Stars_VIPs_partner

Lindsay Lohan wieder mit Drogen erwischt

Wusstest Du schon...

Lindsay Lohan – Name ist Trend und Schmuckstück

(hgm) Das dürfte es dann wohl gewesen sein mit ihrer Karriere. Lindsay Lohan ist nur wenige Tage nach ihrem Entzug wieder rückfällig geworden. Sie wurde vor wenigen Stunden von der Polizei in Santa Monica verhaftet und kam vorerst auf Kaution frei. Ihr wird vorgeworfen, ohne gültigen Führerschein und unter Alkoholeinfluss gefahren zu sein. Zusätzlich fand die Polizei bei der Personenkontrolle Kokain in ihrer Hosentasche. Ihr Management hat vorerst alle öffentlichen Auftritte abgesagt – auch ihr Fernsehinterview in der „Tonight Show“ mit Jay Leno heute abend und ihre anstehenden Promotion-Termine für ihren neuen Film. Lindsay hatte sich erst kürzlich den Behörden in Beverly Hills ausgeliefert – wegen ihres Alkoholcrashs am Unabhängigskeitstag. Am 24. August muss sie sich vor Gericht verantworten. Für die erneute Verhaftung heute gibt es noch keinen Termin beim Richter.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Suits“: Rührende Abschiedsworte an Meghan Markle

„Suits“: Rührende Abschiedsworte an Meghan Markle

Kommt Elon Musk etwa Amber Heard wieder näher?

Kommentare

  • Kerstine

    Geschrieben am 29. Juli 2007

    Antworten

    @ Ela006

    Da geb ich Dir recht

    Fuehrerschein abnehmen und zwar fuer immer

  • Hollywood

    Geschrieben am 26. Juli 2007

    Antworten

    Schade, sie koennte so viel aus ihrem Leben machen. Ihr habt recht. Ihr fehlen die richtigen Freunde. Hoffe, sie kriegt die Kurve um wieder auf ihren eigenen Beinen stehen zu koennen.

  • i hate paris

    Geschrieben am 26. Juli 2007

    Antworten

    gee du hast echt recht, was ihr fehlt sind ECHTE freunde die sie nicht verarschen und sich nicht vollkoksen

  • Ela006

    Geschrieben am 26. Juli 2007

    Antworten

    mir tut sie nicht leid. saufen und drogen und autofahre????? wenn mein kind dann von ihr umgenietet wird brauche ich keinen richter mehr für diese verantwortungslose…………!!!! kein mitleid für sows habt mitleid für kinder die totgefahren werden von solchen leuten

  • Franzi

    Geschrieben am 26. Juli 2007

    Antworten

    Mir tut sie einfach nur leid. sie könnte so erfolgreich und glücklich sein,aber es sind einfach die falschen leute hinter ihr…

  • Hulamädsche

    Geschrieben am 26. Juli 2007

    Antworten

    Wenn Dummheit weh tun würde, dann würde sie den ganzen Tag schreien – und zwar wie am Spieß ;o)))

  • star_guest

    Geschrieben am 26. Juli 2007

    Antworten

    Hab mir gerade noch mal die Biographie von LiLo angschaut.
    Erster Modeljob mit 3Jahren!!!da wurde sie von der renommierten Ford-Agentur entdeckt. Bis zum 10. Lebensjahr entstanden ca. 45 Werbespots, danach erste Filmrollen….
    Die Mutter gehört Weggesperrt!

  • Marija

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Da hilft doch nur – weg aus Hollywood, sonst nichts!

    Aber ihre Mutter spinnt ja dermassen, die will auch noch die restlichen Kinder ins Showbiz quetschen.

    Ich glaube, dass eine verlorene Jugend im Hause Lohan genug ist!

