Stars_VIPs_partner

Hollywood – Oma lässt schön grüßen

Wusstest Du schon...

Kate Hudson will mit Shampoo seltene Tiere schützen

(hgm) Wenn Omis Kleiderschrank auf Hollywood trifft, kann das seltsam aussehen. Ein paar Beispiele beweisen’s: Sie trug ihr Kleid mit Würde, doch irgendwie sah Kylie bei der Chanel-Geburtstagsparty in London ein wenig aus, wie in eine selbst von Oma ausrangierte Gardine gewickelt. Das überspielte sie gekonnt mit einem Dauer-Strahlen. Rumer Willis dagegen trug eine altmodische Blümchenbluse ziemlich lieblos, aber immerhin die Haare nicht mehr fast oma-weiß. Als Britney sich ihren ultramodernen neuen Flitzer kaufte, trug sie ein muffelig aussehendes Oberteil, das so eng war, als ob es aus drei Platzdeckchen geschaffen wäre, sah aus wie ein ausgedientes Top aus einem Second-Hand-Laden. Actrice Marisa Coughlan kam in einem wirklich „old-fashioned“ Fummel im Barrockstil zu einer Weltpremiere in Hollywood (Enchanted), fand sie selbst vermutlich todchic. Wenn schon Barrock-Adaption, dann bitte so wie bei „Sex And The City“-Stylistin Patricia Field. Auch wenn es sich nur um eine Tasche handelte, die sie in ihrer neuen eigenen „Barbie Luxe“-Kollektion jüngst in New York vorstellte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • cornelia

    Geschrieben am 22. Dezember 2007

    Antworten

    ach d uliebes bisschen das ist schrecklich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!

  • jason

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    aaaaaahhhhhh! unten rechts das ist rumer willis??? 😯 ich dachte erst das wäre pink!

  • Lorenzo

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    die tasche sieht gut aus – den rest kann man wieder in nen second hand laden geben

  • Die Lala

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Also ich kann mir schlimmeres vorstellen als das… Glitzerkram find ich schlimmer

  • Anonymous

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    @ rastafee
    findest du ballerinas jetzt auch schrecklich oder toll? hmm, ne aber echt, diese „schuhe“ trägt meine oma und auch andere ältere menschen, und jetzt … schrecklich.

    neee, die klamotten sind schrecklich, nicht sexy. am schlimmsten sieht also von kleidung her die kylie und dieser kerl ganz rechts unten aus *lach*
    spears … naja einfach nur ne presswurst egal was sie anhat.

  • Marija

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Nichts gegen Kylie!! tztz…

    Aber scheint wohl zu ziehen, wenn so schlimme Fotos von Britney verwendet werden – mann, das ist doch nur unvorteilhaft! 😀

  • rastafee

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    @anonymous
    ich z.B. hab nix gegen omaklamotten an sich (so wie du sie beschreibst. wobei, ballerinas? egal…) ich mag dicke strickwesten usw. aber diese spitzenteile die oben abgebildet sind -> einfach schauderhaft…

  • Perez Hilton

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    @DeeDee

    Man nennt ihre Frisur in unseren „normalo“ Kreisen auch „Asipalme“ 😉

    Den Trend an sich finde ich nicht schlecht wenn man ihn richtg trägt bzw. die richtige Person.
    Das was da oben abgebildet ist finde ich schrecklich! Auf Teufel komm raus Trendy sein zu wollen war schon immer lächerlich und das spiegelt sich in diesen Abbildungen wieder…..

  • DeeDee

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Kann den niemand Britney endlich sagen, dass diese ewige Palme auf ihrem Kopf so dermaßen Schei*ße aussieht, dass es regelrecht wehtut, dass anzuschauen???? Mal ganz abgesehen davon, dass es die Schweißstellen ihrer Extensions eher betont, als sie zu kaschieren!!! Grausam! Augenkrebsfördernd!

  • hollybolly

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Ado, die mit der Goldkante – Rumer, die mit der Goldkarte. Let’s go Gardinenshopping …

  • ACELYA

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Die Rumer kommt nach ihrer Mutter,und die sah vor den 1001 Operationen auch ziemlich bescheiden aus!

  • Anonymous

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    was habt ihr den alle! so oder etwas anders laufen doch in deutschland auch viele frauen/mädels rum, wie ne oma: blickdichte strupfhose + einen langen oma rock in irgendeinen grässlichen farben dann diese oma schuhe namens balerinas + strickpulli in grau oder so. das ist doch auch oma klamotten. ❗

    aber traurig das diese omaklamotten noch in sind oder waren. 🙄

  • Momo

    Geschrieben am 10. Dezember 2007

    Antworten

    Irgendwo muss die Rumer Willis huebsch sein, bei DEN Eltern. Wo bloss????
    Britney, gehste mal wieder „auf Arbeit“??? *Prust*

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!