Stars_VIPs_partner
Elsa Pataky sagt Ehemann Chris Hemsworth lieber nicht zu oft, wie gut er aussieht.

Elsa Pataky hält Chris Hemsworth an der kurzen Leine

Wusstest Du schon...

Paul Hogan flog mit falschem Bart nach Hause

Seit fast fünf Jahren sind Elsa Pataky und Chris Hemsworth nun schon verheiratet. Neben Tochter India Rose haben sie noch die süßen Zwillinge Sasha und Tristan. Dass der Schauspieler bereits zum Sexiest Man Alive gekürt wurde, kann sie verstehen. Ihm sagen darf sie das allerdings nicht. Warum, erklärt sie in der April-Ausgabe der Women’s Health U.K..

„Natürlich finde ich ihn attraktiv und fit, aber ich würde ihm das niemals sagen, weil er sonst zu überheblich wird“, verrät sie. „Wenn er mich fragt, wie ich diese Auszeichnung finde, spiele ich es herunter und sage: ‚Ich wurde in Spanien mehrmals zur Sexiest Woman gewählt. Das ist nichts ernst zu nehmendes’.“

Zumal sie findet, dass Sexappeal nichts mit Äußerlichkeiten zu tun hat: „Für mich ist jemand von innen heraus sexy.“

Etwas loben kann sie ihren Göttergatten dann aber doch: „Chris ist ein wirklich toller Koch. Wenn ich die Kinder zu Bett bringe, kocht er das Abendessen. Fisch und Fleisch mit tollen Salaten kann er besonders gut zubereiten. Aber auch Suppen. In London musste er für seine Rolle im Film ‚Thor’ Gewicht verlieren. Also hat er jeden Abend eine andere Gemüse-Suppe gekocht.“

2014 wurde Chris Hemsworth zum Sexiest Man Alive gewählt. Für Ehefrau Elsa nichts Besonderes.

Teile diesen Artikel
 
Chris Hemsworth
Der australische Schauspieler Christopher Bruce Hemsworth wurde am 11. August 1983 in Melbourne, Victoria geboren. Im Jahr 2014 wurde Chris Hemsworth zum Sexiest Man Alive erklärt. Seinen Schulabschluss machte Chris Hemsworth am Heathmont Secondary College. Seine Karriere begann mit kleineren Auftritten in australischen Serien wie "Guinevere Jones", "The Saddle Club" und "Fergus McPhail". In der Seifenoper "Home and Away" spielte…

Zum Chris Hemsworth Archiv

Mehr zu Chris Hemsworth

Chris Hemsworth versucht sich als Kuchenbäcker

Chris Hemsworth: So hart ist sein Training

„Ghostbusters“: So heizt Chris Hemsworth seinen Chefinnen ein

Kommentare

  • Dina

    Geschrieben am 5. März 2015

    Antworten

    die ist so sexy wie eine tupperdose – Ausstrahlung gleich null – und blöde aussagen als draufgabe – die hat den Chris nicht verdient.

  • Anonymous

    Geschrieben am 4. März 2015

    Antworten

    Nur weil man gut aussieht, ist man noch lange nicht sexy. Das ist eine Ausstrahlung.

  • Gast

    Geschrieben am 4. März 2015

    Antworten

    Wer ist das?? Außer dass sie die Frau von Chris Hemsworth ist…

  • Anonymous

    Geschrieben am 4. März 2015

    Antworten

    Ich finde es gerade zum brüllen das sie sagt das der Sexappeal von innen kommt, wenn man bedenkt das sie derzeit nur mit ihrem durch trainierten Körper von sich reden macht.
    Das ist eine Art der Scheinheiligkeit der ich nichts abgewinnen kann.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!