Stars_VIPs_partner

Sommerbraun wie die Stars

Wusstest Du schon...

Kim Kardashian – ihre Kurven gibt es jetzt in 3D

(hgm) Eigentlich hätte das Thema längst durch sein sollen. Zumal es in Hollywood mittlerweile richtig warm ist und die Stars bloß an den Strand müssen, um knackig braune Haut zu bekommen. Weil der Sommer hierzulande aber beschlossen hat, sich von seiner ungemütlichsten Seite zu zeigen, hier doch noch die neusten Selbstbräuner und Bronzer, die der Markt zu bieten hat. Damit wir alle am Strand ein bisschen wie die Jessicas und Jennifers dieser Welt aussehen können…

Nicht vergessen: Vor der Anwendung Körper erst peelen und Knie und Ellbogen eincremen! Die Bräunungshandschuhe von L’Oréal werden wie Fäustlinge übergezogen und enthalten genau die richtige Menge an Selbstbräuner. Das Produkt pflegt und zieht schnell ein. Für alle, die die herkömmlichen Autobronzer nicht mehr riechen können, hat Smiley eine tolle Lösung gefunden: ein Selbstbräunungsgel, das nach Kakao, Pralinen und Chilipfeffer riecht.

Zum Nachstylen:

Bobbi Brown Bronzing Powder, 31 Euro Selbstbräuner mit Kakaogeruch von Smiley, 100ml, 25 Euro Selbstbräunungs-handschuh von L’Oréal, 4 Stück, ca. 15 Euro Spray-Bräuner von Clinique, 150 ml, 23 Euro

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • Sweety

    Geschrieben am 17. Juli 2007

    Antworten

    ach ja ein tipp noch …haha jeden tag so ca. 10 karotten futtern *lol*
    das soll echt wirken *lach*
    mein vater sagt zu mir immer das als meine mum schwanger war er sie immer mit karotten gefüttert hat und als ich dann auf der welt war sah ich orange aus ..was sich im nachhinein zu braun entwickelte …naja ob das stimmt haha

  • Sweety

    Geschrieben am 17. Juli 2007

    Antworten

    also ich kann euch ein guten tipp geben …egal wie teuer egal wie gut drum geredet wird …Selbstbräuner…ist Selbstmord…naja jedenfalls was das gesicht betrifft …ich hatte mal länger her so ne phase wo ich selbstbräuner benutzt hab ….SCHRECKLICH…das wird orange und bäh einfach nur schrecklich außerdem find ich um braun zu werden gibts sonne um sonne zu tanken gibts sommer oder auch urlaub lol und finger wech von so nem mist wie selbstbräuner und solarium …hält eh nicht lang und schadet dazu noch der haut….seit stolz drauf wie euch gott schuf und wenns dann doch extrem wird das man mal etwas sexy braun aussehen will dann auf die schnell einfach make up ne nummer dunkler drauf kleistern(hals nicht vergessen sonst gibts nen schlimmen masken effekt) und schon hat man ne braune und makellose haut *lach *

  • Kerstine

    Geschrieben am 13. Juli 2007

    Antworten

    @ Stephanie

    Ja , die Pistole am Set war (( versehentlich)) mit echter Munition geladen , also er ist noch bei dem Dreh gestorben und man hat ihn per computer wieder zum leben erweckt und so den Teil zu ende gedreht.

    Ja in The Crow war er der Perfecte Mann lol.

    So schade das er tot ist.

    Aber im Netz gibts ja noch Bilder von ihm 🙂

  • Stephanie

    Geschrieben am 13. Juli 2007

    Antworten

    @Kerstine

    oh ja, den fand ich auch extrem sexy, besonders in The Crow *schwärm* – ein heisses Teil.
    Ist der nicht kurz nach dem Dreh auf mysteriöse Weise gestorben?

  • Kerstine

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    @ Stephanie

    oh Du hast geschaut ((((cool))))

    Ja das ist nicht jedermanns Geschmack….

    ja mein Lieblingssong von denen ist

    Brandon Lee

    uebrigens hab ich so von Brandon Lee geschwaermt , den fand ich so richtig toll als Mann und Schauspieler.Was fuer eine Schande das er tot ist.

