Stars_VIPs_partner

Ryan Phillippe – keine Zukunft mit der Ex

Wusstest Du schon...

Brad Pitt: Heimliche Besuche in Kambodscha?

(hgm) Erst hieß es, Ryan Phillippe (32) und die Mutter seiner Kinder, Oscarpreisträgerin Reese Witherspoon, hätten sich zusammengerauft, dann tauchten doch wieder Bilder von ihr und Jake Gyllenhaal auf. Und auch der Sprecher von Ryan Phillippe („Flags of Our Fathers“) dementierte die Zurück-zur-Ex-Gerüchte: „Ryan und Reese sind nicht wieder zusammen.“ Das Paar hatte sich im Oktober nach sechs Jahren Ehe getrennt und teilt sich nun das Sorgerecht. Papa Phillippe hier mit Ava (8) und Deacon (4) nach einem Zahnarztbesuch in Beverly Hills. Ava putzt vorbildlich: Sie hat sogar einen Pokal bekommen.

Ryan Phillippe kommt mit seinen Kindern vom Zahnarzt - rechts: Reese Witherspoon

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip: Neue Fotos und viele Gratulanten

Was im Dschungelcamp alles nicht echt ist

Verlierer des Tages

Kommentare

  • bunnyyy

    Geschrieben am 22. August 2007

    Antworten

    kommt ihr euch nicht ein wenig blöd vor zu sagen, ryan gönnt reese den erfolg nicht, er würde noch mal fremdgehen, er liebt sie nicht wirklich………..also bitte, ne große klappe aber keine ahnung!

  • linda

    Geschrieben am 19. August 2007

    Antworten

    also ich finde ryan einfach geil, auch wenn er sie betrogen hat. 1. kann das jedem mal passieren und 2. ist er wenigstens ehrlich und gesteht es ihr. ich hasse reese sowieso der name reicht da schon. ryan ist geil, er ist eine tolle persönlichkeit und ein ziemlich guter schauspieler. ryan mach weiter so 😉 du bist toll !! :-* deine linda 😉 🙂

  • Stevie

    Geschrieben am 11. August 2007

    Antworten

    Ryan…ich warte nach Jahren immer noch…lol.
    Reese & Ryan sind alt genug, um zu wissen was sie wollen oder auch nicht.

  • Scarlett

    Geschrieben am 8. August 2007

    Antworten

    ICh hasse Ryan, weil er my Reese betrügt hat. Tja Dumm geboren dumm geblieben! Die poor kids! Ava ist echt total süß und Deacon total knuffig, man sind die gewachsen… *staun*

  • Pebby

    Geschrieben am 8. August 2007

    Antworten

    ich mag Ryan…und wenn ich nicht schon vergeben wäre, würd ich ihn auch nicht von der Bettkante stossen 😉

    Ich denke, Ryan hat damals bewusst die Affäre nicht geleugnet als sie ihn drauf ansprach. Er wollte nicht mehr mit ihr zusammensein, also kann ich mir auch nicht vorstellen, dass sich daran etwas geändert haben soll.

    p.s. ich finde Deacon sooooo süss!

  • Free your Mind

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Passten optisch super zusammen. Sind ja 2 niedliche Lütten aus der Beziehung entstanden.

    Auf irgendwas scheint die Reese ziemlich sauer zu sein.
    So sieht meine Nachbarin aus, wenn die mit hoch roter Birne vor meiner Haustür steht und mich wieder mal ermahnen muss, meine Musi leiser zu drehen!

  • Buttons

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    ryan ist schon ein leckerchen! hmmmm!
    reese ist ne super schauspielerin und sehr hübsch. Zusammen haben sie bestimmt sehr hübsche und talentierte kinder bekommen, aber ne zukunft sehe ich für die beiden nicht!

  • greenday

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Ich habe gehofft das sie wieder zusammenkommen ! 🙁 schade….

  • Jana

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Ryan ist ein genialer Schauspieler und ist ein lecker Schnittchen, wir können uns ja wohl kaum ne meinung über deren Beziehung bilden, wenn wir alles nur aus der klatschpresse kennen. es wird doch immer von gleichberechtigung gesprochen, warum sollen die männer denn immer an allem schuld sein?

  • Lacota

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Ich finds schade, dass sie auseinander sind. Fand die immer total süss zusammen. Naja sollte wohl nicht sein.

  • Lene

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Tut mir leid, ich bin halt der Meinung, dass ihm der Ruhm zu Kopf gestiegen ist und er sich für unwiderstehlich hält. Meiner Meinung nach ist er ein typischer Fremdgeher und dabei bleib ich !!!

  • mir

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    ich habe auch gesagt, dass keiner von uns eine ahnung hat, wie die ehe der beiden war und was ihn dazu gebracht hat. beide haben sich nie dazu geäußert was in der ehe passiert ist, was ich sehr gut finde. keiner von uns weiß wie viele krisensituation es in ihrer ehe gab und wie viele durchgestanden wurden. ich finde es einfach falsch, dass man ihn automatisch für das scheitern der ehe verantwortlich macht, ohne zu wissen, wie es so weit kommen konnte (mal abgesehen von den fremdgehgerüchten). zu sagen, er kann nicht treu sein oder man sieht ihn sowas an ist einfach falsch und nur ihn verantwortlich zumachen für das scheitern der ehe ist mehr als blauäugig.

  • Lene

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    @mir
    „Meistens“ sind zwei dran schuld. Aber eine Ehe heißt auch, Krisensituationen gemeinsam durchzustehen und zusammenzuhalten. So lange sie ihn nicht geschlagen hat oder total eingeengt hat (was in Hollywood wohl eher unmöglich ist), gibt es wohl keinen Grund, eine kleine Familie gleich aufzugeben.

