Stars_VIPs_partner

Pete Doherty hielt Paparazzo-Auto für Taxi

Wusstest Du schon...

Miley Cyrus kauft sich neues Luxus-Haus

(hgm) Diese Szene hätte in Hollywood geschrieben werden können. Ein Viply-Paparazzo wird Pete Doherty’s Taxifahrer in London, und das ging so: Pete, offenbar völlig zugedröhnt, kommt aus dem Haus von Kate Moss. Der Paparazzo macht seinen Job und folgt Pete. Irgendetwas in Pete‘s Kopf muss ihm noch signalisiert haben, dass er verfolgt werden könnte. Hinter einer Mauer taucht er ab, nach dem Motto: Wen ich nicht sehe, der sieht mich auch nicht. Seine weiteren Fluchtgedanken führen ihn in ein Auto, das er scheinbar für ein Taxi hält. Es ist das Auto des Paparazzo und seiner Assistentin. “Sofort losfahren”, sagt er zum verblüfften Fahrer. Sein Handy hat Pete verloren, möglicherweise, als er sich verstecken wollte. Er leiht sich das vom Paparazzo und ruft diverse Leute an – Nummern seitdem im Speicher des Handys. Und dann wird Pete zwischen Wegsacken, völlig stoned und zwischendurch ein bisschen wach redseelig. Seitdem wissen wir, dass Kate und er Babies haben möchten, er es hasst, dass Mädchen versuchen, so auszusehen wie Kate Moss und überhaupt, dass die Welt gerettet werden muss. Seinen Stellenwert vor der Geschichte kannte er auch schon: “Ich werde eine noch größere Legende als Paul McCartney”. Hier die Bilder von der total verrückten Autofahrt:

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kommt Elon Musk etwa Amber Heard wieder näher?

Meryl Streep: Zwei Gewalttaten haben für immer ihr Leben verändert

„Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“: Das ist bekannt

Kommentare

  • Doherty Tribut

    Geschrieben am 29. Oktober 2007

    Antworten

    Also ich weiß ja nicht was ihr habt.
    Er ist ein genialer musiker, eine stilikone und halt rock´n roll.

  • Katie

    Geschrieben am 18. Juni 2007

    Antworten

    @metalbabe:
    Du, des war jetz aber echt gemein, der arme Pete…
    Kompromiss: Was hältst du davon, vielleicht lieber Kate zu schlagen? 😉
    Und zu dem mit den drogen: Ich habe tatsächlich mal gehört, dass Pete befürchtet, ihm fehle die Inspiration für seine Texte, wenn er die Drogen aufgibt. Aber ich komme trotzdem nicht von dem Gedanken los, dass auch Petes Wesen und Persönlichkeit in Relation mit seinem Drogenkonsum stehen…

  • metalbabe85

    Geschrieben am 14. Juni 2007

    Antworten

    @Katie: Ganz einfach: Er is ein Künstler! Bei denen gehört das dazu! Wahrscheinlich wird er durch die Drogen inspiriert (wie Bob Marley damals). Aber ich finde nich, dass man Mitleid mit dem haben müsste. Ganz im Gegenteil. Wenn ich dem sein Gesicht seh, möcht ich am liebsten ma reinhauen. 😉

    Schon alleine, um zu gucken, wie er reagiert. 😉
    Nee, das war jetz gemein. 😉

  • Katie

    Geschrieben am 14. Juni 2007

    Antworten

    @Stephanie: Natürlich mag sich das vielleicht im ersten Moment paradox anhören und dass die beiden sich gegenseitig nicht gut tun, v.a wie du schon gesagt hast, im Bezug auf die Drogen, kann ich nur bestätigen, da geb ich dir völlig recht.
    Aber mal ehrlich: Hübsche Supermodels gibt es inzwischen viele, da braucht es manchmal schon ein bisschen mehr um international Aufmerksamkeit zu erregen. Und an diesem Punkt kommt einem langsam alternden Topmodel wie Kate so ein drogenabhängiger Rockstar doch gerade recht. Ich jedenfalls kenne viel mehr Zeitungs-und Fernsehberichte , die Kates Beziehung und Eskapaden mit Pete betreffen als die, die sich auf ihre Schönheit oder ihre Kompetenzen in Sachen modeln beziehen. Und in dieser Hinsicht denke ich schon, dass Kate von der Publicity, die Pete ihr beschafft, profitiert.

    Und was deine Beschreibung von Pete angeht „…na ja ein mehr oder weniger unbekannter Freak…“, kann ich nur sagen: Ich finde nicht, dass der Bekanntheitsgrad einer Person irgendetwas über ihr Talent oder ihre künstlerischen Fähigkeiten aussagt. (siehe nochmal Paris Hilton-für alle, die an dieser Stelle auf ein Negativbeispiel warten)

  • Katie

    Geschrieben am 14. Juni 2007

    Antworten

    @Stephanie: Natürlich hört sich das vielleicht im ersten Moment ein bisschen paradox an und dass sie gegenseitig nicht gut füreinander sind, v.a. was-wie du sagst-die Drogen angeht, kann ich nur bestätigen, da bin ich absolut deiner Meinung.
    Aber, mal ehrlich, schöne Supermodels gibt es inzwischen viele, da braucht es manchmal schon ein bisschen mehr um Aufmerksamkeit zu erregen und an diesem Punkt kommt einem langsam alternden Topmodel ein drogenabhängiger Rockstar doch gerade recht um mal wieder in die Schlagzeilen zu kommen. Ich jedenfalls kenne vielmehr Zeitungs-und Fersehberichte, die sich auf Kates Beziehung mit Pete beziehen als auf ihre Schönheit oder ihre Fähigkeiten als Model. Und in sofern glaube ich schon, dass sie von der Publicity, die Pete ihr einbringt, profitiert.

    Und was deine Beschreibung von Pete angeht „…na ja ein mehr oder weniger unbekannter Freak…“, kann ich nur sagen: Ich finde nicht, dass der Bekanntheitsgrad einer Person irgendetwas über sein Talent oder seine künstlerischen Fähigkeiten aussagt…

  • Katie

    Geschrieben am 14. Juni 2007

    Antworten

    @metalbabe85:
    Du hast schon recht, man muss als Junkie nicht zwangsläufig psychisch labil sein, aber ich meine: Warum sollte ein Mensch, der von vollkommener physischer und geistiger Stabilität ist, Drogen nehmen? Klar, es gibt da auch Motive wie Gruppenzwang oder das simple „Einfach mal Ausprobieren wollen“, aber ich denke nicht, dass das in Petes Fall zutreffend ist. Wie denkst du darüber? Und irgendwie körperlich krank sind Drogenabhängige für mich schon, allein schon, wenn man die Entzugserscheinungen betrachtet, die auftreten, wenn sie versuchen, von dem Zeug loszukommen…

    Und was die Sache mit der Kotze angeht: Mag sein, dass ich da vielleicht ein bisschen unnormal bin 😉 Aber mir ist die Person da einfach wichtiger als der Ekel…

  • Gee

    Geschrieben am 14. Juni 2007

    Antworten

    @stephanie… da gebe ich dir vollkommen recht! wobei, meiner meinung nach ist kate ein model das die welt nicht braucht.

