Stars_VIPs_partner

Kylie Minogue denkt mit 47 an Familienplanung

Wusstest Du schon...

Michael möchte Taylor nicht als Schwiegertochter. Sam vergnügte sich mit Francesca Eastwood bei den Golden Globes.

Michael J. Fox – Sohn soll nicht Taylor Swift daten

Kylie Minogue („Fever“) ist inzwischen 47 Jahre alt. Und mit ihrem 20 Jahre jüngeren Freund, dem Schauspieler Joshua Sasse (27, „Frankenstein’s Army“), denkt sie jetzt offenbar an Familienplanung. Wie die „Daily Mail“ berichtete, erklärte sie in einem Radiointerview, inzwischen begriffen zu haben, dass Ruhm und Reichtum nicht alles ist, was zählt. „Ich will mehr vom Leben, wirklich.“ Ob sie in Zukunft eine Familie haben wird, wisse sie nicht, „aber wenn das passieren sollte, wäre das unglaublich“, so die Australierin.

Den richtigen Partner dazu scheint sie mittlerweile gefunden zu haben. Jedenfalls kommt Minogue aus dem Schwärmen gar nicht heraus, wenn sie von ihrem neuen Lebensgefährten spricht: „Ich bin komplett verliebt. […] Joshua ist so charmant, er ist intelligent, er ist liebenswürdig und alles könnte gerade nicht besser sein“, so die „Get Outta My Way“-Sängerin. Die 20 Jahre Altersunterschied würden die beiden dabei überhaupt nicht stören.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Knight Rider“: Ersetzt dieser Star David Hasselhoff im Reboot?

Reese Witherspoon: Ihr Sohn hält Tochter Ava für seine „andere“ Mama

„America’s Got Talent“: Heidi Klum stellt sich hinter Mel B

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!