Stars_VIPs_partner

Kim Kardashian: Das steckt wirklich hinter ihrer „M.I.L.F. $“-Taille

Wusstest Du schon...

Ihren Babybauch konnte Evan Rachel Wood nicht verstecken. Details zum Kind rückt sie nicht raus.

Evan Rachel Wood will ihr Kind beschützen

Kim Kardashian (35) hat sich offenbar über Gerüchte geärgert, wonach sie in Fergies (41) neuem „M.I.L.F. $“-Video digital dünner geschummelt worden sei. Kardashian teilte laut „Mail Online“ auf Snapchat ein Video vom Dreh und behauptet demnach, dass sie aufgrund eines Waist-Trainer-Korsetts so dünn erscheine. Zudem habe sie hart für ihre schlanke Linie trainiert. „F***YoPhotoshop“, schrieb der Reality-TV-Star demnach, mit dem Hashtag #CorsetLife.

Ihre extrem schmale Taille in dem Clip hatte auf Twitter zuvor für Aufsehen gesorgt. Viele User wollten nicht glauben, dass Kardashian wirklich so aussieht und spekulierten darüber, wie hier digital nachgeholfen wurde… In dem Video posiert die 35-Jährige mit blauen High-Waist-Shorts, ein hautenges weißes Top steckt in der Hose. Dass sie ihre Sanduhrfiguren sogenannten Waist Trainern zu verdanken haben, ließen Kim und ihre Schwestern Kourtney (37) und Khloé (32) ihre Fans immer wieder wissen, indem sie Selfies, auf denen sie die Helfer tragen, in den sozialen Medien teilten. Ärzte warnen allerdings davor, dass dadurch die inneren Organe geschädigt werden können.

Probleme mit Nackt-Selfies? Kim Kardashian hat die Lösung

Teile diesen Artikel
 
Kim Kardashian
Kim Kardashian ist ein US-amerikanisches Model, sowie eine TV-Schauspielerin und Unternehmerin. Unter anderem wurde sie durch ihre Teilnahme in Reality-TV-Shows und medienwirksame Auftritte in der Öffentlichkeit bekannt. Kim Kardashian wurde am 21. Oktober 1980 in Los Angeles geboren. Ihr Vater war ein erfolgreicher Prominentenanwalt, der unter anderem O. J. Simpson in seinem Mordprozess verteidigte. Wegen ihres bekannten Vaters und durch…

Zum Kim Kardashian Archiv

Mehr zu Kim Kardashian

So will Kim Kardashian ihren Geburtstag feiern

Kim Kardashian: Erstes Schmuckstück wieder da!

Dreharbeiten für Kardashian-Soap werden ausgesetzt

Kommentare

  • Miststück

    Geschrieben am 5. Juli 2016

    Antworten

    Man die nervt doch nur rum mit ihrer FETTEN Kiste und soll sich ein neues Zuhause suchen man. Finde die potthässlich und das mit ihrem Fettarsch ist doch nur arm. Schön ist anders man.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!