  • Stephanie

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    @Katie

    Was ist denn das für ein Gespräch?? Kate bereichert sich an Pete um ihr Prestige aufzumöbeln?!
    Sorry, aber selten so was paradoxes gehört.
    Die wär ohne den doch besser dran, der zieht sie doch immer und immer wieder mit runter.
    Beide bräuchten einen starken Partner der sie von den Drogen abbringt statt jemanden, der munter mitkokst.
    Ein Junkie kann keinen anderen Junkie bekehren.
    Sie ist ein weltberühmtes, steinreiches Topmodel. Er ist ??? – na ja ein mehr oder weniger unbekannter Freak der hauptsächlich durch seine abartigen Eskapaden glänzt. Deshalb glaube ich kaum, dass sie ihn benötigt um sich ins rechte Licht zu rücken – ganz im Gegenteil.

  • metalbabe85

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    @Katie: Nich jeder Drogenabhängige is glei psychisch labil o. gar krank. Und egal, ob wir hier alle eine Dose Mitleid für ihn aufmachen o. uns über ihn lustig machen, ändern tun wir damit doch eh nix. Nee, damit fördern wir eher unseren kreativen Geist. 😉

    Und du würdest wirklich seine Kotze aufwischen?! Sorry, aber das kann ich in keinster Weise nachvollziehen! Sowas kann ich mir noch nichma angucken – da müsst ich schon selber losreihern & du würdest das sogar wegwischen – iiiiiiihhhhh!

  • Gee

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    Mitleid… OK. Ja, Mitleid habe ich schon. Dennoch verstehe ich das Rechtssystem nicht. Warum sperrt man sojemanden nicht weg. Warum kommt er mit seinen Eskapaden immer wieder durch? Vielleicht denken sich viele Kiddis nun, dass es cool und lustig ist drogenabhängig zu sein?! (siehe auch verschiedenste andere Promis)
    Mein Aufruf!: Pete und Kate AB IN DIE GESCHLOSSENE

  • Katie

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    Hi Freunde!
    Möchte mich jetz auch gerne mal eurer Diskussion anschließen:
    Aaalso: Des ganze Drogending, des die beiden da abziehen, is -wie hier bereits hinreichend erklärt und kommentiert- einfach nur fürn Arsch!
    Dennoch glaube ich, dass wir nicht, KEINER von uns, in der richtigen Position ist um über Pete zu richten, denn Pete ist keiner wie vielleicht Paris Hilton, die aus einem Anfall von „Hach ich bin ja soooo wichtig und toll“ irgendeinen Ego-Trip abzieht und auf penetrante Art jeden Mensch wissen lassen muss, dass sie gerade keine Unterwäsche trägt. Pete hingegen ist anscheinend psychisch labil (=höchstwahrscheinlich der Grund für seine Abhängigkeit), das heißt er ist in einer gewissen Weise krank. Und über Kranke braucht man nicht zu urteilen.
    Was man vielmehr ihm gegenüber empfinden sollte, ist Mitleid und der Wunsch für eine bessere Zukunft. Doch damit möchte ich gar niemanden hier verurteilen, denn der Drang, sich über das Elend anderer lustig zu machen und das Maul zu zerreißen, ist ein Problem der heutigen Gesellschaft.
    Ich persönlich jedenfalls kann von mir behaupten, dass ich für Pete alles tun würde, sei es in seiner versifften Wohnung Ordnung zu schaffen oder mit bloßen Händen seine drogenangereicherte Kotze aufzuwischen.
    Und was Kate angeht: Klar ist diese Frau eine Modeikone und hässlich kann man sie eigentlich auch nicht nennen, doch ich finde in keinster Weise, dass sie und Pete gut zusammen passen. Wäre sie die richtige für ihn, hätte er mit ihrer Hilfe schon längst die Drogen aufgeben können. Außerdem steht für mich fest, dass diese Frau sich an Petes Person bereichert, um ihr eigenes Prestige zu verbessern und eine arme Seele wie Pete so auszunutzen, ist einfach nur verantwortungslos und assozial. Also bitte keine Kinder!

  • Hans Wurst

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    Oh ne der Typ ist ja echt mal zum abgewöhnen *würg*….und diese dreckigen Griffel *kotz*.
    Oh Gott Mädels,stellt euch mal vor es gäbe nur solche Typen….ne da würde ich mich glatt erschießen….

  • Stephanie

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    @metalbabe. Also ich kannte bisher auch nicht die Musik von diesem Drogenbaron. Neugierig wie ich nunmal bin, hab ich bei youtbube einfach mal deren Namen eingegeben und DAS ist das Ergebnis unseres „Stars“:
    http://www.youtube.com/watch?v=zH8K8mPtyXQ&mode=related&search=

    Bäh ich ko** gleich, sowas nennt sich „Künstler“.
    Der Titel „Fuck forever“ ist überaus passend für diesen Schund. Der hat ja nicht mal ne gute Stimme… Total überbewertet der Typ.

  • *ma homie*

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    Ich find den Typen geil, vorallem seinen Style und der blick wenn er völlig zugedrönt ist!

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    Also naja geil ist wirklich was anderes sexy ist der für mich nicht…

  • metalbabe85

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    Ach & nochwas: Ich kenne zwar die Musik von den Babyshambles nich, aber es is ja allgemein bekannt, dass viele Musiker unter Drogen gute Musik gemacht haben (Jimi Hendrix, Bob Marley, Kurt Cobain usw.). Aber es is doch auch eigentlich traurig, dass die das nich im „normalen Zustand“ hinbekommen haben… 🙁

    Und Pete is doch der lebende Beweis für die These: DROGEN MACHEN DUMM!!!

  • metalbabe85

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    @Stephanie: Danke für die Blumen. 😉

    Is doch eigentlich traurig, dass ich diese „Gefahr“ mit 22 erkenne & Kate noch nichma mit 31 (oder wie alt sie auch immer is)…

  • metalbabe85

    Geschrieben am 13. Juni 2007

    Antworten

    @Stephanie: Danke für die Blumen. 😉
    Is doch aber echt dramatisch, dass ich das mit 22 erkenne & Kate Moss nichma mit 31 (???) – oje, wie alt is die denn überhaupt?!

    Hab von ihm noch keine Musik gehört. Aber es is ja allgemein bekannt, dass viele Musiker unter Drogen die beste Musik gemacht haben (Jimi Hendrix, Bob Marley, Kurt Cobain usw.). Aber das is doch eigentlich auch traurig. Dass man im „normalen Zustand“ nich kreativ genug is, um sowas Gutes hinzukriegen.

    Und wie wir bei dieser Story von Pete ma wieder sehen: DROGEN MACHEN DUMM! 😀

  • Jasmin

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    @ Jassy
    Gehts noch??? Davom träumst DU?
    Oh mein Gott….
    Echt erstrebenswert!!!
    Zeigt hohes Niveau!!

