Stars_VIPs_partner

Ricky Martin verewigt auf dem Walk of Fame

Wusstest Du schon...

Samuel L. Jackson zweifelt am Schauspiel-Talent von Taylor Swift und David Beckham. Ruhm zähle heute mehr als Talent, so der 64-Jährige.

Samuel L. Jackson – kein Bock auf Beckham und Swift?

(hgm) Der 2351. Stern auf dem Hollywood Walk Of Fame ging jetzt an den südamerikanischen Entertainer Ricky Martin (35). In letzter Zeit wurden vorwiegend Schauspielernamen in die altrosafarbenen Terazzo-Sterne eingelassen. Die jüngste Ehrung des „Livin‘ La Vida Loca“-Sängers erinnert daran, dass die Sterne dennoch in insgesamt fünf Kategorien vergeben werden: Film, Fersehen, Musikaufnahmen, Radio und Bühne. Nach weltweit rund 63 Millionen verkauften Platten hat sich der „Grammy Award“-Gewinner sein Plätzchen auf der Promi-Promenade redlich verdient. „Ich war noch nie so nervös wie heute. Dieser Stern zeigt mir, dass meine Arbeit angekommen ist, jetzt bin ich so motiviert wie nie zuvor“, äußerte er sich bei der Verleihung unter dem lautem Geschrei seiner – vorwiegend weiblichen – Fans. Vor ein paar Tagen wurde er auch in Miami Beach ausgezeichnet. Dort bekam er den „Key to the City“.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Suits“: Rührende Abschiedsworte an Meghan Markle

„Suits“: Rührende Abschiedsworte an Meghan Markle

Kommt Elon Musk etwa Amber Heard wieder näher?

Kommentare

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 19. Oktober 2007

    Antworten

    @ heather

    Ohhh, vielen lieben Dank Heather!
    Ich seh, du und Jennymaus ihr seid ganz bei mir…. ,)

    Nun, Adele gibt die Hoffnung nicht auf… Und ich würd den auch mit euch teilen! 🙂
    Ich für meinen Teil werde mir die restlichen Fotos
    (denn man kann die ganze Seite durchklicken 😉 ) wohl nicht mehr ansehen…. Versaut mich irgendwie total! 😉
    Duschgel ist übrigens alle, aber wenn ihr wollt besorg ich neues.
    Dann treff ma uns alle mal am Wochenende und
    belagern die Gemeinschaftsdusche! 😉

  • ana AdD

    Geschrieben am 19. Oktober 2007

    Antworten

    Kannte ihn bisher noch nicht. Jenny ich mußte googeln, da er bei mir nicht durchs Bild lief.

    Aber vielleicht hatte Adele ihn ja mittlerweise rausgelockt… 😉

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 19. Oktober 2007

    Antworten

    oh Adele in den Billy wirth (weiß jetzt wer das ist) war ich auch verknallt….lecker Vampir……Lost boys habe ich letztens geguckt…

  • ana AdD

    Geschrieben am 19. Oktober 2007

    Antworten

    @heather, wenn Adele genug geduscht hat, bring ich´s Dir vorbei….

    Vorausgesetzt Adele läßt noch was übrig….. *bezweifle* so oft wie sie jetzt kalt duschen muß 😉

    @Dark, vom Aussehen nicht mein Typ. Aber wenn Talent dabei ist…. ist es egal!
    Außerdem, es zählen doch die inneren Werte, gelle ? 😉

    Also wenn ihr ihn in der Band braucht… greif zu 😆

  • heather

    Geschrieben am 19. Oktober 2007

    Antworten

    @ Adele
    Himmlische Liebeserklärungen ,wie Deine ,sollten eigentlich, wenn die Welt gerecht wäre, erhört werden von den Angebeteten !
    😛
    Oha Adele, nachdem ich sein Bild gesehen habe, weiß ich, was Du meinst…äh, wo war das Duschgel?

  • Dark

    Geschrieben am 19. Oktober 2007

    Antworten

    Einige- aber andere als er. Mir gefallen keine bunten Ta2s.
    Ich finde seinen Style klasse, er erfindet sich immer wieder neu. Zu meiner Schande muß ich gestehen das ich seinen Haarschnitt mal kopiert habe… war aber nicht ich also habe ich´s gelassen.
    Dir gefällt er nicht?

