Stars_VIPs_partner

Portia de Rossi – Amazone inspiriert Designer

Wusstest Du schon...

Nicole Scherzinger verdreht 50 Cent den Kopf

(hgm) Hopp, hopp, hopp – das war wohl das Motto von Ungaro bei der Pariser Modewoche der Herren. Designer Emanuel Ungaro schickte seine Models mit Lederstiefeln, Satteltaschen, Halfter und Zaumzeug über den Laufsteg. Die Damen Hollywoods haben’s vorgemacht: Von Taras Gucci-Tasche baumelt ein Trensengebiss. Denise Richards trägt schwarze Stiefel mit Blockabsatz, und LiLo hatte schon vor ein paar Monaten Reitstiefel mit angedeuteten Sporen an. All die Möchtegern-Amazonen stellt eine andere aber lässig in den Schatten: Portia de Rossi (34). Sie hat ein eigenes Pferd und setzt mit dem Braunen sogar über Zäune! Hier der Stallburschen-Look bei Ungaro und Portia bei einem Springturnier in Santa Barbara:

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • m

    Geschrieben am 26. August 2007

    Antworten

    finde das irgendwie affig, im reiterlook durch die city zu stiefeln, nur weil es trend ist…

  • bebe

    Geschrieben am 1. August 2007

    Antworten

    Reiterstiefel und Skinny Jeans. Hat das nicht Kate Moss vorgemacht?
    Und das Bild von Lindsay ist echt schon alt. 🙂

  • Sweety

    Geschrieben am 30. Juli 2007

    Antworten

    Ich liebe Stiefel über alles aber irgendwie find ich das da oben anhand der Beispiele …naja …net so toll!!!

  • Miss

    Geschrieben am 30. Juli 2007

    Antworten

    Hmmm, das gab es doch schon???
    Also letzten Herbst habe ich solche Stiefel schon zu genüge gesehen…
    Hängen die Promis alle hinterher? 😀 😀 😀

  • chavi

    Geschrieben am 30. Juli 2007

    Antworten

    ich dachte dieser „ich komm grad aus dem stall“-look mit hosen inne lookalike reitersteifeln wär endlich mal vorüber, müssen wir den anblick diesen herbst/winter schon wieder ertragen!!?

  • Muemmeline

    Geschrieben am 30. Juli 2007

    Antworten

    @_mia & Jenny:
    genauso sehe ich das auch… Ist doch nix neues und eigentlich machen es eh alle so – bis auf die Trensen und Halfter 🙂 Aber da komm ich gut ohne aus 🙂

  • _mia

    Geschrieben am 29. Juli 2007

    Antworten

    ne nix besonderes,im Winter trage ich die Hose immer in den Stiefeln aber im Sommer will ich eigentlich nix davon wissen 🙁

  • skristins

    Geschrieben am 29. Juli 2007

    Antworten

    ahjaaa…. ist doch nichts weiter als hose in die stiefel stecken! und das gibs doch auch schon ewig….
    und das portia ungaro zu der „idee“ inspiriert hat, bezweifel ich auch stark.

  • salem

    Geschrieben am 29. Juli 2007

    Antworten

    naja, falls ein pferd vorbeikommen sollte, kann man es gleich anfangen. 😉

    finde auch nicht unbedingt, dass der look neu ist.
    sowas gab es doch auch schon in den 70ern und auch noch heute.
    englicher landhausstil.

  • nila

    Geschrieben am 29. Juli 2007

    Antworten

    Wieso bitte sollte ich mit einem Halfter um die Schultern herumlaufen ??? *grübelgrübelgrübel*

  • Chanel

    Geschrieben am 29. Juli 2007

    Antworten

    Sieht ja ganz schön aus.

    Aber ich find um diese Reiterstiefel tragen zu können muss man eine gute Figur haben sonst sieht das so klumpig aus 😉

  • Buttons

    Geschrieben am 29. Juli 2007

    Antworten

    Das das alles auf Portia de Rossi zurück zu führen ist, bezweifel ich sehr. Ich fand sie allerdings bei Alley Mc Beal genial!

    Die Tsche von Tara ist voll cool. Die Stiefel sehen bei manchen Leuten gut aus, aber leider nicht bei jedem!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!