    @ Michy
    Von Koks scheinst Du was zu verstehen?!

    Wie kann man das gut finden?
    Drogen gehen garnicht und dann Kinder in diesem Sumpf?! NeNeNe
    Da kann man sich nur wundern…

  • Stephanie

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    Könnte mich bitte mal jemand erklären was an diesem asozialen Junkie „geil“ sein soll? Kanns mir wirklich nicht erklären??

  • diät coach

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    der Junge ist echt geil. Sowas von berblasen. Der Hammer! Mein Gott, wie kann der so viel Geld machen.

  • Solidarität

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    PS.
    @Milly: kann dein Post nur unterstreichen, unterstreichen, unterstreichen!!!!!

  • Solidarität

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    Ich mag Pete Doherty sehr (und musste auch sehr schmunzeln bei dieser Geschichte :-))) und vor allem darf man nicht vergessen, wie genial er als Poet und Musiker ist. Die wenigsten, die hier schreiben, scheinen von dem Menschen und Musiker Pete Doherty Ahnung zu haben, sondern sich einfach an der billigen Kampagne der Mainstreampresse ranzuhängen. Das Leben ist mehr als schwarz und weiss. Nur weil seine Probleme öffentlich sind und leichter zu sehen, bedeutet das nciht, dass er der Einzige ist und das die Probleme alles sind, was ihn ausmacht. Nichts für ungut…Viva Babyshambles!

  • Stephanie

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    @Pebby

    ja da verstehe ich allerdings auch nicht den Vater der Kleinen.
    Zumindest er sollte den Notschalter drücken und seine Tochter zu sich nehmen.

  • Stephanie

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    @metalbabe
    kaum zu glauben dass eine junge Frau in deinem Alter schon so weise und lebenserfahren ist. Alle Achtung.
    Ich kann deinen letzten Kommentar nur doppelt und dreifach unterschreiben.
    Ich versteh nicht, was das für eine Mutter ist.
    So gut (in welcher Hinsicht auch immer) könnte ein Mann nie sein, dass ich dafür das Wohl meines Kindes vernachlässigen würde.
    Kinder brauchen einen vertrauten, gewohnten Tagesablauf und keinen vollgefixten, blutschmierenden Junkie in ihrer Nähe!

  • Pebby

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    @metalbabe: konnte mir deine Kleingärtnergeschichte richtig vorstelln 🙂

    Ich denke auch, dass Lila Grace bei ihrem Vater leben sollte. Auch wenn Kate nicht ständig zugedröhnt ist wie ihr Psycho-Freund, allein dessen Anwesenheit verwirrt so ein kleines Kind.

  • metalbabe85

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    @Nicole aus BO: Da gebe ich dir natürlich Recht, dass es für das Kind nich gut is, zu ganz fremden Personen zu kommen. Ich hab das jetz halt nur ma so drastisch ausgedrückt, weil Kate ja scheinbar nich so viel an ihrer Tochter liegt, wenn sie sich mit diesem Deppen die Nächte um die Ohren kokst… Und dass Menschen, die keine Kinder bekommen können, für diese kleine Maus sicher ne bessere Obhut wären als Kate & Pete.

    Klar wissen wir nich, ob Kate wirklich noch Drogen nimmt bzw. ob es bei denen zu Hause wirklich so krass zugeht, wie wir uns das hier vorstellen. Aber wenn ich was von Drogen höre & dass da auch n kleines Kind mit im Spiel is, läuten bei mir alle Alarmglocken! Wenn ich selbst Mama wäre, würde ich mein Kind von so’nem Typen auf jeden Fall fernhalten bzw. würde ich mich gar nich erst auf so einen einlassen!

    Man braucht den sich nur ma anschauen auf den Bildern. So verpeilt wie der schon guckt – dem würde ich nie in die Nähe meines Kindes lassen!

    Abschließend kann man sagen, dass wir beide auf den selben Nenner kommen, nämlich dass Kate endlich ma raffen soll, was sie da tut & dass sie Verantwortung für ihre Tochter übernehmen sollte.

  • chek dizz aut

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    …hey, das will ich auch;))…ach ja und das mit der Legende, er ist bereits jetzt schon einer grössere Legende als der Pilzkopp, die Frage ist nur in welche Branche bzw. Kosmos?!

  • muddinikki

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    der typ ist echt der hammer^^…

    aber so leute wie den gibts viele nur ist der rest nicht so berühmt…und die wollen kinder…tolle idee xD

  • Nicole aus Bo

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    @metalbabe

    man kann doch nicht sagen, dass das Kind am besten zu Pflegeeltern kommen sollte, die keine eigenen Kinder zeugen können. Es sollte erst alles mögliche geschehen um Kate zu unterstützen. Ich weiß nicht wie es in England mit dem Jungendamt läuft, hier in Deutschland gibte es eine ganze Reihe Unterstützungen. Klar sollten solche Leute regelmässig kontrolliert werden.

    Ich finde man darf das nicht verallgemeinern. Sicherlich sollte man bei vielen Drogenabhängigen die Kinder aus den Familie holen. Aber das sind Entscheidungen die man Individuell entscheiden muss. Was so ja auch die Regel ist.

    Du sagst Lila Grace sollte in einer Pflegefamilie, zu Menschen die sie gar nicht kennt. Was meinst du wie schlimm das für ein Kind ist. (Klar, es gibt sicherlich viele Fälle wo es die einzige Lösung ist), aber ich glaube nicht das für Lila Grace eine ernsthafte Gefahr besteht um dies zu rechtfertigen.
    Wenn man kate Moss in der nächsten Zeit nur noch besoffen, zugekokst, oder was auch immer , sieht gibt es immer noch die Möglichkeit die kleine zum Vater, oder evtl. zu den Großeltern zu geben.

    Bevor ein Kind zu einer fremden Familie kommt, sollten vorher alle möglichen Optionen in Erwägung gezogen werden, dass da Kind in der Familie bleibt. Zum Wohl des Kindes.

    Klar, in vielen Fällen gibt es keine anddere Lösung. Bei Kate Moss gibt es die aber sicherlich.

    Ich hoffe so sehr das Kate endlich aufwacht und erkennt, dass es so nicht weiter gehen kann. Ihre Tochter braucht eine KLARE Mutter. eine Mutter auf die sie sich verlassen kann.
    Ich wünsche das der kleine Lila Grace so sehr! Ein Kind brauch die Mutter, die leibliche Mutter.
    Sie soll endlich wieder Verantwortung übernehmen.

    @ Lise
    Schon mal was von Verantwortung gehört? Sowie es aussieht, ist das ein Fremdwort für dich!!
    Da fällt einem echt nix mehr zu ein! da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln.

  • Andreas Bl

    Geschrieben am 12. Juni 2007

    Antworten

    Das ist wirklich sehr lustig, und musste grad noch lachen. Pete ist selberschuld, wenn er unter dem Drogen steht und noch herum irrt. Jetzt soll er wissen, Drogen ist wirklich sch**** und macht einem nur noch kaputt!

