Stars_VIPs_partner

One Direction dominieren Twitter-Charts

Wusstest Du schon...

Katie Price kann auch anders. Das ehemalige Boxenluder zeigt sich im ES Magazin von seiner eleganten Seite.

Katie Price kann auch elegant…

Wer hätte das gedacht: der Twitter-Eintrag, der 2015 am häufigsten weiterverbreitet wurde, ist keine brisante Stellungnahme oder Neuigkeit, es ist der einfache Satz „Ganz viel Liebe, so wie immer“. Brisanz gewinnt die Äußerung erst im Kontext. Sie wurde nämlich im März von Harry Styles (21), Mitglied der Musikgruppe One Direction („Made in the A.M.“), gepostet – kurz nachdem sein Band-Kollege Zayn Malik (22) seinen Ausstieg bekannt gegeben hatte. Diese warmen Worte trafen wohl ins Herz zahlreicher Fans, denn wie Twitter bekanntgab, wurde der Beitrag mehr als 718.000 Mal geteilt.

Und auch Malik selbst sorgte für große Resonanz in dem Kurznachrichtendienst, als er sich im August positiv über den neuen Song „Drag Me Down“ seiner ehemaligen Band äußerte. Mehr als 564.000 User verbreiteten den Satz „Ich bin stolz auf meine Jungs, die neue Single ist krass“ und bugsierten den 22-Jährigen damit auf den zweiten Platz der Retweet-Jahrescharts.

Spätestens mit Blick auf Platz drei wird klar, dass die One-Direction-Fans Twitter ganz klar dominieren. Denn auch auf dem Bronzetreppchen findet sich ein Bandmitglied: Liam Payne (22). Sein Post zum fünfjährigen Bestehen der Boyband wurde von knapp 495.000 Nutzern weiterverbreitet. Gegen eine solche Twitter-freundliche Fanbase hatten selbst US-Präsident Obama oder König Salman von Saudi Arabien keine Chance. Ihre Tweets landeten auf den folgenden Plätzen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Witzig oder verrückt? Shia LaBeouf brüllt Nazi nieder

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!