  • bebe

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    ich hatte diesmal sogar fast schon hoffnung, dass sie es endlich schafft in geordnete bahnen zurückzukehren. aber nein, gleich nachdem sie ihr „ankle bracelet“ abgenommen hat, wurde sie mit alkohol und drogen erwischt. die frau lernt es nie…da wird die 3. rehab auch nicht mehr helfen…

  • skristins

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    les das grade:
    This was Lohan’s second drinking-related arrest in three months. Her attorney, Blair Berk, said that the actress – who had worn an alcohol-monitoring ankle bracelet since her July 13 release from 45 days in rehab – had suffered a relapse and is „presently receiving medical care.“
    mhm… also sie tut mir eigentlich schon leid. 45 tage in der klinik – da wird sie schon den willen gehabt haben. aber wer weiß, ob sie überhaupt ins gefängnis kommt! denk da nur an paris und den ganzen hick-hack. da wird die lohan auch nicht 5 jahre bekommen…

  • y.

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Auf dem rechten Foto (Gesicht in Ganzaufnahme) sieht sie aus wie eine Crytal Meth-Süchtige im Anfangsstadium. Armes, reiches Mädchen. Schade, dass sie sich mit ihrem vielen Geld ihre Gesundheit nicht zurückkaufen kann.

  • Buttons

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Noch mehr:

    TMZ has learned that in the hours before Lindsay Lohan was busted for DUI, her lawyer knew she was in trouble and was desperately trying to find her.

    Sources say last Sunday, just before midnight, mega-lawyer Blair Berk got an ominous signal. The signal came from the SCRAM device that Lindsay agreed to wear on her ankle. The device tests for alcohol use and sounds an alarm to a designated person when alcohol is detected. We’ve learned that Berk was the designee.

    As soon as Berk learned there was a problem, she frantically tried to locate Lindsay. But time ran out before Berk could stop the runaway train wreck. Less than two hours after the SCRAM device signaled, Lindsay was in custody.

  • NiceGirl

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Scheint ja echt IN zu sein als Star mit alk erwischt zu werden!

  • Buttons

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    “Yes. I am innocent… did not do drugs they’re not mine. I was almost hit by my assistant Tarin’s mom. I appreciate everyone giving me my privacy.”

    Zitat: LiLo

  • Buttons

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    „Yes. I am innocent… did not do drugs they’re not mine. I was almost hit by my assistant Tarin’s mom. I appreciate everyone giving me my privacy.“

    Zitat: LiLo

  • Lala

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Sorry, aber die Tante auf dem Foto ist NICHT LiLo. Alles bloß eine aufgebauschte Ente…

  • Maya M.

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    @ dielala

    genau so sehe ich das auch….. – ohne jegliche schadenfreude.
    dieses mädchen muss vor sich selber geschützt werden.
    ohne weggesperrt zu werden, ist das arme menschlein in spätestens 5 jahren nicht mehr am leben….
    was hat sie ausser ruhm , erfolg, und reichtum in ihrem kurzen leben denn schon erfahren oder sich wirklich ‚echt‘ verdienen müssen?

    zwar ist genau dies für manche leute absolut erstrebenswert, – hat aber mit dem ‚wirklichen‘ existenz und überlebenskampf herzlich wenig (oder gar nichts???) zu tun !

  • Die Lala

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Ich hoffe, sie muss in den Bau- das könnte ihr eventuell das Leben retten.

  • stan

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    oh man, mir tut sie leid. so blöd ist man nicht allein. tausend leute um sie rum, und keiner hält sie auf. so als hätten sie drauf gewartet.
    vielleicht würde ihr ein gefängnisaufenthalt mal die dringend benötigte ruhe und nachdenkpause verschaffen.

  • love and hate

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    geiles polizeifoto xD
    der ist nicht mehr zu helfen, ab in den bau mit ihr

  • Dillinger

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Einfach nur doof, die Tussi. Wegsperren, bevor sie kleine kinder überfährt!

  • Kollberg

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    die ist total verschüttet, die kriegt’s doch gar nicht mehr mit

  • skristins

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    hab’s grad erst gelesen!
    OH MEIN GOTT!
    dabei war sie doch erst 45 tage in der entzugsklinik! da frag ich mich doch echt, was machen die da – wenn manche so schnell (sind doch nicht mal 2 wochen oder?) so extrem wieder rückfällig werden!

  • TERMINATOR

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Hab eben gelesen, dass ihr nun 5 Jahre Knast drohen als Wiederholungstäterin. Ob sie das zur Besinnung bringt? Wage ich zu bezweifeln.
    Was anderes, was hat die denn für dreckige Füße auf dem Bild unten rechts??
    Für mich ist sie die am meisten überschätzte Künstlerin der USA.

