Stars_VIPs_partner

Jack Nicholson empört – neuer „Batman“ ohne ihn

Wusstest Du schon...

Helen Mirren outet sich als Ex-Koksnase

(hgm) Jack Nicholson (70) tobt. Der „Besser geht’s nicht“-Star ist enttäuscht, weil man ihn nicht für den „Joker“ im kommenden Batman-Abenteuer (2008) vorgesehen hat. Dabei war doch 1989 noch jeder von den Socken: Kein „Joker“ hätte besser sein können. Diesmal sei er nicht einmal gefragt worden: „Ich bin ganz außer mir. Ich weiß immerhin, wie er funktioniert! Ich bin mit ihm aufgewachsen und ich dachte immer, dass niemand anderes für diese Rolle in Frage kommt.“ Hoffentlich hat Heath Ledger (28, „Candy – Reise der Engel“) das nicht gehört. Produzent Christopher Nolan hat sich für ihn entschieden. Und Ledger ist schon genug gebeutelt: „Die Rolle laugt einen körperlich und geistig aus – dieser psychopathische, massenmordende, schizophrene Clown. Letzte Woche konnte ich nicht mehr als zwei Stunden pro Nacht schlafen. Mein Körper ist völlig entkräftet.“ Christian Bale (33, „American Psycho“) wird übrigens erneut als Batman in Strumpfhosen und Cape schlüpfen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Hayden Panettiere muss sich einen neuen Job suchen

„Suits“: Rührende Abschiedsworte an Meghan Markle

„Suits“: Rührende Abschiedsworte an Meghan Markle

Kommentare

  • Chopper-chan1221

    Geschrieben am 23. August 2013

    Antworten

    Also ich bin froh das es Heath geworden is :)) sonst hat ich mich nich in ihn verglotzt …… *werd rot* (ich hoffe ich bin nich die einzige)

  • brünette

    Geschrieben am 17. September 2010

    Antworten

    soll das ein witz sein, der als joker? der ist doch schon total alt! das ginge ja mal gar nicht!

  • Jana

    Geschrieben am 25. Januar 2008

    Antworten

    stimmt, cranny das aus deinem mund und an den rest: jack soll den JUNGEN joker spielen……….hallo tomaten auf den augen?? 🙄

  • Sarah

    Geschrieben am 24. Januar 2008

    Antworten

    der trailer sieht echt gut aus , aber das heath dies wohl mit dem tot bezahlen habe müssen … warum?

  • Mr.Flomangi

    Geschrieben am 11. Dezember 2007

    Antworten

    so isses. Ausserdem wird der neue Joker viel authentischer und psychopathischer und dadurch mehr dem Comic getreu.
    Blickt man zurück zu Batman1 verkörpert Jack mehr den albernen Clown den man aus den 70er-80er Comics und auch aus der alten Serie kennt.
    Oder bin ich der einzige der Jack Napier eigentlich viel unheimlicher fand?

  • Heathen

    Geschrieben am 15. November 2007

    Antworten

    Es ist zwar nett, dass Jack der Joker immer noch am Herzen liegt und er ihn so verteidigt. Aber mit diesem Kommentar hat er sich lächerlich gemacht. Ganz abgesehen davon, dass Nicholson schon viel zu alt ist, um den Gegenspieler von Christian Bale zu spielen, würde sein Burton-Joker überhaupt nicht ins Nolan’sche Konzept reinpassen. Das ist keine „Fortsetzung“ von Burton, sondern eine ganz eigenständige Interpretation der Batman und Joker-Figuren. Die Besetzung mit Heath Ledger – einem der besten Schauspieler unserer Zeit – war übrigens ein genialer Schachzug von Nolan. Heath rules!

  • Rabauke

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    Das ist ja ein Riesenskandal!!!
    Fehlt nur noch, dass Sean Connery nicht mehr James Bond spielt und Ursula Andress das Bond-Girl! Immer dieser Jugendwahn!

  • fabi

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    jaja… das leben ist hart. aber mir ist die besetzung eigentlich gleich ich will nen guten film zum schluss haben

  • Narzist.Egoist

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    och die story könnte wahr sein
    wie sagte Jack einmal so nett?
    „man ist nur ein star wenn man einen skandal einfach so aus dem handgelenk schütteln kann“

  • Buttons

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    diese meldung ist totaler quatsch! der film ist schon lange abgedreht und es steht tierisch lange schon fest, dass Heath Ledger den Joker spielt…wieso sollte der geniale Jack jetzt bitte sauer sein?! SCHWACHSINN!!!!!!! Jack ist in all seinen Filmen genial und wieso sollte er nochmal ne rolle speilen, in der er schon genial war?!

  • Narzist.Egoist

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    hmm da der joker nun mal eine maske trägt und ausgesprochen…sagen wir mal „total abdeckendes“ make up … ist das alter des darstellers des Jokers nun doch eigentlich relativ egal …und ich mag Jack.

  • salem

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    @vanilla: das habe ich mir auch gerade gedacht. der solls doch mal gut sein lassen und anderen jungen schauspielern die „ehre“ gönnen. jack hat schliesslich schon genug erreicht, da sollen ruhig mal andere zum zug kommen.

  • Vanilla

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    …das kann jack doch nicht ernst gemeint haben-mit 70 nochmal den fiesen Jocker spielen wollen… 😀

  • Elli

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    Na so neu is das auch nicht mehr, dass der Heath den Joker spielt. Die drehen immer hin schon ein paar Monate an dem Film. Schade für Jack, der war echt gut. Aber Batman is ja nu auch keine 70 und das würde schon ein bissl komisch wirken 😉

  • bettie paige

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    Joker wird von jemand anderem gespielt?? Geht gar nicht! Jack ist Kult!!

  • cranberry

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    du musst kein priester sein um einige brocken in latein wiederzugeben :mrgreen: .. aber warum so bös zueinander, wir würden uns herrlich ergänzen hier 😉

  • Narzist.Egoist

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    ich mochte Batman ..schon immer
    ok
    wenn man mal davon absieht das ein schwerreicher grossindustrieller dessen beste freundin ne Domina mit fellinen allüren ist einen jungen adoptiert ihm kurze höschen anzieht maskiert und mit ihm zusammen im latexanzug durch die stadt zieht ..durchaus auch gewisse andere aspekte haben könnte

    aber mr Nicholson ist kult par excellence

  • cranberry

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    ich auch nicht .. aber jack ist in jeder hinsicht ein fabelhafter schauspieler

  • cranberry

    Geschrieben am 13. November 2007

    Antworten

    jack ist einfach nur cool .. schade das er den clown nicht spielt ..
    heath sucks 😀

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!