Stars_VIPs_partner

Naomi Campbell – „Zu wenig farbige Models“

Wusstest Du schon...

Christina Aguilera schiebt ’ne ruhige Kugel

(hgm) Das Supermodel möchte die Modelbranche verändern. Zwar zählt die 37jährige selbst zu den Schönsten der heutigen Zeit, doch als Dunkelhäutige fühlt sie sich benachteiligt. „Farbige Models werden von den großen Agenturen ausgegrenzt. Es ist bedauerlich, dass die Leute schwarze Schönheit nicht zu schätzen wissen.“ Besonders hart geht sie mit der britischen Vogue ins Gericht: „Ich schaffe es ja kaum auf das Cover der Londoner Vogue. Weißen Models gelingt das viel leichter, auch wenn sie weniger prominent sind!“ 1987 und 2002 gelang es ihr trotzdem. Damit ein farbiges Model auf der Vogue und auf anderen Titelblättern keine Ausnahme mehr bleibt, machte sie jetzt eine Kampfansage: „Ich höre erst mit dem Modeln auf, wenn ich merke, dass schwarze Models in den Medien genauso anerkannt sind wie weiße!“ Da muss sie nun aber Gas geben, denn mit spätestens 40 möchte sie sich zur Ruhe gesetzt, geheiratet und Kinder bekommen haben, wie sie kürzlich der Amica erzählte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • bums

    Geschrieben am 29. August 2007

    Antworten

    argh… wir sind unwürdig!!! und total dooof, man „schwarzer humor“ zum kringeln 🙂

  • Jessica

    Geschrieben am 27. August 2007

    Antworten

    @die Lala
    Ich musste lachen über Deinen nicht ernstgemeinten kommentar!!!Hast halt Humor!;-)Andere nicht!So ist das nuneinmal!Viele verstehen es nicht mal einen
    Witz in Richtung „SCHWARZER“ Humor abzulassen…
    NATÜRLICH HAST DU NIX GEGEN Schwarze!Aber wenn man etwas falsch verstehen WILLL dann tuen das halt so einige…Also alles ist gut!Ich fands lustig!!Und Naomi…sorry wer von Innen nicht schön
    ist, ist auch von aussen nicht schön!Basta!

  • m

    Geschrieben am 26. August 2007

    Antworten

    uiuiui….sieht sie ihren stern fallen…hört sich für mich an, als brauche sie mehr aufträge…aber ich will ihr da auch nichts unterstellen

  • Die Lala

    Geschrieben am 24. August 2007

    Antworten

    Na super, nur weil ich sage, dass ich es ok finde, dass hier nicht so viele schwarze Models in den Zeitschriften sind, hab ich gleich was gegen Farbige. Schon klar. Die mögen es übrigens nicht, wenn man sie als „Farbige“ bezeichnet. Das solltet ihr als mega-politisch-Korrekte aber wissen, bums und Jason… Und nie vergessen: Das heißt jetzt Schaumküsse.

    So, und nun ratet mal, wie afrikanische Frauen reagieren würden, wenn in afrikanischen Zeitschriften fast nur Weiße abgebildet wären.
    Wären die davon begeistert?
    Nee!
    Denn man soll sich, wie schon erwähnt, mit den Abbildungen dort identifizieren können und mir nützt es nichts, wenn es in meinen Mode- und Beautyzeitschriften vor Schwarzen und Asiatinnen wimmelt, weil ich nie wie eine Schwarze oder Asiatin aussehen kann, sondern gerne Mode- und Kosmetiktips für Europäerinnen hätte… Danke für Ihre Aufmerksamkeit

  • Stephanie

    Geschrieben am 24. August 2007

    Antworten

    @Jason

    DU (egal ob groß oder klein geschrieben) hast mich dumm angemacht, ich soll es lassen hier zum Thema was zu schreiben!
    Da ist die Frage doch wohl berechtigt was du meinst wer du bist, das du denkst anderen Leuten den Mund verbieten zu können?!

    Zudem hab ich rein GAR NICHTS weiter zum Thema geschrieben wie du hier aber behauptest. Ich schrieb „mehr braucht man dazu nicht zu sagen“ und mehr hab ich auch NICHT dazu gesagt!
    Also Andi dreh mir bitte nicht die Worte im Mund um.

    Obendrauf unterstellst du mir mal grad noch so nebenbei, dass ich keine Farbigen mag was meiner Meinung nach eine Unverschämtheit ist! Kennst du mich persönlich?
    Du hast anscheinend überhaupt nichts von dem verstanden was Die Lala geschrieben hat, sonst hättest du gerafft wie es gemeint ist. Ich würds dir ja erklären, aber ich denke es hat wenig Sinn. Du willst es falsch verstehen. Also – wie du schon so passend sagtest – Diskussion beendet!