  • TERMINATOR

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    ein dummes Ding, welches es nie lernen wird. Endstation Entzugsklinik, immer wieder mal bis an ihr Lebensende.

  • Muemmeline

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Neeeeeeeeeeeeein! Ich hatte echt ein bissel Hoffnung, dass sie es diesmal schaffen könnte…
    Aber wie oben schon mehrfach geschrieben – es handelt sich hier um eine Kokainsucht!!! Die ist übel, fast übler als alles andere…
    Wenn man dann noch das Geld hat, jederzeit an das Zeuch zu kommen – HALLO? Wie soll ein verwracktes, 21 jähriges Partygirl das schaffen?
    Ohne das richtige Umfeld, Eltern, Freunde!?! Das geht NICHT!

    Aber eines verstehe ich einfach nicht!!!! Ich könnte durchdrehen vor Fragezeichen in meinem Kopf! 🙂 :
    WARUM fährt die bekloppte Auto?
    Lässt sich überall sehen in total druffem Zustand?
    Soll sie doch zuhause feiern oder sich abholen lassen oder Freundinnen fahren lassen oder oder oder!!!!!!!

    Bin ja der Meinung das halb Hollywood Kokst, aber keiner lässt sich erwischen und wenn dann ein mal!!! Armes Mädchen… 🙁

  • chrissy

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    kaum raus aus der klinik und schon gehts wieder weiter mit party und natürlich auch alk & drogen…. da ist der rückfall doch schon vorprogrammiert! richtig wäre da doch sich erstmal aus dem geschehen auszublenden um eine gewisse stabilität zu erreichen.

    sie ist 21 und volljährig, langsam wirds zeit, dass sie ihr leben in griff bekommt und die konsequenzen trägt! immer den eltern die schuld geben ist auch a bisserl einfach – die armen, armen ex-kinderstars!!

    wieso müssen die wenn sie saufen gehen immer selber fahren??? kein geld fürs taxi – alles in drogen investiert????

    so eine hohle nuss

  • gruenspan

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    vielleicht sollte die tante längere zeit – und damit meine ich einige monate – in einer klinik verbringen, wo sie aber nicht raus kann.

  • *kopschüttelmama*

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    @Ana

    Britney entwickelt sich zu einer Durchschnitts-Schakkeline, …. *grrööhl*

  • snowman07

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    ich fass es langsam nicht mehr. wenn es lindsay, britney und paris nicht gäbe, könnten die klatsch-pressen bald schliessen…

    jetzt hat die lindsay doch eine fussfessel und weiss, dass jeder alkoholkonsum aufgezeichnet wird und für sie schlimme strafrechtliche folgen hat.
    und da fängt die schon wieder mit trinken an?? und dann steigt sie noch ins auto?? und niemand hält sie davon ab?? so blöd kann man doch gar nicht sein, zudem möchte ich gar nicht wissen auf wieviele ersatzmedikamente sie zurückgreifen könnte, um eine ähnliche wirkung wie bei alkohol zu bekommen…

    armes kleines mädchen…

  • Fraeggel

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    mit 21 sollte man in der Lage sein sein Leben im Griff zu haben, und die Konsequenzen aus dem eigenen Handeln zu tragen.
    Sie war im Entzug und nu das wieder.
    Aber sie scheint nur auf dem Papier volljährig zu sein.Handeln tut sie wie eine dreizehnjährige.
    Schuld geben tue ich ihrer Mutter.
    Ist bei den anderen „Damen“ Spears, Hilton,Richi und wie sie alle heißen wohl nicht anders.Traurig.
    Ist ja schön wenn man Geld hat, und es gibt einem ja auch ein gewisses Maß an Sicherheit,aber es kann auch ein Fluch sein.Wie wir ja immer wieder zu lesen bekommen.Man man man

  • mauisun

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    @ FiesTa
    Ich denke auch, dass sie auf dem Foto total zugeknallt aussieht…