  • Dark

    Geschrieben am 19. Oktober 2007

    Antworten

    Ein wirklich begnadeter Gitarrenspieler der gut aussieht, singen kann und in der völlig falschen Band spielt—hey, in meiner ist ein Platz frei, Alter 😉

  • Die Lala

    Geschrieben am 19. Oktober 2007

    Antworten

    Was soll ich denn da sagen, bei mir huschen ständig Unbekannte durchs Bild, zuletzt Saveli Kramarov (siehe Avatar) in „Moscow on the Hudson“- potthässlich, aber eine hammergeile Aura… hach jo

  • Buttons

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    OMG, liebe Adele!

    Ich weiß, wie du dich fühlst und ich muss dir sagen: MIR GEHT ES GENAUSO!

    Jesse Bradford, huschte in dem Film „Romeo und Julia“ an Leo vorbei und da war es passiert!

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Goooott ich glaubs nicht, soeben ist eine endloslange Liebeserklärung verschwunden. Einfach so…. 🙁

    Na gut. Für IHN tu ichs nochmals:
    *schwärm*

    Also meine liebe Damen, vielen Dank für diese überaus an(auf)regende Frage!
    *Adeledrehtamhamsterrädchen*

    On Top of my List ist:
    BILLY WIRTH!!!!!

    Kennt zwar keine Sau, aber Adele hat den mal bei Lost Boys kurz durchs Bild huschen sehen, und ist ihm einfach komplett, rettungslos und bis in alle Ewigkeiten verfallen!

    Und würd ich den JEMALS zu Gesicht bekommen, ihr könnt Gift drauf nehmen, ich würd mich wieder in sein sabberndes Häufchen Etwas verwandeln! 😉
    Und so Sachen sagen wie:
    „Hmpfnnnpffähmsabberpftssssss“ *luftausgeh*

    Soll heißen: „Du bist der schönste Mann, der jemals auf Erden gewandelt ist!
    Oh bitte: Darf ich den Boden anbeten auf dem du wandelst, und dich einfach nur bis zum Rest meines Lebens anhimmeln… “

    Ich würd euch gern nen Link setzen, der ist aber vorher ist er verschwunden! *schnüff*
    Nachgoogeln bitte auf eigene Gefahr.
    Der Junge ist Sprengstoff, sag ich euch…. Heiss, heiss, heiss!!!!!!
    Und auch noch Indianer!
    (Ich halts nichtaus!)

    Dann gäbs da noch nen kurzen „Flirt“ mit
    Gerald Butler (Ja, Jennymaus, über den müssen wir uns auch noch dringend unterhalten 😉 )
    Aber nur als „Attila der Hunnenkönig“
    Da hatte der nämlich lange Haare, ohne
    ist irgendwie nicht…. 😉

    Des weiteren….ääääähm *BillysFotonichtausdemKopfbekomm*
    also….., *überlegtmitgrossenKaninchenaugen*

    ACH WISST IHR WAS, ICH BLEIB BEI BILLY! 😉

    (Und geh jetzt eiskalt duschen, meine Hormone drehen grad völlig durch.
    Wenn das nicht hilft, kann ich nur mehr mit dem Kopf gegen die Wand laufen…
    Bringt aber wahrscheinlich auch nix 😉 )

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Oh vielen vielen Dank Mädels, für diese überaus „anregende Frage!!!! *herzschlägtbiszumhals*

    Aaaaalso: On Top of my List ist:
    BILLY WIRTH!!!!!!!!

    (Kennt fast keine Sau, aber Adele hat den mal in „Lost Boys“ gesehen, und ist sowas von verfallen, das glaubt ihr nicht…. 😉
    Und ich bin mir ÜBERAUS sicher, würd mir der JEMALS in meinem Leben über den Weg laufen (und da könnt ich schon 103 Jahre alt sein, oder weit übers Stadium der Verwesung hinaus) ich würd mich immer noch in ein sabberndes Häufchen Etwas verwandeln. Und dann so Sachen sagen wie: „Blumftmpfgrrsabberpftsssss“

    (Was frei übersetzt heißt: Du bist der schönste Mann, der jemals auf Erden gewandelt ist!!!!!
    „Oh bitte darf ich einfach nur hier in meinem Sabber sitzen, mich benehmen wie der ersten Mensch und dich anhimmeln, bis ich tot umfall!“ 😉

    Ok, ok, er hatte niemals auch nur eine Zeile Text in Lost Boys. Aber NIEMAND sonst ist jemals so schön durchs Bild geglitten. *gänsehautbekomm*

    So, damit die anwesenden Damen auch wissen wovon ich sprech, hier ein Bild:
    (Und bitte: wer von euch schwache Nerven hat, sollte den link bitte nicht
    anklicken, ja? Ich will nicht irgendeine gut funktionierende Beziehung auf dem Gewissen haben 😉 )
    Aaaalso, Vorsicht, hier kommt es:

    http://www.geocities.com/SoHo/Atrium/8753/BWirth/

    Naja, was soll ich sagen; Mädels, klickt einfach durch, und genießt es….
    Yummie!!!!

