Stars_VIPs_partner
Erfolg ist die beste Rache. Das denkt zumindest Jennifer Garner nach der Trennung von Ben Affleck. Das einstige Paar stand im Film „Daredevil“ 2002 gemeinsam vor der Kamera.

Jennifer Garner – So will sie sich an Ben Affleck rächen

Wusstest Du schon...

Shanna Moakler feiert Scheidungs-Party

Jennifer Garner muss ihr zukünftiges Leben nun ohne Ben Affleck an ihrer Seite gestalten. Der Mann, dem sie jahrelang vertraut und insgesamt drei Kinder geschenkt hat, scheint sich als absoluter Liebes-Schuft herausgestellt zu haben.

Viele andere Frauen würden an Jennifers Stelle nun vor lauter Wut rotsehen. Nicht so die Hollywood-Lady. Jennifer stürzt sich in die Arbeit. Aktuell dreht sie zwei Filme. Ein Insider verrät den Machern des Internetportals RadarOnline:

„Sie weigert sich, ihn gewinnen zu lassen.“

„Jen weiß ganz genau, dass Erfolg der beste Weg ist, um sich auf lange Sicht an Ben zu rächen. Sie träumt davon, eines Tages ihren eigenen Oscar in den Händen zu halten.“

Insgesamt sechs weitere Filme mit Jennifer Garner sind geplant. Bei vielen der Projekte tritt sie auch als Produzentin in Erscheinung.

Zudem möchte Jen angeblich ihr Image aufpolieren. Nicht, dass das irgendwie nötig wäre, doch der Insider besteht darauf:

„Sie hat vor kurzem ein Kinderkrankenhaus besucht. Das war erst der Anfang. Jennifer möchte ganz, ähnlich wie Angelina Jolie, auch mehr humanitäre Arbeit leisten.“

Auch (Noch)Gatte Ben Affleck stürzt sich derweil in die Arbeit. Angeblich, um seine Karriere nach dem Scheidungs-Skandal am Laufen zu halten.

Jennifer Garner jedoch, so scheint es, arbeitet, um sich abzulenken – Von der furchtbaren Enttäuschung und dem fiesen Herzschmerz.

Teile diesen Artikel
 
Jennifer Anne Garner ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin. Nach zahlreichen Rollen in TV-Serien gelang ihr der Sprung auf die Kinoleinwand. Geboren am 17. April 1972 in Houston, Texas, wächst Jennifer Garner als zweites von drei Kindern einer Lehrerin und eines Ingenieurs in West Virginia auf. Sie selbst beschreibt ihre Erziehung als konservativ. Schon als Kind nimmt sie Ballettunterricht und…

Zum Jennifer Garner Archiv

Mehr zu Jennifer Garner

Ben Affleck & Jennifer Garner: Was denn jetzt?

Jennifer Garner & Ben Affleck: Doch keine Scheidung?

Jennifer Garner und Bradley Cooper: Mini-„Alias“-Reunion in Paris

Kommentare

  • blöd

    Geschrieben am 14. August 2015

    Antworten

    „… so will sie sich an Ben Affleck rächen!“ Was ist das denn für ein Kindergarten, rächen? Ja räche dich mal oder werde einfach erwachsen! Letzteres wäre ein Quantensprung.
    Erfolgreicher sein, whow echt der Hammer, dann sitze der Ben in der Ecke und weint ganz doll und will sie wieder zurück. So soll das laufen?
    Ist mir schlecht bei soviel unreflektierter Oberflächlichkeit!

  • Gaststar

    Geschrieben am 14. August 2015

    Antworten

    Sie hatte schon lange vor der Scheidung angekündigt, wieder mehr arbeiten zu wollen. Der Erfolg von Dallas Buyers Club hat da sicher geholfen, dass sie wieder Fuß fassen kann. Ist schwer nach so langer Familienzeit ins Haifischbecken Hollywood zurückzukommen. Ich hoffe, sie schafft es!

  • ***

    Geschrieben am 14. August 2015

    Antworten

    Tolle Frau! Vielleicht wird er sich noch über seinen Seitensprung ärgern, falls es denn stimmt.

  • Anonymous

    Geschrieben am 14. August 2015

    Antworten

    sie hat sich stets zurückgestellt für die familie. jetzt darf sie ruhig mal gas geben.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!