    Ich habe vor kurzem eine Dokumentation ueber Kinderstars gesehen… da hat man die Olsen Zwillinge gezeigt, wie sie schon als BABIES vor der Kamera standen. Lindsay, Britney und Co. sind ja nun auch schon von klein auf dabei. Also eine „normale“ Kindheit hat ja keiner von denen gehabt. Ist im Grunde kein Wunder, dass sie so abdrehen.
    Ich denke, dass die ganze Presse mal ein Moratorium abschliessen sollte, wobei wir zurueck in die guten alten Zeiten gehen, in denen man Prominenten noch ein wenig Privatsphaere gegoennt hat. Staendig Dutzende von Fotografen vor, neben und hinter mir zu haben, die ueber jeden quersitzenden Pfurz schreiben – da waeren mir das ganze Geld und Ruhm echt nicht wert…

    Dumm ist sie. Leid tut sie mir trotzdem. Schliesslich ist sie gerade mal 21…

  • Sunny77

    Geschrieben am 25. Juli 2007

    Antworten

    Was ich nur komisch finde ist warum bekommt jemand wie Dina Lohan in Amerika noch eine eigene Fernsehserie in der es darum geht Lindsay’s geschwister Cody und Ali zu Nachwuchsstars zu machen. Ich meine man sieht schließlich wohin sie Lindsay geführt hat.

  • Die Lala

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Ich hab’s geahnt: Das wird nichts mehr mit Lindsay.
    Die ahnt wohl gar nicht, dass sie Tag für Tag mit ihrem Leben spielt.

  • Keana

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    @……… und Feier Lindsay ist auch
    wieder frei und mit dem altbewährten
    Wodka … ähhhh …Wasserflascherl
    on Tour ……..
    Gott sei Dank, alles wieder beim alten
    Hab mir schon richtig Sorgen gemacht,
    das wir mal was neues Lesen könnten…
    —————————————-

    Das hab ich neulich bei dem
    – Paris Hiltons Sonderbehandlung -Bericht geschrieben, worauf ein
    gewisser * Max * gefragt hat was ich da für einen Müll schreibe …
    Na ja … falls Max hier unterwegs ist
    ………….. wollen wir uns nochmal
    über den * Müll * unterhalten ?

    MfG
    Keana

  • Marija

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Schlechte PR ist doch auch eine PR – anscheinend befolgen das die Mädls wortwörtlich…

  • FiesTa

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    die ist doch vollkommen stoned auf dem Polizeifoto 🙂 die rafft die Welt nicht mehr

  • Free your Mind

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Der gehört links und rechts mal ordentlich eine geballert!!!

  • Stevie

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Ich darf doch nochmal, oder?

    Was ist das für ne` Pfusch-Entzugsklinik? Und wie lang war denn der Entzug, 2Tage?
    Das endet echt noch schlimm für die Gute…ab in den Knast & Presseboykott…wer zugedröhnt und betrunken Auto fährt und Andere gefährdet sollte weg gesperrt werden.

  • Anonymous

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Was ist das für ne` Pfusch-Entzugsklinik? Und wie lang war denn der Entzug, 2Tage?
    Das endet echt noch schlimm für die Gute…ab in den Knast & Presseboykott…wer zugedröhnt und betrunken Auto fährt und Andere gefährdet sollte weg gesperrt werden.

  • Sweety

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    jaja geld macht glücklich und reiche leute können alles haben was sie wollen….nur ein bisschen respekt und nen höheren IQ …das gibts nun mal noch nicht zu kaufen…
    freunde sind ja heutzutage auch käuflich von daher braucht sie sich ja dabei keine sorgen zu machen…aber ich mein nach dem ganzen paris hilton knast storys müssten doch selbst die letzten lindsays und nicoles und sonst wer draus gelernt haben?!?! nö keine spur….wird wohl noch zum trend

  • jepter

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Echt schade, dass es bei ihr so bergab geht. So wird Talent und Schönheit verschleudert. Aber Geld scheint den Charakter total zu verderben.

  • DVD

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Sie kanns anscheinend nicht lassen, bin schwer davon überzeugt, dass sie in den Knast wandern muss !!

  • melle

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    das ist echt unmglich. hat die nicht auch noch ein nierenproblem oder so?? diese leute haben völlig die realität verfehlt.. ich check das gar nicht mehr

  • gaga-77

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    tja, anscheinend lernt sie´s nie!
    da sag ich auch nur: dumm!!!

