Stars_VIPs_partner
teaser637365_1000-b13bf40d499ce405cda165a1979bb751abf77fe2

Nick Carter wurde festgenommen

Wusstest Du schon...

teaser645496_1000-536bc0e8ada8685b8ed175979e6c9daf585f5428

Amy Schumer: Ihr Geheimtipp gegen scheuernde Oberschenkel

Der Sänger Nick Carter (35, „I Will Wait“) wurde am Mittwoch in Florida verhaftet, wie mehrere US-Medien berichten. Das ehemalige Mitglied der Backstreet Boys soll laut dem Klatschportal „TMZ“ in ein Handgemenge vor einem Restaurant verwickelt gewesen und schließlich wegen geringfügiger Körperverletzung in Verwahrung genommen worden sein.

Es ist unklar, ob der Sänger immer noch festgehalten wird, im Häftlingsverzeichnis des Gefängnisses soll er allerdings noch geführt werden. Nick Carters Management stand, nach Angaben des „People“-Magazins, bisher für einen Kommentar nicht zur Verfügung. Wenig begeistert darüber, dürfte auf jeden Fall seine Frau Lauren Kitt (32) sein, mit der der 35-Jährige sein erstes Kind erwartet.

Nick Carter wird Vater – erfahren Sie mehr dazu im Video bei Clipfish

Bereits zweimal verhaftet

Für den einstigen Boyband-Star ist es nicht die erste Verhaftung. Bereits 2002 wurde er festgenommen, als er es im Rausch etwas zu weit trieb. Drei Jahre später, im Jahr 2005, folgte dann eine Inhaftierung wegen Fahren unter Alkoholeinfluss. Danach bemühte sich Nick Carter intensiv, seinem Leben eine neue Wende zu geben, was ihm – bis jetzt – auch ganz gut gelang.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

teaser656103_1000-96325bc17010e02bd37c72ff13cdac5672f1a0a5

Justin Theroux: Das sagt Jennifer Anistons Mann zum Brangelina-Aus

teaser656100_1000-46efecd573508f0cdda4a5941ea2b626a2a8851e

MTV EMAs: Beyoncé und Justin Bieber mit den meisten Nominierungen

teaser656095_1000-667f3e5ceb3ca409e413602edbbaeb825fb1e320

Jonah Hill: „Mit Waffen habe ich nichts am Hut“

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!