  • jason

    Geschrieben am 24. August 2007

    Antworten

    @stephanie.was soll das denn heissen? dieses DU.das hört sich hier an wie „du kleines würstchen,du“!ich schreib hier genauso meine meinungen rein und wenn DU schreibst „mehr braucht man dazu nicht zu sagen“ und doch noch weiter schreibst,dann hast DU was gebrochen was du eigentlich halten wolltest.aber die disku darüber ist für mich hier vorbei.ich mag farbige-du offenbar nicht so und damit aus die maus!

  • Stephanie

    Geschrieben am 24. August 2007

    Antworten

    @jason

    ich glaube kaum, dass DU hier den Status hast, mir vorschreiben zu können, was ich tun und lassen soll 😛 😛

  • Stephanie

    Geschrieben am 24. August 2007

    Antworten

    ich finde die Lala hat absolut recht. Mehr braucht man dazu nicht zu sagen.

  • jason

    Geschrieben am 24. August 2007

    Antworten

    @ bums. treffender hätte ich es nicht schreiben können. ich war am überlegen,wie schreib ich das jetzt.aber du hast es auf den punkt gebracht.

  • bums

    Geschrieben am 24. August 2007

    Antworten

    ich finde sie hat recht- angesichts des anteils den schwarze an der weltbevölkerung haben- wieviele schwarze supermodels kennt man? mir fallen nur zwei ein… und das selbe gilt für asiatische models.
    @die lala, dein kommentar ist ziemlich daneben *ja, immer die armen schwarzen*. und traurigerweise wird sowas von anderen mit sowas 😉 kommentiert.
    ABARTIG

  • crystal

    Geschrieben am 24. August 2007

    Antworten

    ich wäre nicht traurig wenn man naomi nicht mehr zu gesicht bekäme – nicht wegen des ausehens, sondern wegen ihrer arroganz.

  • Die Lala

    Geschrieben am 24. August 2007

    Antworten

    Ja gut, aber in diesen Breitengraden gibt es eben auch mehr Weiße als Schwarze, die zur Verfügung stehen. Oder sollen wir jetzt rumjammern, dass in afrikanischen Zeitschriften so wenig Weiße abgebildet sind?
    Man soll sich ja mit dem identifizieren können, das dort abgebildet ist, gerade in so Beauty- oder Modezeitschriften und hier ist nun mal der Großteil der Bevölkerung weiß, zumindest in Deutschland. In den USA mag das nochmal was anderes sein.

  • jason

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    ich meine ich mag die campbell nicht aber recht hat sie.mann braucht ja nur mal die deutschen ausgaben von fhm/maxim/matador durchzusehen.ich hab da (bis auf rihanna-aber so „richtig“ farbig ist die ja auch nicht) noch nie eine farbige drin gesehen.

  • Die Lala

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    Ja, immer die armen Schwarzen, die überall nur benachteiligt werden… *hüstel*

  • Stephanie

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    Also ich fand die ehrlich gesagt noch nie sonderlich hübsch. Im Gegenteil. Ihre Figur ist o.k., auch wenn mir persönlich der Busen etwas zu wenig wär. Aber das Gesicht…neeee. Erinnert mich zu stark an unsere Vorfahren.

  • DeeDee

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    @ ChopSuey: LOL

    Früher war sie mir irgendwie sympathischer… bevor ich wusste, was für eine Cholerikerin sie ist…

    Aber ehrlich gesagt, so Unrecht hat sie gar nicht… Außer Tyra Banks und Naomi fallen mir grad keine farbigen Models ein, die bekannter sind… *grübel*

  • ChopSuey

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    Ich finde Naomi ist wunderschön. Klar ist sie zickig aber ganz ehrlich,….ich finds irgendwie lustig. Natürlich nur solange ich kein Handy an den Kopf geworfen bekomme LOL

  • cherrypie

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    @Brie Vandekamp: jedem das seine! 🙂
    @Kerstine: ja hat sie! ist noch gar nicht sooo lange her!

  • sunrise

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    Da hat sie ja viel vor.
    Da bin ich mal gespannt, ob die des alles nur in 3! Jahren schafft.
    Was ich sehr etc. bezweifle.

  • Brie Vandekamp

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    *Brums*

    attraktiv ist was ganz anderes,
    die erinnert mich immer an ein Gorilla

  • salem

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    vielleicht lag es nur daran, dass die den leuten von vogue zu zickig war…

  • heather

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    NeeNee Naomi, da haste was falsch verstanden !
    Nicht die Schönheit der farbigenModels wird nicht geschätzt, sondern man hat Angst, daß das genauso ZUicken sind wie du und man beim Fitting das Handy an den Kopf kriegt, wenn die Jeans nicht die Richtige ist 😛

  • nila

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    ich möchte auch nicht ihr auswerwählter sein…. hoffentlich ändert sie ihr verhalten dauerhaft wenn sie schwanger sein sollte… das arme kind bei so einer cholerischen mutter… 🙁

  • Stephanie

    Geschrieben am 23. August 2007

    Antworten

    so so, na dann hat sie ja noch 3 Jahre Zeit einen gutmütigen Trottel zu finden der ihre Wutanfälle toleriert.

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!