  • Caitie

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    cocaine in the membrane!
    zum foto: sehr leere augen, wenn diese ihr inneres spiegeln, dann ist lindsay ganz schön verloren.
    sie sieht gleichzeitig aus wie 14 und wie ihre mutter–> alt!
    tut sie mir nun leid oder finde ich sie einfach dumm & dämlich???

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    @ollywood SCHLIMM genug- nein schlimmer Alkohol ist im bezug auf Autofahren verheerender in der Einschränkung als Kokain….wer weiß ob sie das nicht noch genommen hätte….aber wie gesagt es war nicht das erste MAl, wann hörst Du auf sie zu verteidigen…wenn sie jemanden getötet hat, oder gibts dann ne andere Entschuldigung??

  • _mia

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    @ Ollywood
    ne du ich glaube nicht das ihr das jemand untergeschmuggelt hat.
    du glaubst wohl bis zum schluss das sie sich ändert.. 😀

  • _mia

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    ja das ist unfaßbar aber war…da denkt man echt das sie wohl nie aus ihrem fehlern lernt,ich frage mich ob sie echt so dumm ist!?
    naja vielleicht hat ihr der anwalt ja gesagt das sie autofahren darf!
    das war doch bei der paris auch so,also gilt das auch für die lindsay lol nein also bescheuerte kräzn…..
    und der blick auf dem bild ist fast so genial wie der von robert downey jr. als er zum ersten mal verhaftet wurde od. nick nolte 😆

  • Ollywood

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    na super… ich dachte an der kann man noch was machen mit ihren 21 jahren.. man man man.. wie hohl ist sie denn? vielleicht liegt es auch daran, dass ihr freund ihr den laufpass erst gegeben hat? schließlich hat sie durch ihn mit drogen angefangen. der grund warum schluss ist, ist, dass sie langweilig geworden wäre seit dem entzug und er wolle eine freundin, die party macht und mit ihm drogen nimmt… das passt irgendwie nicht zusammen, dass sie koks bewusst einstecken hat.. vielleicht hat er ihr das untergeschmuggelt? schließlich ist sie ja „nur“ unter alkoholeinfluss gefahren und nicht unter drogen.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    salem ich bin absolut Deiner Meinung…die Frau ist ein Wrack und lebensgefährlich für andere ohhh langsam hasse ich diese dämlichen verwöhnten Junkie-Luder, die nur an sich denken und rumheulen(wie Paris), wenn sie Verantwortung tragen müssen, für ihr Handeln…grr muss erst was passieren bis man endlich aufhört dieses asoziale Verhalten zu verteidigen ???? Sucht hin oder her- dumme Mutter hin oder her- wenn sie säuft und kokst WARUM FÄHRT SIE AUTO???????? orghh ich könnte platzen bei sowas….da gibt es KEINE Entschuldigung für…ja Fehler macht man, aber man ist nur vernünftig, wenn man draus lernt…die provoziert ja gerade zu einen erweiterten Selbstmord…die sollte man zusammen mit Paris und Nicole ins „SAW- Badezimmer“ einsperren….

  • Marija

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    @Ana

    Britney entwickelt sich zu einer Durchschnitts-Schakkeline, die bei der Britt um 13Uhr aufs Sofa gehört..
    Oder beim Oliver Geissen – der macht ihr den Vaterschaftstest gratis..
    Und der Kävin bekommt die 2 Kinder…

    ach ja schön zu sehen, dass die Proletenkultur weiter gedeiht!

  • ana AdD

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    @Madonna, daß mit Britney hab ich auch gelesen. Kann es eigentlich nicht glauben. Vorallem weil sie sagte, sie weiß nicht wer der Vater ist. Das wär traurig!

  • Fraeggel

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    na die ist ja blöd wie kann man nur sooooo doof sein, und das nach einem Entzug.
    Au man….
    *kopfschüttel*

  • lulu

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Om man, ich verstehe gar nicht wie die alle so blöd sein können..