    Hmm das war ein Mann…..:)

  • Stephanie

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    @Kerstine

    hab mich mal bei youtube schlau gemacht.
    Also ist nicht unbedingt soo mein Geschmack aber manches kann man gut hören. Dieses französiche Lied da…ähm irgendwas mit Dance d´Amoure oder so find ich nicht schlecht.
    Weißt ja ich steh auf Robbies Herzschmerz 😉

  • Kerstine

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    @ Stephanie

    LooooL

    Nein auf dem Bild das ist der Saenger von der Band the 69 Eyes lol, musste mal googeln,da siehst du ihn nochmal.:)

  • Stephanie

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    @Kerstine

    na also ich wusste doch, dass mit dir was nicht stimmen kann *lol*
    Das bist also doch du auf dem Bild 😉

    Mein Mann hat einen Freund, der vor 7 Jahren eine Frau aus Transylvanien geheiratet hat. Ich muß sagen bei der Hochzeit war mir die Dame nicht geheuer – das Bewustsein wo sie herkommt gepaart mit ihrem irgendwie geheimnisvollen Aussehen trugen wohl dazu bei.
    Er hat sie durch eine Brieffreundschaft kennengelernt und keiner glaubte daran, dass die Ehe länger als ein Jahr hält.
    Sie sind immer noch glücklich verheiratet und sie ist ein sehr lieber Mensch. 😉
    (und gebissen hat sie mich bis heute auch noch nicht *lol*)

  • mila

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    ich leg mich lieber in 2 wochen in frankreich in die sonne und chill‘ n bissl ^^

  • Kerstine

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    Das finde ich auch die sehen mit 20 aus wie ein alter Lederkoffer,

    Ach Deine Oma ist auch aus Siebenbuergen??
    was fuer ein Zufall,,lol

    Ja mein Grosseltern sind auch von dort
    und mein Opa meine Mutter und Onkel sind sehr dunkle Typen und ich hab was von abbekommen wenn ich nur durch die Luft gehe werd ich braun,und meine Haare sind dunkelbraun.

    also sind wir 2 Vampire hier im Netz lol

  • DeeDee

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    @ Kerstine: Komisch, meine Oma kam auch aus Transylvanien… Ich bin trotzdem sehr blass von Natur aus! Ich sag dann immer, ich bin so blass, weil ich von Graf Dracula abstamme… 😉

    Da ich auch im Solarium nicht wirklich dunkel werde, sieht es bei mir ziemlich natürlich aus… eben wie von der Sonne geküsst. Und ich geh auch nur so lange ins Solarium, bis der Sommer sich endlich mal zeigt! Ich betreibe das nicht exzessiv, sondern geh einmal die Woche für 15 min auf eine Softliege. Das find ich vollkommen in Ordnung! Das hebt nicht nur die Stimmung, sondern lässt mich auch gesünder aussehen.

    Ich finde tiefgebräunte Solariumtussis auch ganz furchtbar!!! Und die merken nichtmal, dass es sch… aussieht!!!

  • Kerstine

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    LOL , ich hab frueher immer versucht krampfhaft blond zu sein…lol das waren Zeiten , ich hab so bescheuert ausgesehen mit blonden Haaren ,meiner nicht gerad kaeseweissen Haut und meinen dunklen Augenbrauen….Na heut steh ich zu meinem Typ.
    Eigentlich hat mein Mann mich drauf gebracht wie bescheuert ich aussehe mit hellen Haaren….

  • Die Lala

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    Jo- sich krampfhaft auf „dunkel“ zu tunen, obwohl man eigentlich hell ist, finde ich voll daneben.
    Kenne so einige- von Natur aus eigentlich blond und blauäugig, die gehen exzessiv ins Solarium (obwohl so helle Typen bei Übertreibung dann nur noch rot-orange aussehen), färben sich die Haare meistens pechschwarz…
    Witzig sind dann immer die Augenbrauen- die passen nie. Entweder, die lassen sie so wie von Natur- dann sind sie meist viel zu hell und „verraten“ den wahren Typ, oder sie ziehen sie ganz dick schwarz nach, das sieht total künstlich aus und ist ebenso verräterisch.

  • Kerstine

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    Ich finde es sogar besser wenn man natuerlich bleibt auch wenn man heller ist oder wird.Es sieht huebscher aus wenn man die Haut einfach gut pflegt also immer cremt schimmert sie toll ob braun oder nicht .Ich finde natuerlichkeit besser als wie ein alter Lederkoffer auszusehen…

  • ana AdD

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    Meine allererste Erfahrung mit einem Selbstbräuner, mitten im Winter. Ich fiel auf, wie ein Braunbär im Schnee.
    Vertrage ihn zwar gut, aber ich setze nun auf vornehme Blässe 😉

  • Miss

    Geschrieben am 12. Juli 2007

    Antworten

    Von Selbstbräunern halte ich auch nicht so viel.
    Mag diesen Geruch nicht der sich nachher entwickelt 🙁
    Hab bisher immer Streifen gehabt, egal was ich benutzt habe, gerade im Gesicht.
    Und das trotz Peeling und so weiter.
    Da lieber ein bissl in die Sonne setzten und vorher ordendtlich eincremen 🙂

  • Stephanie

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Also hier wurde ja die Dove Lotion so gelobt – kann ich leider gar nicht bestätigen.
    Bei mir wurde die total künstlich karottengelb am Körper und das schlimmste war, dass die „Farbe“ fleckig wurde und sich mit einem Frottee-Handtuch problemlos abreiben lies…
    Solarium na ja in Maßen vielleicht – trotzdem denke ich, dass man seiner Haut damit nicht wirklich was gutes tut. Kenne einige Sonnenbankanbeter die wesentlich jüngern sind als ich und trotzdem (oder wohl gerade deswegen) wesentich älter ausschauen als ich 😉
    Nee also wenn ich die Wahl hab, dann entscheide ich mich für hellere aber dafür faltenfreiere Haut 🙂

    Die Solariumtoasterfarbe finde ich eh grauenhaft – schaut irgendwie billig aus und liegt auch eigentlich gar nicht mehr im Trend.
    Es geht doch nichts über schöne, leicht sonnengebräunte Haut.
    Außerdem ist es doch auch kein Verbrechen wenn man eine helle nicht gebräunte Haut hat!

