Stars_VIPs_partner

Madonna: Bewegender Auftritt nach den Anschlägen von Paris

Wusstest Du schon...

Michael Jackson nennt sich jetzt Mikaeel

Wie soll man als Entertainer mit einer Tragödie wie den Anschlägen von Paris umgehen? Viele Musiker sagten ihre anstehenden Konzerte ab, Madonna (57, „Living For Love“) entschloss sich trotzdem, am nächsten Tag in Stockholm aufzutreten. Den Terror-Opfern gedachte sie mit einer Schweigeminute und einer bewegenden Ansprache.

„In dieser Show geht es darum, das Leben zu feiern und für seine Rechte zu kämpfen. Dafür zu kämpfen, woran man glaubt“, sagte die Sängerin. „Das beschäftigt mich schon den ganzen Tag, und es war schwer, die Show bis jetzt durchzuziehen. Denn ich fühle mich ganz zerrissen: Was mache ich hier oben, tanze und habe Spaß, während andere Menschen um den Verlust ihrer Lieben weinen?“, fuhr sie mit zitternder Stimme fort. „Doch das ist genau das, was diese Leute erreichen wollen. Sie wollen uns zum Schweigen bringen. Und das werden wir nicht zulassen. Denn es liegt Stärke in Einheit, und ich glaube, soviel Chaos, Schmerz, sinnlose Gewalt und Terrorismus sich auch auf der ganzen Welt – und nicht nur in Paris – abspielen, gibt es mehr Gutes in der Welt. Wir sind hier, um das zu beweisen.“

Nach der Gedenkminute für die Opfer wischte sich Madonna mit einem aus dem Publikum gereichten Taschentuch die Tränen aus dem Gesicht und spielte eine bewegende Akustikversion ihres Hits „Like A Prayer“. „Danke, Stockholm“, schrieb sie nach dem Konzert auf Instagram. „Die Show heute Abend war schwierig, aber in der Arena gab es so viel Liebe, dass ich das Gefühl hatte, dass wir die Dunkelheit in Licht verwandeln. Und das ist unsere Aufgabe als Menschen!“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Star Wars“: Disney plant für die nächsten 15 Jahre

Brie Larson will das Weiße Haus erobern

David Guetta: Neue Single mit Nicki Minaj und Lil Wayne

Kommentare

  • du Madonnafehn

    Geschrieben am 10. Januar 2016

    Antworten

    Hartzer 4 Deine Mad die ist soo in dich verschossen!Hat die dir schon Geld gespendet???Ich hoffe für dich das die dir jeden Tag Geld Spendet für dein besseres leben!Ja!

  • Madonnafehn

    Geschrieben am 19. November 2015

    Antworten

    Sie ist die einzige Prominente die mal den Mund aufmacht und Paroli zeigt.

  • Madonnafehn

    Geschrieben am 18. November 2015

    Antworten

    Madonna is so sweet love her….sie hat mich sogar angeguckt…ich schließe nie mehr meine Augen.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!