    Dann gäbs da noch Gerald Butler (Ja Jennymaus, über den sollten wir uns auch mal unterhalten 😉 )
    Aber das war nur ein kurzer Flirt bei
    „Attila der Hunnenkönig“
    (Mit kurzen Haaren kann der nix….)

    Weiters gäbst da….ähhhhh, *BillysfotonichtausdemKopfbekomm*

    ACH WISST IHR WAS, ich bleib bei Billy! 😉
    Hab vorhin grad ein „Halbnacktfoto“ von ihm gesichtet. Ich glaub, ich geh jetzt mal EISKALT duschen, meine Hormone spielen grad vollkommen verrückt…. 😉
    (Wenn das nix hilf, (und davon geh ich schwer aus) 😉 dann kann ich für heute nur mehr mit dem Kopf gegen die Wand rennen….

  • diva

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Liebe Leute, eine Frage muss gestattet sein.
    Habt ihre schon mal einen SChwulen gesehen, der sich ne nackte Frau auf den Arm tätowieren lässt??? Ich nicht…

  • elektras_schatten

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Oh ja Ricky Martin, er hat den stern soooowas von verdient,als nächsten kandidaten schlag ich jessica simpson vor…oder noch besser ashley simpson!!!*ironie

  • Jana

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    ich finde ricky unglaublich sexy und sympathisch 😀 glaube aber auch das er schwul ist aber egal hauptsache er findet mal die große liebe oder vielleicht hat er sie ja schon?! 😉

  • Jessica

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @Heather
    Ich war in Captain Kirk verliebt…ausserdem in Peter Weck und Lorenzo Lamas!Na iss das ne Mischung?

    Zu Ricky:Der hat ja in New York in diesem Warner Brother Wolkenkratzer eine Wohnung und eine Frau
    erzählte mir er lebt da mit seinem „Mann!“;-)
    Naja…ich denke auch er ist schwul…dann noch mit Mutti da…und die Barbara Streisand DVD Sammlung hat er bestimmt auch oder?;-))))

  • ana AdD

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Ja wie gesagt, nach der Howie-Phase kamen noch ein paar dazu. 😳 *nichtrotwerden*, ich gestehe auch Don Johnson war mal mit dabei, Kevin Bacon..

    Auch der, der bei der Mumie den Ardeth Bay spielte, wow, der sah soo schön geheimnisvoll aus…

    Aber für einen schwärme ich schon seit einiger Zeit, trotz meines „Alters“ und trotz Ehemann….. 😉

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @heather corey Haim ist nen Teenieidol aus den 80er Jahren (lostboys) und Gerard Butler ist König Leonidas aus 300 (er hat aber auch Phantom der Oper, Attila usw. gemacht) musste mal bei youtube eingeben…

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @Darkiboy

    boah schon mal was von Schauspielerei gehört? 😉 Wie viele Schauspieler haben Sexszenen in ihren Filmen und sind trotzdem schwul?!
    Seinem Hüftschwung nach zu urteilen tippe ich auch stark auf schwul. So bewegt sich kein Hetero.
    Hab vor ein paar Jahren auch mal in einer Zeitschrift ein Foto von ihm und (s)einem Freund im Urlaub am Strand rumliegend gesehen. War ein Schnappschuß eines Amateurfotografen – sah für mich ziemlich schwul aus wie die beiden da so zusammenlagen.

    Und wenn er´s ist – ja und? Schade bloss, dass viele Schwule so abartig gutaussehend sind…was für einen Verschwendung 🙁

    Und zu dem abgefu**ten Video-Link: grauenhaft, einfach nur grauenhaft die Stimme.

