Stars_VIPs_partner

Jane Seymour und James Keach – offiziell geschieden

Wusstest Du schon...

Golden Globes: Das sagt Donald Trump zu Meryl Streeps Rede

Schauspielerin Jane Seymour (64, „Dr. Quinn – Ärztin aus Leidenschaft“) und Filmemacher James Keach (68) sind offiziell geschieden. Wie das US-Klatschportal „TMZ“ erfahren hat, haben sich die beiden Hollywood-Stars vor Gericht auf eine Vergleichsvereinbarung geeinigt. Seymour wird die gemeinsamen Immobilien in Malibu und England behalten dürfen, außerdem bekommt sie einen steuerfreien Geldbetrag in Höhe von 132.000 US-Dollar.

Im Gegenzug erhält Keach Dauerkarten für die Baseballspiele der L.A. Dodgers. Das ehemalige Paar wird sich außerdem die Mitgliedschaft in einem exklusiven Golfclub teilen, eine wertvolle Münzsammlung wird gleichmäßig aufgeteilt. Alle zukünftigen Einnahmen aus Seymours Erfolgsserie „Dr. Quinn“ und aus Keachs Johnny-Cash-Filmbiografie „Walk The Line“ werden ebenfalls ausgeteilt. Seymour und Keach waren 22 Jahre lang verheiratet.

Auf Amazon gibts alle Folgen von „Dr. Quinn – Ärztin aus Leidenschaft“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Warum es um Michelle Pfeiffer so lange so still war

Nachwuchs bei „Star Wars“: Oscar Isaac wird Vater

150.000 Dollar futsch: Langfinger rauben Emmy Rossum aus

Kommentare

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!