  • mir

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    natürlich ist es falsch jemanden zu betrügen aber einige haben hier geschrieben, dass er niemals treu sein kann und man ihn das ansieht. ich meinte damit, das ihn irgendwas dazu getrieben hat, irgendwas hat ihn wohl gefehlt in der beziehung. klar fremdgehen ist nicht der richtige ausweg aber wenn ne ehe scheitert, sind zwei dran schuld auch wenn er den größeren fehler gemacht hat (so ist es zum mindestens von außen zu erkennen).

  • Lene

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Nun mal langsam, selbst wenn sie nicht die perfekte Ehefrau war (was auch immer damit gemeint ist), gibt es keinen Grund sie zu betrügen! Gut, wenn sie es auch getan haben sollte, wäre sie nicht besser, aber anonsten gibt es niemals einen Grund, jemanden zu betrügen. Dann soll man es vorher lieber ganz beenden, als einem anderen Menschen so etwas anzutun.

  • mir

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    naja, nun mal langsam. keiner weis wie es in der beziehung gelaufen ist. und nur weil sie ein sauberimage hat, heißt es ja nicht, dass sie auch die perfekte ehefrau war.

  • Lene

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Ich find sie super sympathisch. Bei ihm hab ich mich schon gefragt, wie er so lange treu bleiben kann. Man sieht ihm schon an der Nasenspitze an, dass er nicht treu ist

  • ChopSuey

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Ich finde Ryan total zum kotzen und das was er getan hat ist total respektlos gewesen. Ich meine Sex-Sms verschicken, zu dumm sein sie raus zu löschen und dann auch noch knallhart und kalt zugeben, dass da was läuft. Es ist sehr schade und dumm eine solch schöne Familie und eine so starke Frau nach 6 Jaren Ehe auf solch eine Art und Weise zu betrügen. Da sieht man einfach, dass sich das Milchbubi hätte erst richtig austoben sollen bevor er ehelichte. Ich hatte schon immer eine gewisse Antipathie gegen Ryan (merkt man sicher :)) aber nachdem ich das mit dem Seitensprung erfahren habe….da wars dann endgültig aus mit der Sympathie

  • Die Lala

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Ava sieht aus wie eine Mini-Reese 😀
    Ich finds irgendwie schade, dass die beiden nicht mehr zusammen sind.

  • mir

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Flags of Our Fathers und L.A. Crash waren super filme und viel anspruchsvoller als das was olle reese bis jetzt gedreht hat.
    er hat dieses gerücht dementiert, warum also darüber diskutieren?
    zur trennung, dass haben beide wirklich vorbildlich gemacht.

  • Jana

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    hmmmmmm…….wie schön da ist ja unsere turbo schnitte ryan wieder 🙂
    reese kehrt sicher nie zu ihm zurück und ich glaube ryan bereut es voll(wenn er es denn getan hat).
    Die Kinder sind doch voll süß, oder? Deacon sieht aus wie daddy *schmacht* und ava wie mommy.

    @ mandy
    ich hab´s in der intouch gelesen sogar mit foto von der angeblichen bettgefährtin

  • Muemmeline

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Finde auch, dass sie gut zusammen passten… aaaaaaber 🙂 den typ würd ich au net mehr zurück nehmen! Der ist einmal fremd gegangen und wird es wieder tun!!!!!
    Ganz schlimm fand ich ihn auch in der Zeit, als sie den Oscar bekam und er auf allen Fotos ne Fresse gezogen hat und nur grimmig und mürrisch da rumsaß!

    Mein Mann sollte mir sowas gönnen und mit mir feiern und net so!

  • chrissy

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    kann mit den beiden nix anfangen – finde ihn total nichtssagend, was hatte er für filme, ausser „eiskalte engel“, an die man sich erinnert.

    sie war cool in „walk the line“. wenn sie alle songs wirklich selbst gesungen hat: respekt

  • _mia

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    ich finde sie ist viel zu gut für ihn!!die Reese ist eine schöne erwachsene Frau und er schaut noch immer aus wie ein kleines Milchbübchen! 😀

  • sunrise

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Sie sind so ein schoenes Paerchen gewesen!
    Aber einen Pokal fuer’s Zaehneputzen, den haette ich auch gerne. XD

  • Haha

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Sie habens doch ganz gut hinbekommen mit der Trennung und dem Sorgerecht, keine Schlammschlacht. Wenn es denn passieren muß ist es gut, wenn es SO passiert.

  • kopfschuettel

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    finde es gut das sie keinen rosenkrieg abziehen und sich das sorgerecht teilen!

  • Kerstine

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Wenn er sie wirklich geliebt haette, haette er sie nicht betrogen.

  • Cara

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    na ob sie da sooo treu gewesen ist? kann mir eh nicht vorstellen das die stars sehr treu sind. bei all den möglichkeiten die sie bekommen… da ists zum teil bestimmt schwer nein zu sagen

  • Silke

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    Die Leidtragenden sind immer die Kinder.
    Noch so klein, und schon so ein Hin und Her.

  • Sternschen

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    aus und vorbei, da gibts kein zurück mehr! wenns ein zurück gibt, geht´s eh schief früher oder später..! und fremdgehen ist eh das letzte!

  • ensi

    Geschrieben am 7. August 2007

    Antworten

    ERSTER!
    schaade sie passten soo gut zueinander!
    ich hoffe sie kommen wieder zusammen!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!