Stars_VIPs_partner

Steckbrief: Melissa McCarthy

Melissa McCarthy
  • Name: Melissa McCarthy
  • Geboren: 26. August 1970 / Plainfield, Illinois
Melissa McCarthy heißt eigentlich Melissa Ann McCarthy und wurde am 26. August 1970 in Plainfield, Illinois geboren. Seit 2005 ist sie mit Ben Falcone verheiratet. Zusammen haben sie zwei Töchter. Melissa McCarthy ist eine erfolgreiche US- amerikanische Schauspielerin, Fernsehregisseurin, Filmproduzentin und Drehbuchautorin. Ihre Karriere startete Melissa McCarthy mit Stand Up Auftritten in New York City. Es folgten viele kleinere Rollen in Filmen wie z.B. 3 Engel für Charlie oder The Kid- Image ist Alles. Richtig bekannt wurde sie durch die Rolle der liebenswerten Köchin Sookie St. James in der erfolgreichen Serie Gilmore Girls (2000-2007). Es folgte die Sitcom Samantha Who, in der sie zusammen mit Christina Applegate zu sehen war. In der Comedy Serie Mike & Molly spielt sie seit 2010 die Hauptrolle Molly. Zusammen mit Sandra Bullock ging sie im Film Taffe Mädels als Detective Mullins mit ihren eigenen Regeln auf die Jagd nach einem Drogenbaron. Vollen Einsatz zeigte sie für den Film Tammy- Voll abgefahren als Produzentin, Drehbuchautorin, sowie als Schauspielerin in der Hauptrolle. Zahlreiche Auszeichnungen konnte Melissa McCarthy bereits entgegen nehmen. 2011 gab es den Emmy für Mike & Molly in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin. Mit dem Film Brautalarm räumte sie richtig ab. McCarthy bekam als beste Nebendarstellerin den Boston Society of Film Critics Award, den Las Vegas Film Critics Society Award, Iowa Film Critics Award und den New York Film Critics Online Award. Zusätzlich erhielt sie für diese Rolle den Women Film Critics Circle Award als beste Komödiendarstellerin. Diese Rolle wurde sogar für einen Oscar nominiert. Ebenfalls mehrere Preise holte sie mit dem Film Taffe Mädels: Teen Choice Award, Women Film Critics Circle Award und den American Comedy Award. 2015 erhielt sie einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Zuletzt sorgte die für ihre Rundungen bekannte Schauspielerin jedoch nicht durch Filme, sondern durch eine hohe Gewichtsabnahme für Aufsehen und Anerkennung.