Stars_VIPs_partner
Faltenfrei und gebräunt zeigt sich Kris Jenner mit Gordon Ramsay auf ihrer Instagram-Seite.

Kris Jenner – Photoshop-Panne auf Instagram

Wusstest Du schon...

Wenn sich Scarlett Johansson auf Action-Filme vorbereitet, macht sie ein echtes "Männer-Workout".

Scarlett Johansson macht Workout wie ein Mann

Dass sie nichts gegen künstliche Schönheit hat, ist kein Geheimnis. Peinlich wird es nur, wenn man versucht, die Wahrheit zu vertuschen und sie kommt dennoch ans Tageslicht. Wie sonst lässt sich der ungleiche Look von Kris Jenner auf zwei fast identischen Fotos erklären?

Die 58-Jährige präsentiert sich auf einem Instagram-Schnappschuss mit dem britischen Star-Koch Gordon Ramsay. Stolz und faltenfrei hält sie ihr neues Kochbuch „In the Kitchen with Kris: A Kollection of Kardashian-Jenner Family Favorites” in die Kamera.

Auch Gordon zeigt sich mit Kris auf seiner Instagram-Seite. Er postete ein sehr ähnliches Foto. Abgesehen davon, dass Gesichtsausdruck und Körperhaltung minimal abweichen, unterscheiden sich die zwei Bilder vor allem durch die Anzahl der Falten.

Klingt komisch, gemeint ist schlicht Photoshop. Kris retuschierte ihre Falten weg und brauner wirkt ihre Haut auch. Auch Ramsay wirkt frischer und jünger in ihrer Version. Dass die Mutter von Kim Kardashian alles Mögliche gegen das Altern unternimmt, ist wie gesagt bekannt.

Besonders clever geht sie dabei jedoch nicht vor…

Pech gehabt. Auf seinem unretuschierten Foto sind alle Falten zu sehen.

Teile diesen Artikel
 
Kris Jenner
Kristen Mary "Kris" Jenner wurde am 5. November 1955 in San Diego, Kalifornien geboren. Kris Jenner ist eine Fernsehpersönlichkeit und verfügt über eine eigene Produktionsfirma in Los Angeles, die Jenner Communication. Nebst ihrer Haupttätigkeit als selbst ernannter "Momager" ihrer Töchter Kim, Kourtney und Khloe ist sie Produzentin und Moderatorin. Das bekannteste Werk von Kris Jenner ist die Reality-Show "Keeping Up…

Zum Kris Jenner Archiv

Mehr zu Kris Jenner

Kris Jenner: Autounfall!

Kris Jenner: So süß gratuliert sie Rob Kardashian

Kris Jenner: „North liebt ihren kleinen Bruder“

Kommentare

  • shili13

    Geschrieben am 23. Oktober 2014

    Antworten

    @ *-*: Da hast du sicher Recht…diese ganze Photoshop-Filter- und Selfie-Sache hat man auch schon längst in Facebook&Co…ich selbst verweigere mich gegen FB – aus eben genau DIESEN Gründen! 🙂 Ist doch alles nur für´s Ego…brauch+will ich nicht 🙂

  • hope13

    Geschrieben am 22. Oktober 2014

    Antworten

    @ich nun ich weis nicht Bewand du mit der Kamera bist, ein Blitz kann zwar viel Verursachen oder besser gesagt Bewirken aber Falten bleiben Falten und sind ohne Blitz genauso gut Sichtbar…nur mal so, wenn ich mir dann beide Bilder mal etwas genauer betrachte sieht man das mit Licht, Weis und Tiefe gut gearbeitet wurde genauso mit den Retuschieren…Photoshop halt…benutze dies auch wenn ich Portraits mache, was auch ganz normal ist, wer will schon ein Bild von sich was nicht Vorteilhaft für sich ist…alle die das Bemängeln glaube ich lassen sich Grundsätzlich nicht Fotografieren… Für mich ist daran Überhaupt nichts schlimmes dran, sondern ganz normal, selbst wenn Passfotos gemacht werden, bearbeitet dies ein Fotostudio etwas….

  • ich

    Geschrieben am 22. Oktober 2014

    Antworten

    Das eine mit Blitz (unten) das andere ohne. Mit Licht kann man auch ohne Photoshop einfach „tricksen“

  • *-*

    Geschrieben am 22. Oktober 2014

    Antworten

    @ shili13 das machen auch ganz normale Leute 90 Prozent der FB User würdest auf der Straße nicht erkennen und da wird auch ein Selfie nach dem anderen hochgeladen, aus dem besten Winkel mit extra Belichtung etc. Und ja wer hat der kann ist nun mal leider so. Wenn ich 24 stunden am Tag durch Paparazzi oder Kameras beobachtet werde will ich auch so gut wie möglich aussehen.

  • shili13

    Geschrieben am 22. Oktober 2014

    Antworten

    Jugendwahn a´la Hollywood halt…klar schaut sie gut aus für ihr Alter…aber wenn ich Millionen am Konto und nichts zu tun hab, außer mich um meine SChönheit zu kümmern (inkl. diversen OPs) ist es keine Kunst, so auszusehen. Ich finds einfach SCHLIMM, wie selbstverliebt die Promis alle sind – ständig diese Selfies, ständig nur von der besten Seite zeigen, ständig eine Illusion von Schönheit vermitteln, die es nicht gibt…GÄHN!

  • *-*

    Geschrieben am 22. Oktober 2014

    Antworten

    Mal ganz ehrlich für 58 Jahre schaut sie TOP aus, auch auf den unterem Foto. Abgesehen davon ob ich diese Familie mag oder nicht 🙂

  • Anonymous

    Geschrieben am 22. Oktober 2014

    Antworten

    Sie hat bei ihren Bild einen Filter drauf und er bei seinem nicht. So what?! Er wirkt auf dem Bild ja auch ganz anders.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!