Stars_VIPs_partner

Halle Berry lässt sich von Olivier Martinez scheiden

Wusstest Du schon...

Katie Holmes dementiert zweite Schwangerschaft

Die Ehe von Halle Berry (49, „Extant“) und Olivier Martinez (49, „Untreu“) steht offenbar vor dem Aus. Die Schauspielerin habe die Scheidung eingereicht, wie das US-amerikanische Promi-Portal „TMZ“ berichtet. Als Grund für die Trennung habe sie unüberbrückbare Differenzen angegeben.

Die beiden hätten sehr unterschiedliche Persönlichkeiten, erklärt ein anonymer Insider. Erst kürzlich wurden Martinez und Berry verklagt, weil er im Januar einen Flughafenmitarbeiter mit einem Babysitz zu Boden gestoßen hatte. Das habe schließlich auch zu einem Streit zwischen Berry und Martinez geführt, der wiederum zu einem zentralen Trennungsgrund geworden sei, erklärt die Quelle weiter.

Das Paar habe zudem ein gemeinsames Statement abgegeben, aus dem „TMZ“ zitiert: „Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, uns scheiden zu lassen.“ Man gehe mit Liebe und Respekt füreinander der Zukunft entgegen und wolle sich auf das konzentrieren, was das Beste für den gemeinsamen Sohn Maceo sei. Die beiden wünschten sich gegenseitig nichts anderes als „Glück im Leben“ und baten darum die Privatsphäre der Familie zu akzeptieren, „während wir diese schwierige Periode durchmachen.“

Um das liebe Geld sollte es zumindest keine Streitigkeiten geben, denn angeblich haben die beiden einen Ehevertrag. Außerdem berichten anonyme Quellen weiter, dass Berry auf eine schnelle Scheidung hoffe.

Das Paar lässt sich nach etwas mehr als zwei Jahren Ehe scheiden. Schon im Sommer hatte es mehrfach Trennungsgerüchte gegeben. Martinez und Berry hatten im Juli 2013 in Frankreich geheiratet. Im Oktober 2013 kam Maceo, der gemeinsame Sohn der beiden Schauspieler, auf die Welt. Berry hat zudem eine Tochter, die sie mit in die Beziehung gebracht hatte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Neue Missbrauchs-Vorwürfe gegen Roman Polanski

Kim Cattrall schockt „SATC“-Fans: „Waren nie Freunde“

Bei BBC-Awards: Reality-Star kracht auf der Bühne durch die Falltür

Kommentare

  • LOL

    Geschrieben am 29. Oktober 2015

    Antworten

    Welch Überraschung…diese Alte Hexe hat bekommen, was sie wollte: ein 2. Kind! Nun kann der Samenspender also wie sein Vorgänger abhauen…

  • Dina

    Geschrieben am 28. Oktober 2015

    Antworten

    wundert mich nicht, diese hexe hat schon einige ehen auf dem gewissen. Martinez kann einem nur leid tun, jetzt geht das hauen und stechen ums Kind los – garantiert bei der zimtzicke.

  • Milli123

    Geschrieben am 28. Oktober 2015

    Antworten

    Irgendetwas stimmt nicht mit Halle Berry. Die Männer stehen zuerst in Flammen für sie und suchen dann trotz gemeinsamen Kind sehr schnell das Weite !

  • Hulea

    Geschrieben am 28. Oktober 2015

    Antworten

    Gut, dass sie sich von dem gewalttätigen Choleriker trennt. Das Kind braucht sowas nicht mitzumachen.. Schon krass, wie man solche Männer anzieht, wenn man das gleiche in seiner eigenen Kindheit mitgemacht hat..

  • Anonymous

    Geschrieben am 28. Oktober 2015

    Antworten

    Ah sie wollen sich in aller Freundschaft trennen, ähnlich wie damals bei Gabriel Aubrey ? Tja dann sollte sie Oliver gleich mal warm anziehen, denn nicht ganz ein Jahr nach der Trennung von Aubrey , begann ein heftiger Sorgerechts-streit um ihre Tochter . Das selbe blüht auch Oliver denn Halle ist in meinen Augen eine falsche Schlange. Das sie nach fünf Jahren Beziehung und dann zwei Jahren Ehe, erst erkennen das man so Grund verschieden ist , klingt etwas fadenscheinig. Da liegt etwas gewaltig im Pfeffer begraben. Ob Oliver genauso für sein Kind sorgen wie Gabriel ist fraglich . Dennoch , das wird noch lange nicht das letzte mal sein das man von den beiden hört.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!