Stars_VIPs_partner

Gwen Stefani – Neues Mode-Label „Harajuku Lovers“

Wusstest Du schon...

Jude Law macht jetzt Modelkarriere

(hgm) Harawas? Harajuku! Nur Bahnhof verstanden? Das ist gar nicht so verkehrt. Denn so heißt nicht nur das neue Mode-Label von Gwen Stefani, sondern in erster Linie ein Bahnhofsviertel in Tokyo, das der Namensgeber war. Ein Modezentrum, das für kunterbunt und fröhlich gekleidete Japanerinnen bekannt ist, die dort die Straßen zum Catwalk machen.

Die Sängerin Gwen Stefani hat sich derart in deren comichaften Modestil verliebt, dass sie das Label „Harajuku Lovers“ gründete. „Ich habe Harajuku Lovers gegründet, weil ich etwas kreativeres als eine Standard Merchandise-Line entwerfen wollte. Daher haben wir uns entschlossen, eine Fashion- und Accessories-Line zu starten, die auf dem selben japanischen Einfluss wie mein Album „Love. Angel. Music. Baby.“ basiert“, so die Künstlerin.

Das Ergebnis ist schrill: Auffällige, bunte Prints im Look der Anime-Tradition (japanische Animationsfilme) auf aufwendig verarbeiteten Stoffen. Die Girlie-Tees und Tops sind sexy und feminin geschnitten und teilweise sogar handgefertigt. In Japan selbst hat das Label bereits Kultstatus erlangt, ebenso in den USA. It-Girls wie Paris Hilton und Nicole Richie sind schon Fans. In Deutschland ist die „Fun-Marke“ noch ein Geheimtipp und nicht überall zu bekommen. Die Möglichkeit gibt’s beim Online-Shop www.styleville.de. Dort kann man die trendy Teilchen bereits bestellen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • JapanLove

    Geschrieben am 25. August 2010

    Antworten

    Naja… mit ein paar japanischen Zeichen und dem ein oder anderen süssen Anime-Print ist es ja wohl echt nicht getan. 🙁 Möchtegern-Japanisch. Schade.

  • harjuku girl

    Geschrieben am 12. April 2009

    Antworten

    also es ist mein styl und ich würde mir alles kaufen und die uhr auch also ich weiß garnicht was ihr habt?

  • JaChiKo

    Geschrieben am 27. Oktober 2007

    Antworten

    Stimmt ,einige Sachen sin auch hässlich.
    Ich weiss zum Beispiel nicht was Zoo und Seemansknoten mit Harajuku zu tuen hat.

    Aber dafür gibt es einige gute Sachen.

  • karista

    Geschrieben am 23. Oktober 2007

    Antworten

    wie kann man harajuku nur mit so hässlichen kram in den dreck ziehen -.- die frau hat nicht im geringsten den harajuku stil getroffen.
    setzten 6

  • JaChiKo

    Geschrieben am 8. Oktober 2007

    Antworten

    Also ich habe bessere Sachen gesehen und besitze ein Shirt *freu*
    Allerdings finde ich das schon richtig teuer (o.K. Hello Kitty ist nur um einiges billiger)
    Man sollte auch hier anfangen die Marke RICHTIG zu veröffentlich ,mit alles Zeugs ,den das sieht doll aus !

  • Chris

    Geschrieben am 3. September 2007

    Antworten

    Seit heute gibt es die Girls-Tees „Modal Elephant“ und „Music Girl“ wieder bei uns. Ausserdem drei neue Harajuku Lovers Tops und T-Shirts (Preise 44,90 – 49,90 Euro).

    Chris (von styleville.de)

  • skristins

    Geschrieben am 19. August 2007

    Antworten

    ist ja auch mal was anderes (das design), selbst tragen würde ich das alles aber nicht..

  • Die Lala

    Geschrieben am 19. August 2007

    Antworten

    Ich will die Uhr *rumheul* Und die Schlafhose unten in der Mitte lol

  • Transformers

    Geschrieben am 18. August 2007

    Antworten

    @ Belle: aha bin Dennis (obwohl Dennis ist ein männlicher Name) und Tina und wer noch von diesen anderen 6 Leuten? Ich höre. Bin ich vielleicht auch der Papst?
    Hör auf Mädchen mit deinem schwachsinn, lass mich in ruhe. Werd erst Erwachsen, wasch dir deine Naiven Äuglein… und was zum … verfolgst du mich?