  • heather

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @ ana + jjc
    Danke !
    Ich habe furchtbar lange über Howard C. nachdenken müssen, bin aber jetzt auch drauf gekommen, wer gemeint ist, liebe Ana aber wer zum Teuefel ist nochmal Corey Haim und Gerard Butler 😳

    Am Sonntag gehe ich zum Konzert von Rod Stewart und da mußte ich sicher mehr verbale Prügel von den Teenies und Twens hier einstecken, als wenn ich zu Howie gehen würde 🙄

    Alle anderen von Jenny aufgezählten könnte ich auch geschrieben haben, vor allen Dingen John Cusack und der süße kleine Sindbad aus der Zeichentrickserie 😛
    nur ein Scherz Jennilein 😉

    Richard Chamberlain hat sich nie dazu bekannt schwul zu sein, aber ich finde das alles nicht so essentiell, denn ich laufe doch auch nicht rum und sage jedem:
    Ich bin hetero und das ist gut so…

  • Buttons

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Man kann sich diese Sterne doch kaufen?! Mit genug Geld und ein paar guten Filmen oder Songs geht das schon klar…Jeder Schauspieler hat mittlerweile diesen Stern. Und Leute wie Roger Moor müssen 40 Jahre darauf warten, aber Hauptsache Brit hat einen sofort bekommen.

  • romano

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    wen juckt es, ob ricky schwul ist? Ist doch seine Sache und muss nicht jeder wissen. Es weiß auch keiner ob Jacko nicht doch schwul ist… oder ähnliches.. 😉

  • ana AdD

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @JJc der „Schaden“ eines Schauspielers ist größer, wenn er sich als schwul outet.

    Glaube hier aber auch an eine höhere Dunkelziffer.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @ana na das wäre was…
    es gibt auch welche von denen ich sicher bin, das sie schwul sind, aber die sich nicht outen Z.B. Richard Chamberlain (oder hat er sich geoutet?)

  • ana AdD

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    …. oh ja die Vorstellung ist krass. Es würde einfach die Glaubwürdigkeit der gespielten Charaktere nehmen.

    Stellt Euch mal vor (jetzt bin ich fies) 👿 George Clooney würde jetzt sagen, ich bin schwul und das ist gut so ….

    Tausender weiblicher Fans…. enttäuscht…

    Oh man, nur nicht beschreien 🙁

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @ana *kicher* ja wir sind halt heissblütig…
    ich sag ja schwule Sänger sind nicht so schlimm wie Schauspieler (also ich meine nicht für mich, sondern für die Masse) wegen der glaubwürdigkeit…stell Dir mal vor Leo dicaprio hätte bei Titanic (ich weiß mieses Beispiel) an Brad Pitts Lippen gedacht und jeder wüßte das…oder oder

  • jojo

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    zum thema schwule stars:

    hatte mal gelesen das sogar james dean schwul gewesen sein soll…
    und er deswegen sogar depressionen gehabt haben soll, weil er es geheim halten musste.. und etwas in der öffentlichkeit darstellte (frauenschwarm) was er eigentlich gar nicht wollte.

  • ana AdD

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    JJC, Howie war der erste, es kamen dann noch einige dazu 😉 (oh ja auch Ana schwärmte oft und viel 😆 )
    *klingelbeutelwiederabgeben*
    ——————————
    Auch Freddie Mercury bekannte sich zum schwulsein!

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    …Johnny Depp in 21 Jump Street, Patrick Schweißfuss..äh Swayze 😳

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @deedee das sind SÄNGER nicht Schauspieler, da ist es egal…und wo ist Rupert Everett nu? Weg…Und was für Rollen hatte er? Schwule…
    @heather in Elvis war ich als 6 Jährige auch verliebt…also ich überleg mal *klingelbeutelanmichreiss* fang chronologisch an:
    Corey Haim, River Phoenix,Cristopher Lambert, alle Sinbad Darsteller,Sandokan, Christian Slater,John Cusack, AJ (backstreet Boys),Freddy Prince jr., (oh man Jenny liebt oft und vieel)Aragorn, Mcsteamy, Gerard Butler (hab bestimmt viele vergessen ) *gübelgraueZellenanreg*

  • ana AdD

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @heather, in der Oldie-Riege darf aber Cary Grant auch nicht fehlen.

    *klingelbeutelannehm*

    *schonmalimvorausduckend* Howard C. —schwärm —-, mag ich auch heute noch gern hören!

    *klingelbeutelweiterreich*

  • heather

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Ist Ricky Martin mit seiner MUTTER da ?
    *augenreib*
    Wenn ja, dann ist das ein eindeutiges Indiz für seine Homosexualität 😉

    @ ana
    Der Ruck wegen Rock ging nicht nur durch Hollywood 😯
    Elvis und Rock Hudson waren die Schwärme meiner frühen Kindheit 😳

    Ich bin bis heute noch der Meinung, daß diese beiden Herren ( verstorben oder nicht) die Kategorie :
    „Schönster dunkelhaariger Mann“ unter sich ausmachen würden 😛

    Es wäre mal wieder Zeit für den Klingelbeutel, oder ?

