Stars_VIPs_partner

Kirsten Dunst – Nach Drehschluss wieder in L.A.

Wusstest Du schon...

Nicole Richie schwört: „Nie wieder Highheels!“

(hgm) Die Hollywood-Schauspielerin (25, „Marie Antoinette“) hat ihre London-Dreharbeiten zu „How To Lose Friends And Alienate People“ (2008) beendet und ist zurück in Los Angeles. Ihre britischen Nachbarn können sich also wieder entspannen, denn Dunst verinnerlichte den Filmtitel (übersetzt: „Wie man Freunde verliert und Leuten vor den Kopf stößt“) so sehr, dass der Name auch nach Drehschluss Programm war: Regelmäßiges Vorglühen in Pubs und anschließend laute Privatparties mit oder ohne ihren zu der Zeit tourenden Freund Johnny Borrell (27, Sänger der Band „Razorlight“). Zahlreiche Beschwerdebriefe sollen beim Bezirksamt eingegangen sein. Beschwerde reichte zuletzt aber auch (die angeblich putzfanatische) Dunst selbst ein, nämlich bei Borrell. Die Gründe: Er war ihr zu unordentlich und hatte außerdem die Angewohnheit, mit dem Motorroller durch’s Wohnzimmer zu heizen. Er übernahm somit noch die Loser-Rolle und macht den Filmtitel als Jetzt-Ex komplett.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Missbrauchs-Vorwürfe: Brigitte Nielsen verteidigt Sylvester Stallone

„Ein Hauch von Himmel“-Star Della Reese ist tot

Ewan McGregor: Todesdrohung wegen seiner neuen Liebe?

Kommentare

  • KirstenDunstFan

    Geschrieben am 20. Dezember 2007

    Antworten

    ICH MAG KIRSTENS OUTFIT, HAB GENAU DEN SELBEN STIL! UND ZU DEN BEINEN, NA KLAR BRAUN SIND IMMER HÜBSCHER ABER ZU IHR PAAST DAS AUCH, ICH FINDS NET SO SCHLIMM!

  • Ashley

    Geschrieben am 8. August 2007

    Antworten

    Zum Glück schmeißt sie ihre Karriere doch nicht hin. Wäre nur zu schade! ich find ihren Style und das Outfit cool, außerdem find ich es richtig sympathisch das sie sich ihre Zähne nicht korrigieren lässt obwohl das schon viele Produzenten usw von ihr verlangten

  • bumble-bee

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    …und zu den weissen Beinen, das Wetter in Californien ist nicht staendig sonnig, gerade an der Kueste ist es teilweise sehr neblig und kalt und Du kannst teilweise bis zum Nachmittag dasa Meer gar nicht sehen. Und Surprise- Californien hat sogar im Winter Schnee, wenn Du ins Landesinnere faehrst, nur ein Bespiel Lake Tahoe, ist sogar ein Skiresort.Und noch was gegen 9.00pm ist es zappenduster und eisekalt. Die Sommer in Deutschland oder Europa sind da viel besser. Aber ab September und Oktober wirds hier richtig schoen….

  • _mia

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    @ bumble-bee

    ja!! vorallem Elton John,Tom Petty,My mornig Jacket und Jeff Finlin sind echt gut!

  • bumble-bee

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    ich kann den soundtrack von elisabethtown mehr als empfehlen. coole music, durch und durch

  • _mia

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    in „Elizabethtown“ war sie sooo super und Orlando Bloom auch!!der Film war echt der Hammer und der Tilelsong von Elton John „my fathers gun“ hat auch mehr als nur gepasst,so ein richtiger „Road Movie“!!

  • Buttons

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Ich fand sie brillant in „Interview mit einem Vampir“! Außer Spiderman und Girls United hab ich jedoch nie wieder einen Film mit ihr gesehen…fand die anderen Sachen einfach nicht ansprechend!

  • _mia

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    hihi „Buttermilch mit Spucke“

    ja Käsig ist sie schon aber ich finde ihre Gesichtskonturen ganz okay,vorallem ihre hohen Wangenknochen finde ich gut!

  • Sonia

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Sieht aus, als hätte das Babydoll unten Fransen dran und, als ob sie vergessen hätte, sich auch unten rum anzuziehen 😉

  • Die Lala

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Enie van de Meiklokjes‘ Outfits sehen m.E. immer aus, wie blind aus der Kleidersammlung gefischt *grusel*

  • Tessa

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    @ Tante x
    Vielleicht weil manche a)eine empfindliche Haut haben und zudem schon mal was von Hautkrebs gehört haben und b)das ewige Selbstbräunergeschmiere leid sind.
    Ich finde blassen Teint generell sehr ästhetische, zumindest wenn er mit den richtigen Outfits kombiniert wird (wie das z.B. bei Enie van de Meiklokjes oder Nicole Kidman häufig der Fall ist)

  • Die Lala

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Also mit den weißen Haxen würde ich mich nicht trauen, so viel Bein zu zeigen…

    Der Rest klingt schwer nach divenhaftem Zickenterror!

  • Jana

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Johnny borrel war ja nun wirklich nix für sie ( obwohl er nich übel ausschaut) aber man hat sie ja dann nur noch betrunken in der presse bewundern können, das passt nich zu ihr, sie ist und bleibt ein Good Girl 🙂
    Gut das sie wieder in L.A. ist, ihre käsigen Beine könnten ein wenig kalifornische Sonne vertragen 😉

  • Muemmeline

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Ich find Kirsten cool und ihr Outfit auch. Sie hat sich in letzter Zeit bissle gehen lassen teilweise, aber sonst mag ich sie!
    Wenn mein Freund mit dem Motorroller durchs Wohnzimmer fahren würde, könnte er ebenso direkt ausziehen!
    Kränky’s echt!!! 🙂

  • love and hate

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    so schlimm sieht das outfit gar nicht aus, muss ja nicht immer alles haargenau zusammenpassen, finde diese kombination ganz nett.

    die lässt es anscheinend ziemlich krachen privat 🙂 na wenn’s spaß macht, man ist ja nur einmal jung.

  • _mia

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Na was ist den mit ihr!?bisher war sie mir immer sehr symphatisch….bitte mutieret sie nicht auch noch zu Diva!!hoffentlich hat sie nicht auch bald Sonderwünsche a`la Mariha Carey!!

    das Outfit finde ich sehr cool und locker,streetstyle für unterwegs eben…außerdem hat sie recht schöne Beine wenn die nicht so blas wären..

  • sunrise

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    @antjelina
    stimmt, die Jeans passen wirklich net.
    aber sonst sieht sie ganz huebsch aus in dem Babydoll.

  • Antjelina

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Z W E I T E 🙂

    Also ich finde ja die Fransenjeans sieht doof aus zu dem Babydoll…

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!