    OMG O.O

  • Madonna

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    @salem Ja Britney soll wieder schwanger sein,und weiss nicht wer der Vater ist!!!Zu Lindsay:Schade Schade Ich dachte sie kriegt diesmal echt die Kurve.Sie ist so eine talentierte Schauspielerin,und die Türen Hollywoods stehen ihr offen,aber sie vermasselt sich alles.

  • salem

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    weg mit ihr in den knast, wo sie hingehört!
    und die müsste ne längere strafe bekommen – nicht nur ein paar wochen.
    vielleicht geht das dann auch mal in ihr grützhiern, wie unverantwortungslos sie handelt.

    sucht hin oder her.
    das ist aber kein grund, andauernd besoffen oder bekifft mit dem auto zu fahren und damit unschuldige leute zu gefärden.

    achja…habs gerade auf ner anderen klatschseite gelesen:
    britney soll wieder schwanger sein.

  • Caitie

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    warum fährt sie eigentlich immer selber?
    ich würde mich an ihrer stelle chauffieren lassen, das geld hat sie doch.
    ist bestimmt billiger als die dauernden kautionen.
    das ist doch schon fast absicht, oder?

  • Marija

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Oh Mann, ich habe es vorhin gelesen – gleich nach der Nachricht, dass sie mit Freundinnen um 50.000$ gewettet hat, dass sie D.Beckham ins Bett kriegen will..

    SO kriegt man sein Leben nicht auf die Reihe..
    Ich hoffe ja für sie, dass sie sich mal zurückzieht und sich darüber klar wird, ob sie sich endgültig umbringen will oder ihr Leben endlich auf die Reihe kriegen.

    Wäre besser für sie

  • Talia

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Oh mein Gott, ich bin nur noch am aktualisieren von 3 Internetseiten, damit ich auch ja nichts verpasse. Angeblich ist sie ja mit ihrem Auto in den Cadillac der Mutter ihres persönlichen Assistenten gekracht und selbige muss die Polizei gerufen haben… sehr dubios, das!

  • Morgentau

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Anonymous, ich sehe das so wie Du… allerdings weiss ich (leider), dass ein Entzug nur erfolgreich sein kann, wenn der Abhängige WIRKLICH unabhängig werden will. Ich hoffe für dieses arme, reiche Mädchen, dass es leben will!

  • Gee

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Arme Lindsay. Was ihr fehlt, sind die richtigen Freunde. So siehts aus.

  • Anonymous

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Zu ihrem Besten hoffe ich, dass sie endlich mal in den Knast kommt und einen ANSTÄNDIGEN Entzug macht (wenn nötig dazu gezwungen wird).

    Wenn sie so weitermacht endet sie wie Anna Nicole Smith…

    Diese „Klinikaufenthalte“ mancher Stars sind doch echt ein Witz… 1 – 2 Wochen und dann wollen sie jedem weiß machen, dass sie sauber/trocken sind.

    Armes verwöhntes reiches Mädchen… ihr selber mache ich nichtmal einen Vorwurf… ihre Mutter hat sicher auch Schuld…

  • Anonymous

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    voll das drogenopfer! wen interessiert’s eigentlich noch, was diese schl***** (sorry!) machen?

  • FiesTa

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Lindsay fand ich bis zu diesen Alkhohol und Drogen Eskapaden spitzenmäßig, mittlerweile ist sie nur noch ein Häufchen Elend.So ein hübsches talentiertes Mädel macht sich selbst total kaputt. Bin sehr froh,dass ich kein Promi bin. Die jungen Mädels aus Hollywood sind doch alle nur noch Wracks.

  • Ratte

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Tja… da fehlen mir die Worte! Ich kann sie ja eh nicht leiden, aber grundsätzlich kann sie einem echt leid tun! Da hätte sie den Ruhm, das finanzielle Backround und was macht das Rindvieh damit? Sie macht sich kaputt anstelle ihr Leben sinnvoll zu gestalten! Andererseits kann sie auch nichts dafür, denn ihre Mutter hat ihr nie beigebracht Verantwortung zu übernehmen bzw. wie man sich zu benehmen hat! … Wahnsinn … hoffentlich kommt sie weg und hoffentlich hilft ihr das dann auch was… es gibt gute Suchtkliniken ohne SchnickSchnack etc… einfach kalter Entzug und arbeiten arbeiten arbeiten… zb. auf nem Bauernhof oder einer Ranch… hat schon vielen geholfen und diesem Popsternchen würde es auch nicht schaden mal richtig anpacken zu müssen!

