Stars_VIPs_partner

Kanye West: Sein neues Album verdoppelt Tidal-Nutzerzahlen

Wusstest Du schon...

Sinéad O’Connor will wie der mythische Phönix sein

Kanye West (38, „Only One“) mag sich in letzter Zeit einige fragwürdige Aktionen geleistet haben. Abgesehen davon hat er aber nun einem Freund einen großen Gefallen getan. Indem der Rapper sein neues Album „The Life of Pablo“ ausschließlich über den Musik-Streamingdienst Tidal zur Verfügung stellt, klingelt bei seinem Kollegen und Tidal-Gründer Jay Z die Kasse.

In gerade Mal zwei Wochen sei das Album bereits millionenfach gestreamt worden, wie Insider dem US-Portal „TMZ“ berichteten. Dies sei ein neuer Rekord für den bisher eher unbeliebten Musik-Streamingdienst des Rap-Moguls. Außerdem habe sich laut „TMZ“-Informationen die Zahl der Tidal-App-Nutzer dank Kanye West von einer Million auf 2,5 Millionen mehr als verdoppelt. Diese neuen Abonnenten hätten dem Unternehmen zusätzliche Einnahmen von 15 Millionen Dollar (circa 14 Millionen Euro) eingebracht.

Warum Kanye West ein Jobangebot von einer Pizzeria bekommen hat, erfahren Sie auf Clipfish

Teile diesen Artikel
 
Kanye West
Kanye West gilt als einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Musiker aller Zeiten. Am 8. Juni 1977 in Atlanta, Georgia als Kanye Omari West geboren, wuchs er in wohlbehüteten Verhältnissen in Chicago, Illinois auf. Seine alleinerziehende Mutter, Donda West, war Professorin für Anglistik an der Chicago State University. 1996 brach Kanye das College ab, um hauptberuflich in der Musikindustrie zu arbeiten.…

Zum Kanye West Archiv

Mehr zu Kanye West

Karl Lagerfeld inszeniert Kim und Kanye

Kanye West: Möbeldesign für Ikea?

Kanye West: Das hält er von Kims Nackt-Selfies

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!