Stars_VIPs_partner

Lindsay Lohans Modekampagne – Japaner wollen sie feuern

Wusstest Du schon...

Reese Witherspoon – Tasche nach ihr benannt

(hgm) Nach ihrem Ärger mit Svedka Wodka hat Lindsay Lohan nun Trouble mit dem nächsten Konzern und Werbepartner. Das New Yorker Modelabel Jill Stuart wird voraussichtlich nicht mehr lange mit ihrem Konterfei werben. Denn Fotos von der Schauspielerin, zugedröhnt auf dem Beifahrersitz ihres SUVs, ließen die japanische Zweigstelle des Labels toben. „Wir können Lindsays Verhalten nicht länger tolerieren“, lautete das an Jill-Stuart-Chef Ron Curtis adressierte Statement aus dem fernen Osten. Die Schauspielerin, die zurzeit in der „Promises“-Klinik in Malibu wegen Alkohol- und Drogensucht behandelt wird, sei kein gutes Aushängeschild mehr. Curtis behauptet zwar, die im April produzierte Herbstkampagne werde weiter wie geplant international anlaufen („auch in Asien und den USA, wir unterstützen Lindsay auf ihrem Weg der Besserung“), aber ein entscheidender Faktor steht dagegen: Die Japaner haben die Kampagne finanziert…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • sindy

    Geschrieben am 24. September 2007

    Antworten

    hahahah Lindsay Lohan ist einfach geil egal was sie macht ihr seit nur neidisch…kizz nur für sie

  • m

    Geschrieben am 18. Juni 2007

    Antworten

    jaja die japaner….mit nem lächeln wirste gefeuert 😉

    lindsay muss sich echt endlich wieder in griff kriegen, sonst wird das nix mehr 🙁
    sie könnte ja mit pamela (ex hoffie) ne entziehungskur machen….

  • heather

    Geschrieben am 18. Juni 2007

    Antworten

    Also, die Dame sollte gar keinen Job mehr kriegen und sich um sich kümmern, damit sie endlich ihre diversen Sucht und Selbstmord-Probleme in den Griff kriegt !
    Das Shirley MacLaine sie noch nicht fallengelassen hat, bei ihrem nächsten Filmprojekt ist auch nur damit zu erklären, daß die gute Shirley selbst jahrelang süchtig war 😉

  • patrick

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    Lindsay ist so nah am Tod , die bringt sich noch selbst um 🙁 aber sie ist hammer erfolgreich und sie scheißt drauf wenn sie ein auftraggeber kündigt xD , sie hat so viel mediepräsenz, die bekommt doch sooo viele neue auftraäge ^^

  • Lindsay Lohan Fan

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    Lindsay Lohan ist eine der erfolgreichsten , huebschesten & reichsten Promis in ganz Amerika. Natürlich wird sie nach ihrem 2ten Entzug nicht clean , sie wird weiter saufen & Drogen nehmen , bis sie an einem Punkt angekommen ist , wo sie sich endlich für oder gegen das Leben entscheiden muss. Sie ist soo oft in den Medien , dass gibt ihr doch noch einen viel größeren Bekanntheitsgrad. Sie wird weiter als Schauspielerin , Sängerin & als Model tätig sein. So schnell wird sie nicht aus dieser Welt verschwinden & das weis sie auch ganz genau. Dann platzen halt mal ein paar Aufträge, aber dafür bekommt sie umso mehr wieder angeboten . . . Doch ganz normal ist sie ja auch nicht, versucht sich mehrmals ihre Pulladern aufzuschneiden , mixxt sich einen Drogen-Cocktail, an dem sie fast gestorben wäre, greift ihren Drogendealer an , an dieser Haltung kann man sehen , dass sie an einem Tiefpunkt angekommen ist & mich würde es auch nicht wundern , wenn sie sich bald umbringt , so zu sagen hat sie mit ihrem Leben schon abgeschlossen.

  • DeeDee

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    Ich kann verstehen, dass die Lindsay weg haben wollen… Andererseits könnte es ihr dann tatsächlich so ergehen wie Kate Moss… Wobei, man muss da schon unterscheiden, weil Kate Moss ein Topmodel ist und nur von Werbeverträgen lebt. Lindsay ist ja in erster Linie Schauspielerin… Halt, nee, Moment… in erster Linie ist sie Alki und Drogi… 😉 Erst danach folgt die Schauspielerei…

  • KarenMoline

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    @ jojo:

    ja aber man kann auch von den möchtegern „tollen Frauen“ erwarten das sie ihren Grips einschalten!

    Aber liegst ja im Grunde nicht ganz falsch….

  • jojo

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    @ karen:
    du sagt selbst das eltern einen großen einfluss haben ..

    und ich geben dir ja auch recht wenn du sagst das man ab einem gewissen alter für sich selber verantwortung tragen sollte ..

    nur haben es diese nun mal nicht gelernt für ihre fehler gerade zustehen .. weil sie eh immer „die tollsten“ (laut medien, presse) waren und sich nie mit ihren problemen auseinander setzen mussten .. bis heute ..