  • Milly

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    i know what you say about me.
    Well, and I mostly agree.
    But you can’t put that on me.
    (Peter Doherty)

    find’s ja echt erstaunlich, wieviel Leute sich das reinziehen, sich auch noch drüber aufregen und das der Welt auch noch kundtun müssen.
    Ich find die Geschichte insgesamt ziemlich witzig und abgefahren.
    Abgesehen davon ist er der beste Musiker, den ich kenne. Keiner schreibt besser Songs, bessere Texte, hat ein größere musikalische Bandbreite, ist ein besserer Sänger und hat eine solche Bühnenpräsenz. Keiner wird so vonPaparazzis verfolgt und scheißt drauf. F*ck forever!

  • Jassy

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    pete hats ja mal echt drauf!
    der typ führt ein leben wovon andere nur träumen!!!
    er kann sich schmeißen was er will und muss sich ums geld keine gedanken machen!er hats ja…

    wünsch ihnen viel glück beim nachwuchs 🙂

  • Schnuckie586

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    herrlich…selten so gelacht…und das mit den Babies sollten sie mal lieber lassen…die armen Kinder haben dann ja tolle Eltern als Vorbild: total durchgeknallt und dauerhaft auf Droge.,…

  • mia

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    jaaaa lisa er ist echt der hammer soooo voller talente und verdammt gutaussehend obendrein! ich glaub zähneputzen ist eine seiner aller größten stärke KOTZ

  • DeeDee

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @ Metalbabe85: Stimme dir voll und ganz zu und versteh nicht, wieso der Vater von Lila Grace nicht endlich seine Drohung wahrmacht, und die Kleine da raus und zu sich holt!!! Ich würd doch nicht eine Sekunde länger mit ansehen, wie mein Kind beim anderen koksenden Elternteil und dem koksenden Lebensabschnittsgefährten aufwächst!

  • RL

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @Sam

    Was kommt denn da für’n wüster Krach
    aus Frankfurt, Darmstadt, Offenbach?
    Was lärmt in Kassel, Gießen und Wiesbaden bloßso gnadenlos?
    Was tut den Bayern, Schwaben, Friesen
    gründlich jeden Spaß vermiesen?
    Was tobt seit vielen Wochen schon?
    Ne schaurig-schöne Invasion!
    Erbarmen – zu spät – die Hesse komme!

    Wohne in der Nähe von Frankfurt. Und selbst?

  • Muemmeline

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    ich hab da echt ne geteilte Meinung zu…warum auch immer…
    Finde die beiden eigentlich garnet so schlimm! Kate Moss ist megacool (wenn auch keine klassische Schönheit, das stimmt) aber mag ihren style und Fotos von ihr sehr gerne!
    Die beiden übertreiben es echt mit den Drogen – vor allem Pete. Aber auch Kate dürfte wesentlich öfter drauf sein als wir mitbekommen. ich mein, koks…hallo? Der riesen Suchtfaktor! Wenn dein freund dann noch permanent druff ist… nene, die macht das sicher genauso oft! Kinder sind bei sowas natürlich fehl am Platz – dem stimme ich total zu!

    Aber ansonsten mag ich die beiden…irgendwie… warum auch immer 🙂

    Wobei Pete wirklich schmuddelig und siffig ist – das kann man nicht verneinen 🙂

  • metalbabe85

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @Pebby: Klar is sie mit dem noch zusammen, weil sie durch ihn doch noch leichter an den Stoff kommt. Vll. bekommen die ja mittlerweile auch sowas wie „Massenrabatt“. Da die beiden ja so extrem dünn sind & Drogen den Appetit nich wirklich fördern, werden wohl ihre Küchenschränke voll mit weißem Pulver (nein, kein Mehl, Zucker o. Salz) sein…

    Vll. haben die ja sogar n Garten, wo sie ihre Cannabis-Pflanzen selbst heranzüchten. Kann mir die beiden ganz gut vorstellen, so als verpeilte Hobby-Gärtner mit Strohhut, Schürze, Gummistiefeln & grüner Gießkanne in der Hand… 😉

    Folgender Dialog könnte da im gemeinsamen Gärtner-Idyll zustande kommen:

    Pete: „Äääääääh, du, äääääääääh, wart ma, wie war dein Name nochma?!“

    Kate: „Hihi, du Scherzkeks, ich bin die, ääääääääh, ohhhhhh, hihihihihihi.“

    Pete: „Aaaaaaaaaaaaaaaaaaah, vorsicht! Dich beißt grad ein grüner Elefant in den Arm! Boah, was’n Zeug! Ich glaub, ich leg mich ma hin. Oh, der Boden lebt! Hilfe, ganz viele kleine grüne Aaaameisen!!! Aaaah!“

    Kate: „Hihi, du Dummerchen, das in meiner Hand is eine, äh, wie heißt das nochma, womit ich Wasser wohin kippen kann…?“

    Pete: „Grüner Elefant…?!“

    Achja, wie idyllisch… 😉

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @ana ich hab mal gelesen dass sein Sohn Astile heisst und er den mit( auch so ner Ex- Junkie) Sängerin Lisa Moorish hat ich glaub der ist 4 oder 5 Jahre alt (muss mal Googeln)

  • katha

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    ist doch ne geile story..glück muss man haben als paparazzo 😉

  • ana AdD

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @Pebby, Pete hat vielleicht alles doppelt gesehen und dachte es sind 4 Personen im Auto. Und da er was gutes für die Umwelt machen wollte,
    dachte er, cool ein Sammeltransport, den nehm ich 😉

  • Pebby

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    Wieso Kate Moss trotz der Drogen immernoch mit ihm zusammen ist? Na, weil sie selber noch „Konsumentin“ ist. Was will sie ihm denn vorhalten wenn sie es nicht besser macht?!

    Und zu der o.g. Geschichte…wie weggeknallt muss man denn sein, wenn man nicht mal merkt, dass man nicht im Taxi hockt (äääh, spätestens bei den bereits 2 Insassen hätte es „klick“ machen müssen, oder?)

  • ana AdD

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @jennyjohnnyciao: lol ….nach Hause telefonieren.

    Aber bisher hab ich nicht gewußt, daß Pete auch einen Sohn hat. Wie alt ist der Sohn denn?

  • f.torres_chica

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @ Maria
    „Ich sollte für meine Kleine Tochter die Bilder ausdrucken und in die „NIEMALS-Mappe“ kleben“ wie süüüüß niemals-mappe 🙂

    ich kann mir im moment nicht vorstelln dass sie gute eltern sein können weil sie müssen erstmal aufhören drogen zu nehmen,weil meistens machen die kinder es den eltern nach…z.b. rauchen…und dann drogen is doch noch viel schlimmer!!!!