    Also Ladies ( und anwesende Gentleman ),
    wer war Euer erster Star (männlich oder weiblich ), für den Ihr geschwärmt habt ?

    *klingelbeutelweiterreich*

  • ana AdD

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Spielt es heut noch so eine große Rolle dieses „Schwulsein“?

    Büßte George Michael oder Elton John
    an Popularität ein?

    Wenn jemand mit seinen Leistungen überzeugt, gerät das andere in den Hintergrund.

    Es sei den, man macht mit Hüftschwung oder smarten Aussehen auf Liebkind und will so Sympathien einheimsen. Dann braucht man natürlich ein Saubermannimage um wenigstens damit Punkten zu können.

    63 Millionen Platten verkauft…. hey… 63 Millionen Platten gekauft. Das ist hier auch eine Leistung 😉

  • DeeDee

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @ Jenny: Und ach ja… Was ist mit Elton John? Der verkauft Millionen Platten OBWOHL er ganz öffentlich mit einem Mann verheiratet ist…! *Zeigefingerheb*

  • wojtek

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    ohne Frage..der ist schwul!!!
    tja Mädels :)) Pech gehabt!
    aber der hat das gewisse etaws
    Homo Latino Lover… cool

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    @anonymous ich glaube zwar nicht dass er es ist, aber das ist doch alles PR.. Ein schwuler Latino verkauft niemals so viel wie ein Single Latin Lover mit dem richtigen Hüftschwung…ist wie bei den Chippendales, die würgen bestimmt auch bei den Alten Ladys und wer weiß wieviele von denen schwul sind…und wie bei Wentworth Miller (prison break) wenn der sich outet, ist seine Karriere im Eimer, es würde ihm keiner mehr abkaufen, wenn er eine Frau küsst (tu ich jetzt schn nicht) und soll Kevin Spacey nicht auch angeblich schwul sein?… hm…also ich kenne keinen schwulen Superfilmstar

  • Anonymous

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Der soll erstmal aufhören zu lügen und gestehen, dass er schwul ist. Davor scheint er wirklich Schiss zu haben. Dann kann man ihm meinetwegen 20 Sterne und 50 Preise überreichen… so lebt er halt in einer Scheinwelt und lügt allen was vor… naja, wenn alle drauf reinfallen…

  • Fraeggel

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Naja irgentwie finde ich 63 Mio verkaufte Platten schon ne Mega Leistung.
    Aussderdem finde ich ihn niedlich und Sexy.
    Obwohl ich mal gelesen hab, dass er schwul sein soll!
    Ich will mal hoffen, das da nix dran war / ist

  • gruenspan

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    warum soll er den keinen stern kriegen? jeder dahergelaufene schauspieler kriegt einen, ausserdem hat ricky martin in costa rica sozialprojekte laufen – ohne es herauszuposaunen wie so andere schauspielerin mit dicker lippe – in denen er benachteiligten kindern hilft. ich finde ihn sympathisch.

  • Cara

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    hmm… es bekommt wirklich JEDER so ein stern. nicht das er nichts getan hat, aber trotzdem.. da sollte mir auch einer zustehen 🙂

  • Stephanie

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    klar hat er einiges geleistet ABER ist das nicht schon ein paar Jährchen her. Warum bekommt der ausgerechnet jetzt einen Stern wo keine S** mehr was nach ihm fragt??

  • romano

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    irgendwie hör ich hier lauter neid… was er geleistet hat? Er hat Millionen Menschen abgelenkt vom Alltag mit seiner Musik die vielen gefiel. Auch das ist eine Leistung und ich finde das er diese Anerkennung verdient hat.

  • Mike

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    YEAHHHH RICKY MARTIN „un dos tres“. Wenn einer den Stern verdient hat dann Er allein schon wegen des geilen Lachens.

  • Ollywood

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    was zur hölle, will der aufm walk of fame?.. sollen lieber platz frei lassen für gute schauspieler der zukunft und für mich o__O

  • Angel

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    ganz ehrlich? Die sollen doch erstmal die ehren, die es auch wirklich verdient haben. Aber diese Knalltüte hat doch gar nichts gutes geleistet – völlig überflüssig, den auf den WOF zu verewigen – peinliche Nummer.

  • crystal

    Geschrieben am 18. Oktober 2007

    Antworten

    Ich mag seine langen Beine …und den netten Hintern. Aber die Music ist irgendwie…öh…ja – Geschmacksache!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!