Stars_VIPs_partner
teaser634767_1000-72f78b7c35b028fddd539bc116d7088def7f460e

Jennifer Lawrence: Bradley Cooper ist „leicht erregbar“

Wusstest Du schon...

Mila Kunis ist auch nur ein Mensch. Auch sie hat manchmal einen schlechten Tag.

Mila Kunis – schlecht gelaunt wegen Schwangerschaft?

Er ist zurzeit einer der angesagtesten Schauspieler überhaupt – und ein richtiger Prachtkerl ist er noch dazu. Doch Bradley Cooper (40, „American Sniper“) scheint sich nicht so sehr unter Kontrolle zu haben, wie man das vielleicht von einem Frauenschwarm seines Formats erwarten würde. Bei einigen Drinks mit ein paar Freundinnen plauderte seine mehrmalige Filmpartnerin Jennifer Lawrence (25, „Die Tribute von Panem“) nun aus dem Nähkästchen, wie die „Bild am Sonntag“ berichtet.

Cooper habe sich „nicht im Griff“, wenn es um Bett- oder Kussszenen gehe, meinte Lawrence demnach in geselliger Runde. Doch die Mädels verstanden J.Law anscheinend nicht so recht und diese erklärte angeblich kichernd, dass er „leicht erregbar“ sei. Beim gemeinsamen Film „Silver Linings“ von 2012 sei ihm das noch peinlich gewesen, mittlerweile aber nicht mehr.

Teile diesen Artikel
 
Bradley Cooper hat offenbar ein klares Beuteschema. Er steht auf frisch getrennte Hollywood-Ladies.
Der US-amerikanische Schauspieler Bradley Cooper wurde am 5. Januar 1975 in Philadelphia, Pennsylvania geboren und ist irisch-italienischer Abstammung. Bevor er seine Karriere als Schauspieler begann, schloss er zunächst 1997 sein Bachelorstudium an der Georgetown Universität in Washington D.C. in dem Fach Englisch ab und studierte im Folgenden Schauspiel an der Actors Studio Drama School in New York. Sein Schauspieldebüt hatte…

Zum Bradley Cooper Archiv

Mehr zu Bradley Cooper

Bradley Cooper und die Hochzeit

Die Las Vegas-Skandale der Stars

teaser650177_1000-3a6a11667880f6f22f458cbb661cab3cb2483367

Bradley Cooper und Irina Shayk: Unzertrennlich in Wimbledon

teaser649999_1000-0f93c3408cf3d4b3657a95048ec2560cd1980af7

Jennifer Garner und Bradley Cooper: Mini-„Alias“-Reunion in Paris

Im Interview mit der Vanity Fair erklärt Jennifer Lawrence, dass eine glutenfreie Diät die 'neue coole Essstörung' sei.
Jennifer Lawrence wuchs in ihrem Geburtsort (15. August 1990) Louisville im US-Bundesstaat Kentucky auf und zog als Jugendliche mit ihrer Familie nach New York. Jennifer Lawrence hatte sehr gute schulische Leistungen, absolvierte jedoch nie eine professionelle Schauspielausbildung. Berühmt wurde sie durch ihre Hauptrolle in der Buchverfilmung "The Hunger Games" 2012 und in den drei Fortsetzungen (2013, 2014, 2015). Zunächst spielte…

Zum Jennifer Lawrence Archiv

Mehr zu Jennifer Lawrence

teaser653662_1000-14ddbdc47293a6c81c6041a1d5dd4446d87caf5e

Jennifer Lawrence: Topverdienerin in Hollywood

teaser646346_1000-02a3dfbd20c323dda078cc4636225e01233bc4c3

Jennifer Lawrence: Rolle in neuem „Ocean’s Eleven“?

teaser644643_1000-8138aed9192bc6d53d7e896d4547845b3f5cfe4e

J. Law und Chris Pratt: Wein vor der Sexszene

Kommentare

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!