  • VVV

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @ Girly…

    Hallo??? Hast du gewusst, dass Kate eine Tochter hat?… bevor DU hier irgendein quatsch schreibst informier dich erstmals!!!!
    Aber kein Wunder, dass von dir sowas kommt, du bist ja auch Pete&Kate fan, da kann ja nichts gutes rauskommen…

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    Also ich hab selbst Kinder und verstehe, warum manche Leute sagen, dass das Kind weggenommen werden sollte…
    Es mag ja sein, dass es Menschen gibt, die unter Drogeneinfluss oder Alkoholeinfluss einen geregelten Tagesablauf hinbekommen..Meine Schwester hat beruflich , die Familien die „grenzwertig“ leben betreut, da war eine Frau dabei die ist ein herzensguter Mensch, ihre Kinder hatten immer frische Sachen, regelmäßiges Essen, die Wohnung war sauber ABER wenn sie gesoffen hat, war sie drei Tage lang völlig agro und ordinär und die Kinder haben immer darunter gelitten und Verhaltensauffälligkeiten gezeigt.d.h. sie waren aggressiv, schlecht in der Schule, Bettnässer ect..der seelische Schmerz seine Eltern völlig ausser Kontrolle zu sehn, kann nicht gut für ein Kind sein…oder will mir einer erzählen, dass man sich unter Drogeneinfluss völlig normal verhält?
    Na klar gibt es extreeme Fälle, wo Kinder bei Drogensüchtigen mißhandelt werden und dann im Kühlschrank tot liegen, wie bei Kevin aus Bremen…aber Du weißt nie, wie es bei denen Zu Hause abgeht
    Ich bin definitiv dagegen, dass die beiden Junkies nach mehr Nachwuchs produzieren…die sollten erstmal ne Therapie machen und er sollte sich erstmal um seinen Sohn kümmern, bevor er an andere Kinder denkt..
    man sieht ja was aus Kindern wird, die Junkies als Eltern haben, guckt Euch die Osbournes an…;)

    und die Story an sich ist genial.. der ist bestimmt ins Taxi gestiegen und hat gesagt “ ähmm böööte faaahhren siee miich weggg gaaanz unauuuffäääligg, weiiil diiie miiich verfolgen, biin wooohl auuuf ner gehaaiiim missioooon..ähhh…musss mit deeeem Chäääf sprecheeen gibb maaa Haändy…hallloo hieeer ist ähh Tooom CRuuuise und Ich haaabe Fuuunkkontaaaakt verloooren..hooollt mich raaauuuus..beaaamt mich weeeeg, jeeeetzt halllooo????ähhh jaaa die hööörn uns ab , muss mit weeem aaanderes sprechen hallooo? wooo binn ichh hieeer, weeeer bist Duuu?! aaaha jaa taaaxi ähhh hast Du maaal nen Häändyyy musss mal telefonieeereen…

  • ana AdD

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @metalbabe85, vielleicht wäre das für Kate das Schlüsselerlebnis, die Angst, daß ihr die Tochter weggenommen wird.

    Ich hab zwar noch nicht gehört, daß Kate eine schlechte Mutter ist, aber eine gewisse Vorbildfunktion sollte sie haben.

  • metalbabe85

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @ana AdD: Ja, diesen Bericht hab ich auch im TV gesehen! Schrecklich! Diese Uneinsichtigkeit bei den Eltern kann ich absolut nich verstehen!

    Hab auch schon oft Reportagen gesehen, in denen es um Drogen- & Alkoholabhängige & deren Nachwuchs ging. Wenn Nicole aus BO das gesehen hätte, würde sie sowas (siehe oben) nich schreiben. Kinder sind doch da ganz hilflos & können aus dieser krassen Welt nich entfliehen. Und ihnen wird etwas Grundfalsches vorgelebt – wie sollen die Kinder denn überhaupt wissen, dass das falsch is bzw. wie sollen sie später ma unterscheiden können, was man darf & was nich?!

    Mein Ex-Freund hat ma ne Zeit lang gekokst & er sagt, dass es ne absolute Ego-Droge is & man nur auf sich selbst fixiert is. Da denkt doch keiner mehr an das Kind, was da noch irgendwo in der Ecke sitzt!!!

    Ich finde immernoch, dass die kleine Lila Grace bei anderen Eltern besser aufgehoben wär. Am besten bei denen, die keine leiblichen Kinder bekommen können. Die wissen nämlich ein Kind ganz anders zu schätzen als Kate & Pete…

    Klar wird nich jedem Normalo das Kind glei weggenommen, wenn Drogenprobleme in der Familie vorherrschen, allerdings is es ja bei Kate & Pete so öffentlich, dass die Behörden ja schon förmlich was unternehmen MÜSSEN!

  • ana AdD

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @extreeeem, glaube nicht, daß es für sie
    ein so großes Geheimnis ist, wie hoch die Drogendosis ist. War mal ein Bericht im Fernsehen, da wurden Haarproben von Kindern genommen, die von ihren Eltern zugequalmt wurden. Was haben die Eltern vor Schreck gemacht? Erst mal ne Kippe an (vor ihren Kindern)! 🙁

    Es wäre wirklich besser, erst mal clean zu werden, bevor neuer Nachwuchs geplant wird.

  • extreeeem

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    ich glaube nie und nimmer dass Kate Moss clean ist. Sie „war“ selbst abhängig und ich glaub nicht, dass sie stark genug ist um neben so einem clean zu bleiben. Ich frag mich, wieso sie die kleine Lila Grace behalten kann, wenn es so offensichtlich ist. Bei der müssten sie nur eine Haarprobe nehmen und man würde einen Schreck bekommen wie viel Drogen sie nimmt.

  • ana AdD

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @metalbabe85, stimme Dir zu. Vorallem weil beide Elternteile koksen. Mag mir garnicht vorstellen, in welchem Zustand das Kind zu Welt kommen würde. Es würde von Anfang an mit Entzugerscheinungen zu kämpfen haben. 🙁 Wer weiß, ob Pete es nicht irgenwann irgendwo vergessen würde. ….äh, da war doch noch was.

    Daß Kate es mit ihm solange aushält, beweist eigentlich auch, wie kaputt sie selbst ist.

    Find diesen Typen eigentlich nur schmierig, kann mir nicht mal vorstellen, daß er innere Werte hat.

  • Nicole aus Bo

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    Ich finde es unverschämt das hier gesagt wird man sollte Kate Moss ihr Kind weg nehmen. Trotz Drogen wird sie sicherlich nur das beste für ihr Kind wollen. Klar ist es scheiße Drogen zu nehmen, aber ich glaube nicht das sie ihr Kind dermaßen vernachlässigt, dass das begründet ihr das Kind weg zu nehmen. Und NEIN, auch bei uns nicht Promis wird einem das Kind auf grund dessen NICHT weggenommen. Da müssen noch verschiedene Faktoren zusammen kommen, bevor einem das Kind weg genommen wird.

    Klar, ich bin auch der Meinung das sie so natürlich keine Kinder adoptieren darf. (Ich denke auch das dies nicht der Fall sein wird).
    Ein eigenes Kind mit Pete zu zeugen, kann man ihr nicht verbieten. Aber ich hoffe ja mal, dass sie schlau genug ist und dies auf Drogen nicht macht.
    Ich kann mir schon gut vorstellen das die beiden (natürlich clean) gute Eltern sind.

