Stars_VIPs_partner

Dreharbeiten für Kardashian-Soap werden ausgesetzt

Wusstest Du schon...

Chris O’Donnell wird zum fünften Mal Vater

Der US-TV-Sender E! hat nach dem Pariser Raubüberfall auf Kim Kardashian (35) die Dreharbeiten für die neue Staffel zu „Keeping Up with the Kardashians“ unterbrochen. „Kims Wohlbefinden steht bei uns momentan absolut im Fokus“, sagte ein Sprecher des Senders am Donnerstag dem Branchenblatt „The Hollywood Reporter“. Wann die Produktion fortgesetzt werde, stehe zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest.

Aber nicht nur die Reality-Soap der Kardashians liegt momentan auf Eis. Auch die Schwestern von Kim haben eigene Termine abgesagt. So findet laut „Page Six“ weder die Buch-Signierstunde von Khloé Kardashian noch die von Kendall und Kylie Jenner statt. Khloé war für eine Autogrammstunde beim New Yorker Buchhandelsriesen Barnes & Noble gebucht, um ihr neues Buch „Strong Looks Better Naked“ vorzustellen. Die Jenners wollten ihr Buch „Time of the Twins“ vorstellen.

Wie es Kim Kardashian nach dem Raubüberfall geht, erfahren Sie in diesem Video bei Clipfish

Kims Schwestern fühlen sich nicht sicher

Begründet wurde die Absage „aufgrund der jüngsten Ereignisse und anhaltender Sicherheitsbelange“, wie es seitens der Presseagenten der Schwestern hieß. Werbung für ihre Bücher wollen die Kardashian nun hauptsächlich über die sozialen Netzwerke machen – wo auch sonst.

Mit Waffengewalt sollen Diebe, die angeblich als Polizisten verkleidet waren, Kim Kardashian kürzlich in ihrem Apartment in Paris überfallen und Schmuck im Wert von etwa zehn Millionen Euro erbeutet haben. Die 35-Jährige soll von den fünf Männern an Händen und Füßen gefesselt ins Badezimmer gesperrt worden sein. Anschließend habe die Bande Juwelen und einen Ring entwendet, der alleine 3,5 Millionen Euro wert sei.

(hom/spot)

Teile diesen Artikel
 
Kim Kardashian
Kim Kardashian ist ein US-amerikanisches Model, sowie eine TV-Schauspielerin und Unternehmerin. Unter anderem wurde sie durch ihre Teilnahme in Reality-TV-Shows und medienwirksame Auftritte in der Öffentlichkeit bekannt. Kim Kardashian wurde am 21. Oktober 1980 in Los Angeles geboren. Ihr Vater war ein erfolgreicher Prominentenanwalt, der unter anderem O. J. Simpson in seinem Mordprozess verteidigte. Wegen ihres bekannten Vaters und durch…

Zum Kim Kardashian Archiv

Mehr zu Kim Kardashian

So will Kim Kardashian ihren Geburtstag feiern

Kim Kardashian: Erstes Schmuckstück wieder da!

Kim Kardashian sucht nach dem Überfall eine Doppelgängerin

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!