  • KarenMoline

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    @ jojo:

    Ach gott fühlt sich das jemand angegriffen ??????
    Tatsache ist doch das ein gewisses Umfeld des Heranwachsenden natürlich prägend für die Zukunft ist, jedoch ist doch jeder Mensch irgendwann an einem Punkt angekommen, was sich auch „Alter“ nennt, wo er selbst weiß was Positiv und Negativ ist. Also ich bin nun 26 Jahre alt und weiß genau was ich machen darf und was vom Gesetz her verboten ist. Zudem weiß ich auch wann es Zeit wird mit dem saufen aufzuhören, spätestens wenns mir zu Ohren rauskommt, von daher kann man nicht immer alles auf Eltern und Erziehung zurückführen!
    Klar haben Eltern und Umgebung großen Einfluß, aber irgendwann muss man auch auf eigenen Füßen stehen und sich selbst der Konsequenzen bewusst sein!
    Aber es ist natürlich viel einfacherer zu sagen: „Ach gott meine Mum iss ja so ne blöde …….!“

  • Ollywood

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    ja mein gott. sie ist jez 20 und wird 21?
    sie ist jung, schön, erfolgreich, bekannt, multimillionärin, ein star und lebt in hollywood -.-

    was ich damit sagen will ist, dass es – ich sag mal fast „normal“ ist, als junge göre oder als junger kerl nur party zu machen in dem alter, wenn man soviel geld hat, einen die ganze welt kennt und man weiß „nächste woche t ermin mit gucci, in 2 wochen mit pepsi – sind ja wieder 15Mio $$$$$$“

  • jojo

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    @ karen:
    ach du willst wissen was die wahrheit ist !!! das soll heißen diese ganzen pschologen sich irren, wenn sie sagen das diese mädels aufgrund ihrer eltern (keine normale kindheit etc) so geworden sind …
    aber ok .. den wenn du das sagts, bleiben wir mal bei der wahrheit, muss es ja stimmt.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    jawohl Karen..
    zu Drunksay kann man nicht mehr viel sagen, außer ich bin froh dass sie auf dem Foto, wo sie breit war, mal nicht selber gefahren ist…

  • Kenia

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    Ein Regiseur der vor kurzem mit ihr arbeitete sagte sie sei furchtbar, sie würde ständig zu spät kommen und hätte bei jeder gelegenheit ihr Blackberry(handy) in der Hand und ständig am schreiben. Sie hätte nur Partys und Jungs im Kopf, naja ist ja eigentlich normal in dem alter aber wenn man so viel zu verlieren hat wie sie dann würde ich aufpassen. Sind schon viele Stars deswegen auf die Schnautze geflogen den ihre karriere basiert nicht auf Skandalen wie bei Paris. Aber bei Kate wars ja auch nicth anders.
    Finde ich schlimm das diese Mädels so verdorben werden vom Geld, wenn die ne Azubine in nem Büro wäre könnte sie nicht ständig am Handy spielen, zu spät kommen usw. Die sollte eigentlich wissen das sie sehr priviligiert ist und ein riesen Glück hatte und das sollte man auch irgendwo würdigen indem man seine Arbeit anständig macht.

  • KarenMoline

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    Mir tut sie überhaupt nicht leid u. sowas kann man meiner Meinung nach auch nicht nur auf die Eltern/Mutter schieben. Jeder ist sein eigener Herr und jeder weiß für sich selbst am besten was Richtig & Falsch ist. Also bleiben wir mal bei der Wahrheit und sehen ein das sie an ihrer Situation ganz alleine die Schuld trägt!

  • jojo

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    seit wochen lese/höre ich immer wieder wie kinderstars unter ihren erfolgsgeilen eltern (im eigenen Leben nie was erreicht)leiden müssen.. (intouch, instyle etc.)
    kein wunder das diese menschen kaputt gehen.. und das lindsay mehr als nur ein alk problem hat ist ja auch nicht neu. ich denke mir bei ihrer „mutter“ ist das auch kein wunder .. irgendwie tut sie mir leid ..

  • babycat

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    ach was – wir sollten ihr danken, dass sie ständig party macht – so bekommen wir was zum lesen, lästern und kommentieren 😛 es gibt ja eh genug von solchen „star“-weibern in hollywood und anderswo, also kann sie ruhig machen was sie will…

  • sunrise

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    geschieht ihr gerade recht, aber ich denke, des geht der Lindsay total am Arsch vorbei. auf gut Deutsch gesagt.

  • KarenMoline

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    Bei mir wäre sie schon viel viel früher rausgeflogen, Lindsay ist doch wohl schon lange kein gutes Aushängeschild mehr – weder für sich selbst noch für eine Firma!

  • Miss

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    @ metalbabe

    Da kann ich Dir nur zustimmen.
    Irgendann muss se mal raffen wie beknackt ihr auftreten ist.
    Lindsay Lohan höre ich immer nur in Verbindung mit Drogen, Alkohol und Klink.
    Schrecklich!!

  • metalbabe85

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    Es können ruhig alle Verträge von Lindsay platzen. Entweder, sie rafft dann, was sie sich selbst & ihrem Image angetan hat & tut endlich ma was dagegen o. sie stürzt in ein noch tieferes Loch (gehts überhaupt noch tiefer) & säuft sich ins Koma…

  • sandra

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    Ich finde es traurig, was mit ihr passiert ist. Sie hätte wirklich viel erreichen können, aber leider ist sie zu sehr damit beschäftigt sich selbst zu zerstören. Ich bedauere sie einfach nur…

  • fay

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    aber echt. ist doch besser für sie. ich bin auch dafür das die innen knast geht …

  • Buttons

    Geschrieben am 15. Juni 2007

    Antworten

    Das macht die doch noch mehr zum „Star“! Kate Moss sollte auch alle Werbeverträge verlieren und jetzt hat sie mehr als vorher!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!