    Lila Grace wird sicherlich nicht vernachlässigt oder misshandelt. Deswegen finde ich es auch sehr unverschämt zu sagen man sollte ihr, ihr Kind weg nehmen.

    Jetzt mal zum aussehen von kate…
    Ich finde auch nicht das Kate Moss hübsch aussieht. Ich finde es gibt eine ganze Reihe Top Models die nicht hübsch sind. Aber Kate ist extrem Fotogen.
    Es ist die Einzigartigkeit, das ausergewöhnliche was ein Top Model aus macht.

    Z.B. Heidi Klum, klar sie ist hübsch, aber ich finde sie sieht sehr gewöhnlich aus. ich finde nicht das sie vom aussehen diese Einzigartigkeit hat, die ein Top Model eigentlich ausmacht. Ich denke sie wurde durch ihre Einzigartigkeit vom Wesen (Herzlichkeit, wärme, diese extrem fröhliche und positive Ausstrahlung) so erfolgreich. Glaube auch nicht das es ein anderes Model aufgrund dieser Dinge schaffen wird so erfolgreich zu werden.
    (Ich mag sie sehr!)

    Kate Moss ist eine Ikone. Und das sicher nicht weil sie „scheiße“ aussieht.

  • Miss

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    Einfach nur abartig.
    Möchte nicht wissen was der sich für ne Dröhnung verpasst hat, kann ja kaum die Augen aufhalten.
    Dem hätte ich gegeben in mein Auto zu steigen *bah*

  • wesa

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    Hoffentlich hat nicht seinen Drogen-Dealern angerufen! Ansonsten bekommt der Paparazzi bei seinen Anrufversuchen bald Probleme.

  • metalbabe85

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    Ach, und Kate fand ich noch nie sonderlich berauschend o. hübsch. Aber seit sie mit DEM zusammen is, widert sie mich wirklich echt an. Voll eklig!

  • metalbabe85

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    Nee, oder?! Schon allein dieses Verhalten zeigt doch, dass er AUF KEINEN FALL Kinder in die Welt setzen darf! Naja, wahrscheinlich kann er das auch gar nich mehr. Zumindest hoffe ich, dass seine Spermien die ganzen Drogen nich überleben… 😉

    Ich finde ihn & Kate auch einfach nur widerlich! So runtergekommen & ungepflegt! Ich verstehe nich, wie man sich so gehen lassen kann. Und mittendrin ein kleines Kind! Erschreckend, was die kleine Lila Grace da mitmachen muss.

    Dass Kate Moss clean is, glaubt sie doch wohl selbst nich! Die wird doch ständig mit Drogen konfrontiert & ohne Drogen könnte man doch einen Typ wie Pete gar nich ertragen!

    Hallo?! Der beschmiert Wände in seinem Haus/seiner Wohnung mit seinem eigenen Blut!!! Das sagt doch schon viel über sein krankes Wesen aus. Was soll denn da n kleines Kind denken?! Die geht wahrscheinlich dann auch irgendwann in den Kindergarten & spielt das nach…

    Traurig, traurig…

  • Lisa

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    was fuer ein armseeliger drogendepp
    der ist sowieso bald weg vom fenster
    gott sei dank
    sowas braucht die welt nicht sowas wie den und kate

  • Maria

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    GEIIIIIIL!

    Die Viply-Reportage des Jahres für mich.
    Ich habs gestern schon gelesen, aber bis heute gebraucht, um antworten zu können. Denn so lange musste ich drüber nachdenken, ob es wirklich sein kann, dass dieser völlig kaputtgespritzte Depp wirklich SO bescheuert sein kann. Also Kids! Finga wech von Drogen! Schaut euch an, was alles im Delirium so passieren kann. Und vor allen Dingen, dass ein Junkie optisch echt das Allerletzte ist! Ich sollte für meine Kleine Tochter die Bilder ausdrucken und in die „NIEMALS-Mappe“ kleben. (puke)

    Und eines würde mich interessieren: Hat das Reporter-Team dann doch hoffentlich auch nicht vergessen, das Fahrtgeld einzukassieren?

  • f.torres_chica

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    haha echt cool^^ vorallem auch ncoh mit den telefonnummern 😛
    dumm^^

  • Stephanie

    Geschrieben am 11. Juni 2007

    Antworten

    @saskia

    sorry, aber was um alles in der Welt ist an DEM sexy?
    Es gibt ja viele Männer, die nicht dem gängigen Schönheitsideal entsprechen und trotzdem auf ihre eigene Art sexy sind, aber DER?? Ich drücks mal grob aus -> der hat ne Fre**e zum reintreten. Man verzeihe mir meine Wortwahl, aber zu dem abgefu**ten Freak fällt mir sonst echt nix ein.

  • Sam

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @RL

    Guuuude wie? (Guten Tag, wie geht’s ?)

    * g * wo mässtn hie ?

    Volle Zustimmung zu Deinem Text …..
    aus welcher Gegend bist Du, wenn ich fragen darf ?

  • DeeDee

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Und, Girly, schon vor Scham im Boden versunken über den Mist, den du da eben verzapft hast? 😉

  • DeeDee

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Nee, das war Boxenluder Katie Price, die zur besten Mutter Englands gekürt wurde… die Jurymitglieder müssen ausschließlich kinderlose Männer gewesen sein, die auf große Möpse stehen… anders kann ich mir dieses nicht erklären…

  • Tossi

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Mal ne Frage,… wurde Kate Moss nicht vor kurzem zur besten Mutter Großbritanniens gewählt? Noch vor Madonna? Oder verwechsel ich da was? Ich geh mal googeln,…

  • DeeDee

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @ Girly: Ääääh, HALLOOOOOO??? Wie jetzt, Kate Moss hat keine Kinder…? Was is’n dann die kleine Lila Grace…? Etwa nicht ihre Tochter???? GUTEN MOOOOORGEEEEEEN! Aufwachen!

  • Girly

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @VVV HALLOOOO??? Nur mal so aba hast du gewusst das Kate Moss überhaupt keine Kinder hat? Also nix gegen dich aber dein Kommentar is ja voll der quatsch…
    @MICHY YAAAH I LOVE YOU AND I LOVE KATE AND PETE!!!!

  • saskia

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Pete is schon sexy…
    also wenn er nich so ein junky wär würde ich Kate sogar verstehn

  • VVV

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    igitt der typ is sowas von widerlich…bäh!!!

    also ich frag mich wie man immer wieder Britney als schlechte mutter da stehen lassen kann obwohl Kate glaub ich doppelt so schlimm ist wie britney…Ich würd mal gern wissen ob die zeit für ihre tochter hat, die is ja immer mit diesem ekligen typ zusammen und immer zugedrönt von drogen und alkohol!!!!Aber irgendwie hör ich von der Presse nie irgendwas über sie als mutterrolle, nur britney hat man immer kontrolliert…
    klar hat britney fehler gemacht, sie hat drogen und alkoholprobleme gehabt, aber ich glaub sowie man zurzeit sehen kann ist sie auf den besten weg wieder den richtigen weg zu finden und mit ihren kinder sieht man sie auch oft!!

