Stars_VIPs_partner

Steckbrief: Jason Statham

Jason Statham
  • Name: Jason Statham
Jason Statham gehört zu den gefragtesten Action-Darstellern Hollywoods. Wenn ein Film seinen Namen trägt, handelt es immer um knallharte Action. Ob Silvester Stallone, Jet Li, Bruce Willis oder Arnold Schwarzenegger, es gibt kaum einen Star aus dem Actiongenre mit er noch nicht gedreht hat. Aber auch neben Hollywood Superstar Robert De Niro in dem Film "Killer Elite" überzeugte er durch sein schauspielerische Talent. Dabei hatte der am 26.Juli 1967 in Shirebrook, Derbyshire geborene Engländer nie eine Schauspielkarriere geplant, hat daher auch nie eine Schauspielschule besucht. Seine berufliche Zukunft sah er eigentlich im Sport, genauer gesagt im Turmspringen. Als professioneller Turmspringer war Statham sehr erfolgreich. Immerhin war er zehn Jahre Mitglied der britischen Nationalmannschaft und nahm 1988 in Seoul sowie 1992 in Barcelona an den Olympischen Spielen teil. Auf der Weltrangliste lag Jason Stratham auf Platz 12. Neben seiner beruflichen Laufbahn als Sportler arbeitete der Brite als Fotomodell. Dabei war er vor allem für das Modelabel French Collection tätig, die unter anderem auch Filme des Regisseurs Guy Ritchie sponserten. Dieser entdeckte Jason Statham bei einem Werbedreh und buchte ihn für die sehr erfolgreiche Krimikomödie "Bube, Dame, König, As". Von da an war die Schauspielkarriere des gut aussehneden und durchtrainierten Engländers nicht mehr aufzuhalten. Seinen Durchbruch schaffte er 2002 mir dem Actionfilm "The Transporter", dem ersten Teil von Luc Bessons Transporter-Triologie. Es folgten unzählige Kinoerfolge wie Crank (2006) und die Killer Elite (2011). Im Jahr 2010 wurde ihm von Sylvester Stallon eine feste Rolle indem Team der Expendables Filme angeboten, in denen alle hochrangigen Actionstars ihr Können zeigen. Das besondere Markenzeichen von Jason Statham ist vor allem, dass er seine Stunts soweit es möglich ist selber dreht. Dabei spielt es keine Rolle, ob er sich aus einem Flugzeug lehnt ("The Expendables") oder wie in dem Charles Bronson Remake "The Mechanic"von einem Hochhaus abseilt. Auch im Privatleben läuft es bei Jason Statham sehr gut. Nach seiner Trennung von seiner langjährigen Freundin Kelly Brook im Jahr 2004, ist er seit 2011 mit dem 20 Jahre jüngeren Victoria Secret Model Rosie Huntington-Whiteley liiert. Sein nächster Film "Ft & Furious 8 erscheint 2017 in den Kinos.