Stars_VIPs_partner

Ellen Degeneres – Portia soll schwanger werden

Wusstest Du schon...

Bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig ließ Scarlett ihren Verlobungsring funkeln.

Scarlett Johansson – Verlobung ist offiziell!

(hgm) Erst die Hochzeit, dann die Kinder. So hat sich das jedenfalls Ellen Degeneres (50) vorgestellt – ihre Ehefrau Portia de Rossi (35) offenbar nicht. Jedenfalls nicht so, wie Ellen es jetzt gerne hätte. Die beiden sollen sich vor der Ehe bereits darauf geeinigt haben, ein Kind zu adoptieren. Doch nun soll der Haussegen schief hängen, denn Ellen möchte, dass sich Portia künstlich befruchten lässt und das erste gemeinsame Kind für die beiden Frischvermählten selbst austrägt. Portia habe jedoch keine Lust. Ellen soll enttäuscht sein, verriet ein Insider. Denn sie selbst fühle sich mit 50 zu alt dafür, ein Baby zu bekommen. Verständlich!

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Missbrauchs-Vorwürfe: Brigitte Nielsen verteidigt Sylvester Stallone

„Ein Hauch von Himmel“-Star Della Reese ist tot

Ewan McGregor: Todesdrohung wegen seiner neuen Liebe?

Kommentare

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!