    Für Kate hoffe ich nur, dass sie ihr tochter nicht durch ihre ständigen probleme und peinlichen sachen vernachlässigt…

  • Chrissie

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Sorry aber wie dumm kann man(n) sein?Ich frage mich echt wieso Pete noch nicht im Knast gelandet ist!Und ich glaube auch nicht dass Kate clean ist…Wie kann man den clean bleiben wenn man ständig mit so einen Typen abhängt?Pete wird NIE Clean!!!

  • diva

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @michy: was bitte schön ist an Petes verpickelter bleicher und blutig-pudriger Nase und seinem aschfahlem Teint und seinen verstochenen Armen sexy????

  • michy

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @all
    kate moss ist einfach was besonderes!!
    so schaut nicht jeder aus….sie hat so ein schönes gesicht!
    ein gesicht, dass nicht jeder hat…ein gesicht, dass man in erinnerung behält!
    und pete is hot!!
    he’s cute!!^^
    i love him…he’s sexy…
    des mein ich ernst!
    ich find die beiden sind das perfekte paar!!
    wenn ich ihr kind wär, würd ich mich jeden abend mit ihn hinsetzten und ein bisschen koksn hahaha….ich find die zwei heiß einfach geil

  • diva

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @ sweety; auf ein paar Fotos von Shootings wurde sie recht gut zurechtgemacht. Nur persönlich finde ich die Moss nichts spezielles. Hässlich finde ich sie nicht gerade aber durchschnitt halt.

  • mia

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    oh gott und um himmelswillen wie peinlich ist das denn.außerdem ist der doch hässlich wie die nacht kann mir jemand sagen was die moss an den findet????

  • luckyebony

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    „Wen ich nicht sehe, der sieht mich auch nicht.“ Pete!! Ja, das denken kleine Kinder auch.
    Aber die beiden haben sich wirklich gefunden; sie sind eines der wenigen Promipärchen bei denen ich glaube, dass sie zusammenbleiben werden.
    Zu der Geschichte: Hat schon jemand Petes eigenes Handy in den Büschen gefunden?

  • Nelli

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Das ist ja ne geile Geschichte! Wirklich, ich finde sie super! 😀

  • RL

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @Sam

    Guuuude wie? (Guten Tag, wie geht’s ?)

    Der Dregg- un Schdinkwatz (schmutziger und übelriechender Zeitgenosse) is des reinst babbisch Guutsje (klebriges Bonbon).

    Ein babbisch Guutsje ist so unappetitlich, dass es jedem graust. Mit ihm will weder ein Hesse noch der Rest der Welt etwas zu tun haben.

    Von sei schdruwwelische Büx (ungekämmten Freundin/Frau) will isch hier erst gar net redde (reden).

    Liebe Grüße aus Südhessen

  • Jasmin

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Achja, und das er ne größere Legende wird, als Paul McCartney glaube ich fest:
    Er hat ja nicht gesagt, in welchem Bereich. Eine Legende für die Kinder vom Bahnhof-Zoo ist er sicher….
    Übles Ziel…

    Vor diesen Typen haben uns unsere Mütter gewarnt!!! Zurecht, oder?

  • Jasmin

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Hahahahahaha, wie krank ist er denn?
    Oh Mann, dass müssen böse Drogen sein, der er so nimmt.

    Er ist ein Typ, vor denen uns unsere Mütter immer gewarnt haben.
    Aber was will Kate Moss mit ihm?
    Er ist immer voll, dreckig und schmuddelig.
    Sie ist zwar auch nicht der Kracher(Geschmackssache…), aber sie kann doch lang bessere kriegen.
    Verstehe das nicht….:(

  • Tossi

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Also ich hätte die hohle Gurke nicht weiter chauffiert. Hätte viel zu viel Angst, dass der mir aus Spass seine gebrauchte Spritze an den Hals hält, weil im Radio das falsche Lied läuft. Arme Assistentin. Aber wie man sieht mag sie sich auch nicht mehr locker zurücklehnen.
    Wäh! Was ein Ekeltyp.

  • sweety

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    ne frage nebenbei
    findet ihr eigendlich kate moss hübsch? also meiner meinung nach kommt die frau mir total unsympathtisch und „häßlisch“ vor … :S was sagt ihr dazu?

  • extreeeem

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @ nila: ach so.. na gut…dann sei dir verziehen 😉

    @ anonymous: du solltest mal heute abend TV schauen..oder auf youtube.. ich bin mir sicher, dass die auch gefilmt haben… das möcht ich auch sehen 🙂

  • nila

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @ extreeeem

    muss mich wohl falsch ausgedrückt haben: Meinte dass die es auch noch nicht geschnallt haben 🙂

  • mila

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Also ich find geil ^^ haben die paparazzis bestimmt sehr viel kohle mit verdient! lol

  • saskia

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Ich finden den einfach nur klasse!
    der hammer, er is echt zum schiessen!klasse u einmalig!

  • extreeeem

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    🙂 Adele ich glaube dieses Mal hast du übertrieben..weil so voll gepumpt wie er ist, kommt er auf gar nicht so viel Worte auf einmal?

    Aber die Paparazzi die konnten sich wahrscheinlich nicht mehr einkriegen vor lachen..und das für Tage..ich seh sie schon, wie sie das am Abend in der Kneipe berichten! 😀 Ich lach mich schief! 😀

  • DeeDee

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @ Adele: *brüll*schmeißwech*LOL* Da passt mein Lieblingsspruch: „Wer bin ich, und wenn ja, wie viele?“

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    LOOOOOOOL!!!!
    Ich hab grad das Bild vor mir von Pete aus seiner gaaaanz eigenen
    „Magical Mystery Tour!!!!“

    „Wie??? Was?????
    ÄH??? Taxi – Na Gott sei Dank, das klappt ja wenigsten…. 😉
    Los Mann! Sofort losfahren….
    Wohin? Mir scheißegal! Und drücken sie auf die Tube!!!
    Äh, was wollt ich, telefonieren – ach jaaaaa………
    Mist! Jetzt ist das Scheißding weg!
    (Naja gut, die Drogen sind noch da, zum Glück!)
    Ok, Plan B: Hallooooo, kann ich mal ihr Handy leihen? Oh gut, danke……

    Hallo?! Wie? Wer? Was heißt das, ich hab sie angerufen?
    (Scheiße) Wer zur Hölle ist das ?????
    Und wer bin ich eigentlich????

    Ah, ich bin der Freund von Kate Moss 🙂
    Is ja toll!!!
    Na denn Fahrer, drehen sie um.
    Ich glaub, ich hab daheim noch irgendwo mein „Besteck“ vergessen……

  • DeeDee

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    *Lachtränenwegwisch* So, nachdem ich mich von meinem Lachanfall wieder beruhigt habe, bin ich auch wieder fähig, mehr dazu zu sagen…

    Wär‘ da nicht ein Kind (und eventuelle zukünftige Kinder) im Spiel, könnte ich mich über dieses hübsche Pärchen nur amüsieren… aber so wird mir Angst und Bange um die Zukunft der kleinen Lila Grace!

