Stars_VIPs_partner

Steckbrief: Sara Gilbert

Sara Gilbert
  • Name: Sara Gilbert
  • Geboren: 29. Januar 1975 / Santa Monica, Kalifornien
Bei Sara Gilbert handelt es sich um eine US-amerikanische Schauspielerin, die 29. Januar 1975 in Santa Monica, Kalifornien geboren wurde. Sie absolvierte den Studiengang Künstlerische Fotografie an der Yale University 1997 mit Auszeichnung. Ihre Adoptivhalbschwester Melissa Gilbert beeinflusste Sara Gilberts Berufswahl, denn diese stand bereits in den 1970ern in der Fernsehserie "Unsere kleine Farm" vor der Kamera. Sara Gilbert fühlt sich außerdem zum weiblichen Geschlecht hingezogen, sodass sie mit der Produzentin und Autorin Allison Adler von 2002 bis 2011 in einer Beziehung lebte. Schließlich gebar Gilbert in 2007 eine Tochter. Zum ersten Mal war Sara Gilbert in der amerikanischen Serie Roseanne zu sehen, in der sie von 1988 bis 1997 die Rolle der Darlene Conner spielte. Diese Rolle verschaffte ihr im Schauspielgeschäft den großen Durchbruch und ließ sie zum Star werden. Des Weiteren war sie 1992 in dem Thriller "Poison Ivy - Die tödliche Umarmung" an der Seite von Drew Barrymore in einer der Hauptrollen zu sehen. Im Zuge dessen wurde sie für den Independent Spirit Award nominiert. Kate Hudson und Christina Ricci spielten außerdem an ihrer Seite in der Komödie "Desert Blue" aus 1998. In der wohl eher unbekannten Serie "Twins" erhielt sie von 2005 bis 2006 eine Rolle neben Melanie Griffith, was sie ebenfalls populärer machte. In den letzten Jahren erlangte sie einen weiteren berühmten Status mit der Rolle der Dr. Leslie Winkle in der aktuell sehr bekannten Serie "The Big Bang Theorie". Zunächst war ihre Rolle als Nebenrolle vorgesehen, allerdings wurde sie in der zweiten Staffel zur Hauptdarstellerin befördert. Jedoch war diese Beförderung nicht von langer Dauer. Als Grund für die Degradierung wurde ihre Tätigkeit als Executive Producer bei der Talkshow "The Talk" genannt. Denn auf diese Tätigkeit solle sie sich vermehrt konzentrieren. Des Weiteren spielte sie in einer Vielzahl von weiteren bekannten Serien Gastauftritte oder kleinere Rollen, wie beispielsweise bei Emergency Room, Private Practice, Grey´s Anatomie etc.