Stars_VIPs_partner

Ex-Supermodel Janice Dickinson hat Brustkrebs!

Wusstest Du schon...

Julia Roberts ist die „schönste Frau der Welt”

Janice Dickinson (61) kämpft gegen den Brustkrebs, das verriet das amerikanische Ex-Supermodel nun in einem Interview mit der britischen „Daily Mail Online“. Demnach hätte ihr Arzt während einer Routineuntersuchung einen Knoten in der rechten Brust entdeckt, am 12. März erhielt sie die erschreckende Diagnose. Der Krebs befände sich jedoch in einem frühen Stadium. Auch wenn die Situation „schwer für mich ist“, wolle sich Dickinson davon nicht unterkriegen lassen. „Ich werde das überstehen, es wird mir wieder gut gehen“, ist sie sich sicher.

Die 61-Jährige, die als eines der ersten Supermodels weltweit bekannt wurde, habe seit der Diagnose „einen Albtraum“ erlebt, wie sie sagt. Die Sorge gelte nicht nur ihrem eigenen Leben, sondern auch ihrer Familie. „Ich hatte Angst um meine beiden Kinder, meinen liebevollen Verlobten Rocky, wir haben einen vierjährigen Enkelsohn […] Ich dachte sie flippen aus“, erklärt Dickinson. Sie erhalte jedoch Unterstützung von jeder Seite.

In „Check, Please!: Dating, Mating, and Extricating“ gibt Janice Dickinson Dating-Ratschläge – hier bestellen

Über ihre Prognose sagt sie, sie wisse gar nicht genau, was die Ärzte meinen, da es in das eine Ohr rein und aus dem anderen wieder hinausgehe. Allen Menschen gibt sie aber mit auf den Weg: „Habt kein Mitleid mit mir, das ist keine Mitleids-Party. Ich bin Janice Dickinson und mich wird es noch eine lange, lange Zeit geben, ihr werdet mich noch nicht los.“

Janice Dickinson vs. Bill Cosby

Zuletzt hatte die US-Amerikanerin im Zusammenhang mit den Missbrauchsvorwürfen gegen den einstigen US-Serienstar Bill Cosby (78) Aufsehen erregt. Dickinson ist eine jener vielen Frauen, die Cosby der Taten bezichtigen. Im Oktober hatte sie eine Verleumdungsklage gegen Cosby eingereicht, da der Entertainer und seine Anwälte sie nach ihren Vorwürfen öffentlich als Lügnerin dargestellt hatten…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Quentin Tarantino: Das war der Grund für seine „Pulp Fiction“-Reunion

„A Star Is Born“: Bradley Coopers Regiedebüt kommt früher

Mark Wahlberg: Hat seine Burger-Kette finanzielle Probleme?

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!