    Ich bin selber Mutter und deshalb versteh ich nicht, wieso Kate die Kleine so unwichtig zu sein scheint, dass sie sie in Gefahr bringt! Vielleicht sollte mal jemand bei dieser neuen Kinder-in-Not-Nummer anrufen… 😉

  • Die Lala

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    *lol* Vor allem wenn man überlegt, dass Kate Moss mal z.B. mit Daniel Craig zusammen ist… zwischen dem und Pete Doherty liegen WELTEN. Wie kann man nur so tief sinken *würg*
    Wie alt ist der Typ? Ich glaube, in den nächsten 5 Jahren gibt der sich den goldenen Schuss :-

  • sunrise

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    ich find den Typen zum Schreien.
    der ist voll verpeilt.
    Wenn ich das Kind von denen zwei wäre, würde ich mich selbst zur Adoption freigeben.

  • Nicole aus Bo

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Hahaha. Da hatte er wohl die falschen drogen genommen. Etwas durch den Wind der typ. Ich finde aber Kate und Pete passen gut zusammen. Ich finde die beiden irgendwie amüsant. Finde aber, dass sie mit Dem Kinderwunsch nichts überstürzen sollten. Sie sollten erstmal die Finger von den Drogen lassen. Das wäre doch einer der besten Gründe auf der Welt um endlich ihr Leben (in Bezug auf Drogen) zu ändern.
    Alles andere wäre total Verantwortungslos.

  • extreeeem

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @ nila: wer von PH, Lindsay und Britney hat’s denn geschnallt?

    @ diva: das ist ja lustig.. ich liebe das schwyzerdütsch..auch wenn ich nicht immer alles verstehe 😉

    @ michy: das ist jetz nicht dein Ernst?

  • gruenspan

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    wääääh, der hat ja total schmutzige finger. kate moss graust sich ja wirklich vor gar nichts, die „grundcleane“.

  • Ollywood

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    rofl 😀
    was da noch fehlt ist ein autounfall. ein zusammenstoß mit einem anderen auto eines paparrazos, in dem kate moss drin sitzt

  • michy

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    ich find ihn end süß!!!!^^
    der is doch voll knuffig….
    und so süß verplant *gg*

  • diva

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Der Typ ist so was von eklig. Bähhh! Den sollte man mal einlochen und zwar für gaaaanz lange Zeit. Ein Wunder bei dem was der angestellt hat, dass er überhaupt noch auf freiem Fuss ist.Kapier ich echt net…

    Und jetzt auf Schwyzerdütsch: So ä gruusige Siech !!!

  • nila

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    noch mal @ extreeeem:

    ich glaube nicht, dass der noch mal wach wird 🙁 er hat es einfach noch nicht kapiert – so wie der Rest der ganzen Jung“Stars“ (Britney, Lindsay, Paris…)

  • nila

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @ extreeeem:

    Ja, das unterschreibe ich sofort!!! Das wäre echt der Hammer, wenn die a) adoptieren dürften oder b) ein Kind zeugen und es behalten dürften

    Das Kind wäre ja schon VOR der Zeugung geschädigt durch die Gifte, die sich natürlich auch in den Samenzellen und Eizellen der beiden jeweils befinden. Dann käme noch die Schwangerschaft, wo man wieder schädliche Substanzen in das Kleine hineinschaufeln kann.

    Wann gibt es mal einen G8-Gipfel zum Schutz des Nachwuchses???

  • extreeeem

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @ nila: glaubst du da gibts noch Chancen? (mit dem Erwachsen werden?)

    wenn die ein Kind adoptieren dürfen…dann kletter ich auf die Palme und bleib da oben!!!! Und wenn die selbst eines zeugen und behalten dürfen, dann auch… ihre kleine sollte schon längst weggenommen werden! (Sorry, dass ich mit diesem Standardsatz komme.) Aber jeder andere Normalo hätte sein Kind nicht mehr gesehen!

  • Pink Muffin

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    LOL….sowas musste ja irgendwann kommen….aber gute story für viply ^^

  • nila

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Meine Güte – wie krank ist der denn???

    Und….BITTE BITTE KEINE KINDER ZEUGEN ODER ADOPTIEREN!!!!

    Werde erst mal selber erwachsen!!!

  • mitch

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    wäh shcuat euch mal seine finger an :-! voll dreckig *kotz* wo der mit denne war…will ich garnd wissen!

  • Lila

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Ohh wie süüüüüüß, bei dem würde ich auch schwach werden 😉

  • Figo

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Wie kann der völlig zugedröhnt noch Telefonnr. wissen? Egal…der Typ ist echt das Letzte und grössenwahnsinnig.

  • Rologo

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    ich begreiffe nicht,dass sich der Junge die versiffte Kate Moss antun muss!

  • love and hate

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    also der kerl ist ja mal richtig scheiße!!! da hilft auch keine schminke mehr, und kein schönreden!

  • love and hate

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    wie kann man nur so einen scheißer lieben? hat kate moss überhaupt keine selbstachtung mehr? ich rede bewusst von ihr, weil er ja seine von längst verloren hat. sowas von peinlich ! wäääääääääääääääh!

  • salem

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    diese drecksbazille hätte ich sofort wieder aus dem auto geworfen und danach alles desinfiziert.
    bäh!
    der ist so abgrundtief abartig und versifft; schlimmer geht es kaum noch.

  • Die Lala

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Hoffentlich setzen diese BEIDEN Junkies nie, nie, nie, NIEMALS [gemeinsame] Kinder in die Welt. Mir tut Kate Moss‘ Tochter ja schon leid mit ihrer koksenden Mutter (der ich die Clean-Masche auch nicht abkaufe) und ihren total verwirrten „Stiefvater“ Pete Doherty.
    Lieber Gott, bitte mach was, damit die beiden sich nicht fortpflanzen…

  • Dark

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    *Hammer* *lol*
    Was für ein Story!!! Bitte mehr davon- nur sollten solche Leute keine Kinder in die Welt setzen, das ich nicht mehr lustig.

  • Sam

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    @ Sabs
    ….. bei uns in Hessen sagt man babbisch ( klebrig ) und mit würg haste recht

  • Sabs

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    Bäh … der Kerl ist soooooooo eklig,
    pappig …. Pfui. Mich schüttelt es jedesmal wenn ich den sehe …
    würg ( sorry ) Was die nur mit dem will ???? Aber ich glaube die ist auch nicht besser, wenn man sie genauer betrachtet…

  • Buttons

    Geschrieben am 10. Juni 2007

    Antworten

    LOOOOOOOOOOOOL!!!!

    Nein, ich nehme keine Drogen!!! Natürlich nicht, ich bin total clean!

    Gute Wahl Kate!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!