere Winterpause verfügt, ließ sich Beckham zu dieser Zeit an den AC Mailand ausleihen, um weiterhin im Training zu stehen und Spielpraxis zu erhalten. Dieser Vorgang geschah erstmals 2008 und wurde 2010 erneut wiederholt. Jeweils für rund drei Monte lief David Beckham für die Rossoneri auf und machte 33 Spiele und erzielte zwei Tore. Am 31. Januar 2013 unterzeichnete Beckham einen Vertrag bis zum Ende der Saison bei Paris St. Germain. Für die Franzosen lief er noch 24 Mal auf und konnte zum Abschluss seiner Karriere nochmals einen Meistertitel feiern. Seine Karriere beendete Beckham mit 38 Jahren. Besonders bekannt war Beckham für seine gefährlichen Flanken und Freistöße. David Beckham ist seit 1999 mit dem ehemaligen "Spice Girl" Victoria Beckham verheiratet, mit welcher er zusammen vier Kinder hat. Die Familie lebt seit 2008 in Los Angeles. Beckham ist außerhalb des Spielfeldes stets ein sehr beliebtes Werbeobjekt gewesen und ist dieses auch nach seiner Karriere noch. Für Adidas und mittlerweile dem Modehaus H&M gibt Beckham das Werbegesicht und hat sogar seine eigene Kollektion veröffentlicht. Neben der Mode interessiert sich David Beckham besonders für die Gründung eines eigenen Klubs innerhalb der MLS. Hierfür opfert er viel Zeit und Kraft und versucht mit Gleichgesinnten, die MLS von einer Teilnahme zu überzeugen.