Stars_VIPs_partner

Sexy Eva Mendes nackt für PETA

Wusstest Du schon...

Jessica Alba ist das neue Gesicht von Piaget

(hgm) Auch die wilde Raubkatze Eva Mendes setzt sich jetzt für ihre „Artgenossen“ ein. Sie ist das neueste Model auf den PETA-Antipelz-Plakaten. Das erste Plakat wurde nun auf dem Rockefeller Plaza in New York aufgehängt. Der genaue Zeitpunkt durfte aber nicht verraten werden, da die städtischen Behörden Angst vor zu großen Menschenaufläufen und daraus resultierenden Verletzungen im erwarteten Gedränge hatten. Eva macht weiter im Programm und propagiert Kunstpelz: „Es gibt da draußen so viele tolle Fake-Pelz-Optionen. Ich möchte, dass die Leute das wissen. Ein Tier zu töten und sein Fell zu tragen ist nicht cool. Alle Lebewesen zu respektieren dagegen schon.“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • HOTII

    Geschrieben am 25. Januar 2008

    Antworten

    da kann man nur sagen respekt und danke an denjenigen der dieses Foto ermöglicht hat ob nun der retuescher war oder nicht ist doch eigentlich scheissegal
    irgendwie arschgeil

    habt ´r das wortspiel verstanden

  • Anonymous

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    hahahaha, seht ihr … 🙂 schlank retuschiert. hatt sie auch bitter nötig.

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    @ Erasmus

    Du solltest Dich registrieren lassen! 😉

    *VordiesemwunderbarenBeitrag
    ehrfurchtsvollaufdieKniefällt*

  • Momo

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    @Sally, es ist leider nichts Neues, dass die Entwicklunghilfe nicht denen zugute kommt, die sie am Noetigsten haetten…Gewissen Eifer-Promis verschliessen bloss konsequent die Augen davor.

  • Sally

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    @ Erasmus
    „Ihr alle werdet mit mir sicher übereinstimmen, daß es dank des edlen Live-8 Konzertes letzten Sommer endlich keine Armut mehr in Afrika gibt.“

    Das kann doch jetzt nur ironisch gemeint sein, oder?!?!?!?!?!

  • lollipop

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    nett, nett. Aber sowieso werden alle bilder retuschiert!
    Trotzdem mutig!

  • Anonymous

    Geschrieben am 9. Dezember 2007

    Antworten

    Ha Ha das Trugbild ist toll!!!!!!

    Photoshop Applaus!!!! fur diese Illusion, he he

  • Erasmus

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    Ich findes es sehr gut, daß Frau Mendez sich so aufopferungsvoll für den Tierschutz einsetzt.
    Da steckt ein Haufen Arbeit dahinter und zeugt von echter Tierliebe.
    Andere Leute würden so etwas auschließlich der Publicity wegen tun, oder es einfach gleich sein lassen, weil da zuviel Arbeit und Gehirnschmalz dahintersteckt.
    Anstatt für 5 Minuten das Licht auszuschalten, wie es für heute geplant ist, sollten wir alle gemeinsam mal 5 Tage lang nackend durch die Gegend laufen. Warm genug ist es ja, weil wir die Atmosphäre ja bereits genug aufgeheizt haben. Diese Aktion würde den Tierschutz mächtig voranbringen und endlich das notwendige Umdenken in unseren Köpfen bewirken.
    Ich appelliere an Euch alle:
    Denkt endlich nach und bringt Eure eigenen kreativen Vorschläge ein!
    Eva Mendez ist auf jeden Fall zu danken. Der Tierschutz erfährt durch sie einen mächtigen Schub.
    Ihr alle werdet mit mir sicher übereinstimmen, daß es dank des edlen Live-8 Konzertes letzten Sommer endlich keine Armut mehr in Afrika gibt.
    Ein Glück, daß wir unsere Stars haben, zu denen wir ehrfurchtsvoll hinaufschauen können!

  • Jana

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    @jason

    du bist ein banause und wagst es dir sowas zu sagen?? der weihnachtsbonus ist gestrichen, klar!!

  • jason

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    @ jana. hättest mir perez gar nicht nennen brauchen. hier ist sie ja. aber ich bleibe dabei-nicht mit der frisur. sowas hab ich im badezimmer vorm waschbecken liegen.

  • Stephanie

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    eine attraktive und obendrauf sogar noch natürliche, sympathische Person

  • Momo

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    Naja, und es gibt mal wieder eine gute Gelegenheit, sich nackisch zu machen und auch noch sozial zu tun :mrgreen: .
    Wieso muessen sich diese Promis immer AUSZIEHEN um fuer einen guten Zweck zu werben????? Oder ist’s am Ende vielleicht doch mehr Eigenwerbung? Ein Schelm, wer Boeses dabei denkt…
    Zu dem Photo kann ich nix sagen, Eva ist sicher eine schoene Frau, aber man weiss ja nie, was echt ist und was retuschiert wurde.

  • Madonna

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    verstehe nicht wie man den nackten arsch in die kamera halten kann.bin mal gespannt,wann sie wieder anfängt pelz zu tragen.

  • Jana

    Geschrieben am 8. Dezember 2007

    Antworten

    DAS ist nal ne klasse Frau…….uhhh babyy mit eva schwimm ich gern zum anderen Ufer!! :mrgreen: sexxxxxxxxxxyyyyyyyyy

    ❗ ❗ NUMBER ONE HOLLYWOOD HOTTIE ❗ ❗

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!