Stars_VIPs_partner

Steckbrief: Kanye West

Kanye West
  • Name: Kanye West
  • Geboren: 08. Juni 1977 / Atlanta, Georgia
Kanye West gilt als einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Musiker aller Zeiten. Am 8. Juni 1977 in Atlanta, Georgia als Kanye Omari West geboren, wuchs er in wohlbehüteten Verhältnissen in Chicago, Illinois auf. Seine alleinerziehende Mutter, Donda West, war Professorin für Anglistik an der Chicago State University. 1996 brach Kanye das College ab, um hauptberuflich in der Musikindustrie zu arbeiten. Den Anfang machte er als Produzent von kommerziell recht erfolgreichen Rap-Alben verschiedener Künstler, bis er 2001 einige Songs für das Album "The Blueprint" von Jay Z produzierte, das Nummer 1 der US-Charts wurde. Dies bedeutete seinen Durchbruch als Produzent. Während er weiterhin Musik produzierte, veröffentlichte er im Jahre 2004 sein erstes eigenes Album, "The College Dropout", in dem er seinen College-Abbruch thematisierte und verarbeitete. Das Album stieg auf Platz 2 der US-Billboard Charts, gewann 2005 einen Grammy als Bestes Rap-Album und war als "Album of the Year" nominiert. Zwei weitere Grammys gingen an zwei Single-Auskopplungen daraus. Mit seinen nachfolgenden Alben "Late Registration" (2005), "Graduation" (2007), "808s and Heartbreak" (2008), "My beautiful Dark Twisted Fantasy" (2010) sowie "Yeezus" (2013) erreichte er jeweils die Nummer 1 der US-Billboard-Charts und gewann eine beeindruckende Anzahl an Auszeichnungen, darunter mehrere Grammys, BRIT Awards und MTV-Video-Music-Awards für die dazugehörigen Videos der Singleauskopplungen. Insgesamt gewann er in den 2000er-Jahren mehr Grammys als irgendein anderer Künstler auf der Welt. Sein kommerzieller Erfolg wurde bisher mit 18 Platinalben belohnt (Stand: Mai 2010). Durch seine vielschichtigen Texte und innovativen Samples bekannter Musikstücke revolutionierte Kanye West den Rap und den HipHop in den USA; viele sehen in ihm den einflussreichsten Rapper aller Zeiten. Dabei ist Kanye West nicht unumstritten. Sein von vielen Kollegen und Politikern als arrogant und großspurig wahrgenommenes Auftreten, seine Versuche, sich selbst musikalisch mit den Beatles und Mozart auf eine Stufe zu stellen als auch seine Auftritte bei Musikpreisverleihungen, bei denen er auf die Bühne stürmte und die Dankesreden der Gewinner unterbrach, haben ihm den Ruf eines egozentrischen Großmauls eingehandelt. Kanye West ist seit 2014 mit dem Reality-Show-Star Kim Kardashian verheiratet und hat zwei Kinder mit ihr . Die Familie lebt in Bel Air, Kalifornien.