  • Cat

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Also ich versteh nicht, warum sie sich erwischen lässt. Klar, dass die 3 Wochen Klinik nicht gereicht haben zu Entzug und schon gar nicht zu einem Einstellungs- Wechsel.
    Aber andere Stars lassen sich doch auch nicht dauernd erwischen. Warum bleibt sie nicht einfach zuhause?
    ….das Polizei Foto ist ja wohl mal krass, ich erkann sie gar nicht!! Ihr?

  • star_guest

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    @Planetpunk recht hast Du!
    Süchtig ist man ein Leben lang und um eine Sucht kontrollieren zu konnen braucht es nunmal mehr als 3 Wochen Möchtegernterapie….
    Mein Gott das ist grade mal die Entgiftung….und mehr geht in so kurzer Zeit nun mal nicht!

  • Linu

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Also da fällt mir absolut kein anderes Wort außer PURE DUMMHEIT dazu ein…

  • miccolidn

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    hammer die frau

    so ein hübsches mädel gewesen aber durch ihre eskapaden macht sie sich völlig kaputt.

    zuerst will sie beckham klar machen und jetzt mit drogen erwischt?

    super echt – lauf und such dir hilfe

  • Teri222

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    tja dumm gelaufen…
    ich weiß echt nicht was ich von ihr halten soll… ist sie so dumm oder will sie nur Aufmerksamkeit? wahrscheinlich will sie, jetzt wo Paris auch mal im Knast war, ihr um nichts nachstehen…
    jetzt geht wahrscheinlich erst mal wieder in die Klinik, kommt nach spätestens 4 Wochen wieder raus und wandert dann erst mal in den Knast…
    was das ganze Entzuggedöns bringen soll, weiß ich aber nicht… sie hat doch gar keine Lust vom Alk und Koks wegzukommen… das ist nur, damit die Presse schreiben kann, dass sie sich jetzt bessern will….
    wenn paris für ihren kleinen Aussetzer einen Monat Gefängnis kriegt, WIE VIEL KRIEGT DANN WOHL LINDSAY (2x Fahren unter Alkohol, 2x Fahren unter Drogen, 2x Besitz von Kokain, 1x Fahren ohne Fühereschein)???

  • Helmut

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Hoffentlich kommt sie schnellstmöglich in den Knast (ich hab auch dafür gestimmt das es passiert). Denn so stellt sie eine GEFAHR FÜR UNS ALLE DAR. WEG DAMIT!!!

  • PlanetPunk

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Sucht ist ein ernst zu nehmendes Problem, welches kaum mit 3 Wochen Aufenthalt in irgendeiner (Nobel)Klinik ausgemerzt werden kann. Wer etwas anderes als dieses erwartet hat, ist ein Träumer. Wieviel Alkoholiker werden selbst nach Jahren der Enthaltsamkeit wieder rückfällig!!! Und wie soll dann ein ernsthaftes Kokain- UND Alkoholproblem in 3 Wochen behoben werden? Lächerlich!!!
    Schon gar nicht bei dem Druck durch Reporter und Papparazzi!
    Da muss man sich ja glatt betäuben!

    Schade ist es um die Seelen dahinter… 🙁

  • Maesro007

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Mann man män!!! Die Frau bzw. das Kleinkind weiß wie man bergabwärts stürzt…

  • m

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    mitleid reicht hier schon gar nicht mehr…sie braucht dringend hilfe & keine geldabzockende promi klinik

  • white rabbit

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    tja ohne worte. ob aus ihr noch mal was wird?
    @veri: „etwas“ ist gut…!

  • veri

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    sie scheint ernsthafte probleme zu haben… wahrscheinlich ist ihr der ganze ruhm etwas zu kopf gestiegen…

  • ScissorFairy

    Geschrieben am 24. Juli 2007

    Antworten

    Oh Gott wie blöd muss man eigtl sein? Die Frau hat doch echt nen Schatten…

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!