  • belle

    Geschrieben am 17. August 2007

    Antworten

    transformers
    ich weiss wer du bist
    du hast 6 namen hier drin
    also guck das du dein schwachsinn hier nicht mehr loslässt….

  • Mia

    Geschrieben am 17. August 2007

    Antworten

    Der einzige Popstar mit wirklichem Design-Talent. Jedenfalls war es bei L.A.M.B. so

    WARUM FUNKTIONIERT DER LINK NICHT?

  • Die Lala

    Geschrieben am 17. August 2007

    Antworten

    Hab grad mal geguckt… Das Zeug ist ja unbezahlbar. Die wollen für ein winziges Top schon 79€

  • Transformers

    Geschrieben am 17. August 2007

    Antworten

    Die hosen sind doch zum schlafen auch zu gruselig, bekomm doch alpträume. *angsthab*

  • Chanel

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    Ganz schlimm…
    Die Frau hat doch echt nen‘ tollen Style aber warum designt die so einen Mist…

  • Rani

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    ich find die taschen und die shirts voll freaky, was heißt das sie geiiil sind

  • Jana

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    @transformers

    mit den zwei hosen unten würde ich auch nich vor die tür gehen aber für zuhause is doch witzig 😉

  • Transformers

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    Die Oberteile und die Schwarze Tasche sind ganz okay, aber die Hosen sind doch nichts für draußen, oder?

  • Chris

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    Ein sehr schöner Beitrag über Harajuku Lovers. Und auch wenn das Label in den USA kein Geheimtipp miehr ist, so ist es in Europa und speziell Deutschland wirklich noch schwer erhältlich. Nach mehreren Artikeln in Style-Magazinen und einer Vorstellung auf Pro7 sind die Tops bei uns zur Zeit auch fast komplett ausverkauft. Für alle Fans der auffällig bunten Manga-Prints haben wir in den USA aber bereits neue geordert 😉

    Chris (von styleville.de)

  • Jana

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    ich dachte harajuku lovers gibts schon bissel länger?
    Ich find´s großartig, sehr witzige und originelle designs, *LOOOOOOOOL* würde ich mir alles kaufen wollen bis auf die uhr die ist dann doch too much 😉

    Gwen ist halt ne style-machine 😀

  • megapearl79

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    ich mag gwen – aber das find ich alles net besonders schön… sorry 🙁

  • Muemmeline

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    Bissi kitschig, aber eigentlich mag ich das ja gerade 🙂 Taschen find ich cool, ich glaube das mir sehr viel aus der Collection gefallen wird! Gwen Stefani find ich sowieso super!
    Die Hosen sind…nunja…echt zu strange 🙂 Zum Schlafen aber süss…

  • Die Lala

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    Die Uhr find ich süß und die Hose unten in der Mitte, die würde ich allerdings nur zu Hause tragen.

    Habt ihr eigentlich auch schonmal mitbekommen, dass die meisten Männer diesen Leggings-zu-Ballerina-Trend (und wenns geht nochn Minirock drüber) absolut grauenhaft und zum davonlaufen finden???

  • Miss

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    Die Taschen find ich auch gut. So eine würd ich mir glatt kaufen.
    Die T-Shirts sind auch ok, aber die Hose würd ich auch nur im Bett anziehen.
    Wobei, wenn man mutig ist dann passt die bestimmt gut untern nen Jeans Rock 🙂 (Also die rechte)

  • Cara

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    die taschen und oberteile sind ja noch oke, aber diese hosen.. pfui.. zum glück ist das geschmacksache.. 🙂

  • DeeDee

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    Das Label ist aber nicht sooo neu… 😉 Mein Stil ist es nicht. Wobei die Oberteile noch gehen…

  • _mia

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    der traue ich sogar zu das sie die Klamotten selbst entwirft!!die Taschen sind ur schön!!die Leiberl auch!
    aber die Hosen würde ich nur zum Schlafen tragen!will mich ja nicht zum Gespött der Leute machen! 😀

  • nila

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    schaut wirklich aus wie schlafanzughosen 🙂

    gwen hat ein interessantes gesicht

  • Schnuckie586

    Geschrieben am 16. August 2007

    Antworten

    Also, die Taschen find ich ganz gut, und so ne Hose..also zum schlafen fänd ich des schon lustig..aber nicht für die Straße…die Shirts gehen so,…Schade, dass es die Taschen erst online gibt…die sehen echt cool aus…aber , ich hab grad mal geschaut, was so ein shirt kostet…schlappe 45€… ist echt eine Stange Geld…

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!