Stars_VIPs_partner

Paris Hilton und Kimberly Stewart – Original und Fälschung

Wusstest Du schon...

Justin Bieber präsentierte seine Armmuskeln. Rihanna setzte Dekolleté und Beine in Szene.

Victoria`s Secret – Highlights der sexy Show 2012

(hgm) Also langsam wird es auffällig – und langweilig. Kimberly Stewart mutiert immer mehr zu einem Paris-Klon. Seit einer Weile scheint sie ihren Kleidungs- und Stylingstil zu kopieren. Gut, sie könnten einfach einen ähnlichen Geschmack haben. Dass es sich nicht um Zufall handelt, macht jedoch Kimberlys aktuelle Frisur klar. Den asymmetrischen Bob muss sie von Paris haben, ist ja schon ziemlich speziell. Wenn nicht, dann muss ihr zumindest klar gewesen sein, dass viele sie jetzt als „billige Kopie“ abstempeln. Richtig schwierig wird’s aber erst, wenn Kimberly sich vielleicht auch bald die Männer beim Original abguckt. Aber so lange Tommy Lee brav bleibt, muss Paris ihren Stavros wohl nicht verteidigen – jedenfalls nicht vor ihr. Aber das kann sich ja schnell ändern…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • Krystyna

    Geschrieben am 24. November 2012

    Antworten

    bеаr in mіnd that thеsе aгe
    hair and lіke your hаir οn ρгime, it ԁeѕігеs tender loνing care.
    This will help the make them groω longer.
    This conditіon uѕuallу forms in cоnϳunctiοn ωith erythematіc.

    Mу web blοg :: how to grow eyelashes after chemo

  • Muck

    Geschrieben am 21. Dezember 2007

    Antworten

    @buttons
    ja von der Lischen hab ich auch schon einiges gehört, ebenso die Familie Hempel (s unterm Sofa) 😉

  • rastafee

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    „Hey there, are you a nice guy? I just want to–oh, don’t mind that, it’s just one of my fake eyelashes. Why? Are you a-scared of spiders or something? Let’s have a nice, adult conversation, OK? Right after I do my dance on the bar…“ Here’s Paris Hilton doing what she does best at the Maxxim Nightclub in Berlin, Germany. She recently told press in Berlin yesterday that she’s on the hunt for a sensible boyfriend–a „nice“ boy. „He should be funny, smart and loyal.“ She better hope he’s not looking for the same things.
    .
    😆
    .
    (passt zwar eher zum gestrigen post, aber…) ich hoff mal alle deutschen jungs konnten schnell genug laufen…

  • Die Lala

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Ich mag die Frisur schon, zumindest in der Version wie Posh sie hat und jetzt auch Paris…
    Aber nun hat meine Klassenlehrerin den gleichen Haarschnitt, jetzt will ich den nimmer ^^

  • Momo

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Wie bitte, die Kimberly ist mit dem Tommy Lee zusammen 😯 Also, wenn sie meine Tochter waere, waere ich nicht so begeistert davon. Der hat doch HepC!
    Der faellt bei mir in die gleicht Gruselekelniemalsanfasskategorie wie Pete Doherty, waeh!

  • Muemmeline

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Ich finde ja Paris Hilton schon schlimm und nervig – aber Kimberly Stewart geht gaaaarnicht!!! Ich find die so überflüssig und unhübsch… Nee, braucht man echt net!

    Posh hat den Trend wiederbelebt und jetzt haben eben einige diese Frise! Wieviele „nicht-Stars“ hier allein schon damit rumlaufen… Glaube net, dass sie es jetzt unbedingt bei Paris geklaut hat – und wenn, dann hats Paris ja auch iwo geklaut usw usw…

    So Behauptungen kann man endlos führen – schwachsinnig 🙁

  • Perez Hilton

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Also nur weil er „in“ ist muss man ihn natürlich nicht tragen hehe geschweige denn das es einem gefallen muss. Ich kann mich auch geeeeeerade noch so zurückhalten ihn mir nicht machen zu lassen LOL 😉

    Wem es steht….bitte schön!
    Aber zu behaupten Paris hätte Kim als Vorlage gestanden find ich albern. Bob gabs immer aber wieder „hip“ hat ihn Poshs Frisör gemacht……….

    Ach ist das schön….es ist Freitag *freu*

  • jason

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    naja-vom können her tut sich zwischen den beiden nicht viel. oder wofür – ausser rod stewarts tochter zu sein – ist kimmi noch bekannt?

  • rastafee

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    @wolga olga 😆
    @acelya jaaaaaaaaaaa, mir ist ihr name nicht eingefallen (bzw. wollte mir die peinlichkeit ihn falsch zu schreiben ersparen)

  • jojo

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    @ deedee

    1. ich hatte dich nicht mal namentlich angesprochen..

    2. und davon abgesehen.. die haare waren hochgesteckt..

  • ACELYA

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Im Grunde hatte Mireille Mathieu die Frisur zuerst… 😉 und das schon vor ca. 500 Jahren!

  • ACELYA

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Naja,in meinen Augen ist nur „IN“ was mir gefällt,von daher ist diese Frisur absolut out! 😉

  • wolga-olga

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    der schnitt ist nicht von posh sondern von bill . posh klaut bei tokio hotel

  • bettie paige

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Naja auch wenn der Bob „in“ ist, deswegen wird der Schnitt in meinen Augen auch nicht schöner 😉

  • DeeDee

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    HA, hab ich doch beim letzten Kimberly-Bild schon gesagt, dass sie Paris nachmacht mit der Frisur. Da hat mir aber noch jemand weismachen wollen, dass die Haare nur kurz aussehen, weil sie hochgesteckt sind… ja ja… 😛

  • Perez Hilton

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    @Acelya

    stimmt aber Poshys Stylist hats wieder „in“ gemacht! Bob gabs immer aber eben nicht im derzeitigen Ausmaß. Trendwiederbelebung gibt es immer wieder, aber nicht jeder funktioniert. Bei Vic klappts fast immer 😉
    Sie kanns halt!

  • Perez Hilton

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Oh Please Viply! Bob ist „in“, Paris hat kein alleinrecht darauf! Wenn schon dann haben dies alle von Vic aber sich nicht von Barbie…..
    Zu Zeit laufen zeimlich viele mit Bobs rum, also bitte!

  • bettie paige

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Ich finde diesen asymmetrischen Bob nicht besonders „stylish“ auf mich wirkt das irgendwie „verschnitten“. Naja, wem es gefällt…

    Aber als Kopie von Paris rumlaufen! Oh nein!

  • ACELYA

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Eben,schön blöd! Ich würde mir doch meine Haare nicht so machen lassen wie das Brathähnchen…dann lieber Brit’s Glatze *scherz*

  • rastafee

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    ja bitte, die ham früher sicher auch millionen von frauen gehabt. und auch vor poshy, meine nachbarin z.B. usw…

  • Anonymous

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    die Frisur an sich gefällt mir, aber von den 2 Schnepfen gefällt mir keine…

  • schnegge AdD

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Eine Schande die Deutschlandflagge hinter der Tussi zu sehen,mir wird gleich schlecht.

  • JustMe

    Geschrieben am 14. Dezember 2007

    Antworten

    Kann man einen so schlechten Imageberater haben?

    Der von Paris leistet klasse Arbeit, aber diese zu kopieren halte ich für eher nicht so klug, naja immerhin ist es noch etwas Publicty für Kimberley, bevor man wieder nichts von Ihr hört!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!