  • Kerstine

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    @ Karen Moline

    LOOOOOL

    Ja probieren ,geht ueber studieren 🙂

  • sunrise

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    oh hab mit solchen Dingern nur schlechte Erfahrung gemacht.
    Gibt nur schreckliche Flecken.
    Lieber natürlich in der Sonne bräunen.

  • KarenMoline

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Wisst Ihr was Lady´s ich werd mir einfach mal alle kaufen und nacheinander ausprobieren *dannwahrscheinlichschwarbin*
    loooooooooooooooooool!

    Danke für die ganzen Tip´s, werd´s mir merken und wirklich mal den einen oder anderen versuchen!

  • Marija

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    @KarenMoline
    Von Garnier Ambre Solaire Bräunungs-gloss!
    Das ist ein Selbstbräuner mit Gold-Effekt.. Sieht sehr cool aus!

    Kann ich empfehlen!

  • Kerstine

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Wer sich zu blass fuehlt, einen helleren Teint hat kann ihn ganz einfach mit der getoenten Tagescreme vom DM Markt auffrischen.Und zwar die Tagescreme von Alverde mit Karrotten Extrakt.Keine Angst man sieht nicht aus wie ne Moehre lol sondern wie von der Sonne gekuesst.Meine Bekannte nimmt die und die ist hell und es sieht sehr natuerlich aus und sie ist noch Preiswert dazu die Creme.

  • Kerstine

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    @ KarenMoline

    Den besten Selbstbreuner gibt es im DM
    und zwar von der Hausmarke Balea.Der ist preiswerter als alle anderen und der beste im Gebrauch.

  • Marija

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Ich bin aus dem Süden Europas und war eigentlich immer etwas dünkler – nur seit ich in Wien lebe ist meine Haut weiß!
    Im Sommer wird manchmal der Oberkörper etwas braun, aber die Beine bleiben weiß…
    Verwende echt nur für die Beine Selbstbräuner, damit es nicht so seltsam aussieht.. 😀
    Und orange bin ich echt nie geworden.. übertreiben darf mans halt nicht!

  • Kerstine

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Ich bin auch von Natur aus dunkel.Meine Grosseltern sind aus Rumaenien (Transylvanien) lol,und daher bin ich ein dunkler Typ wohl mit gruenen Augen.Aber wenn jemand Selbstbraeuner benutzen will hab ich folgenden Tip.Vorher ein Gesichtspeeling machen, da werden abgestorbene Hautschueppchen entfernt, und wenn man den Selbstbreuner mit etwas Nivea Creme vermischt und dann auftraegt wird das ganze sehr gleichmaessig.:)

  • KarenMoline

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    @ DeeDee:

    ganz genau, wenn der Wirkstoff anfängt, duften alle nach Selbstbräuner. Ist leider nicht vermeidbar, nur manche Produkte duften eben stärker oder weniger!

  • Die Lala

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Ich hab manchmal dennoch Selbstbräuner benutzt, um noch brauner zu sein… Empfehlenswert ist der von Vichy, macht keine Flecken und wirkt sehr natürlich.

    Tja ich bin nicht blond blau… Sondern hab dunkelbraune Augen und braune haare 😉

  • DeeDee

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Ich gehöre auch zu der Fraktion „blond, blauäugig, hellhäutig“… Aber ich geh seit einigen Wochen 1 x pro Woche auf die Sonnenbank… Dove bräunende Lotion hab ich auch da und hab es auch schon häufig benutzt. Find ich auch gut, aber irgendwann, nach mehrmaligem Auftragen sieht man eben doch, dass es Selbstbräuner ist…

    Und noch was: Auch der am leckersten riechende Selbstbräuner fängt an, nach Selbstbräuner zu stinken, wenn die Wirkstoffe beginnen zu wirken…!!!

  • KarenMoline

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    @ Die Lala:

    Gratulation, ist eine echte Luxuseigenschaft wenn man nicht darauf angewiesen ist, aber so wie ich, blond, blaue Augen, kannst Dir vorstellen wie weiß ich ohne was bin 😉

  • Die Lala

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    *mal angeb* Ich brauch das nicht, ich bin von Natur aus sehr dunkel (Zigeunervorfahren), da sehen Jennifer Aniston und Jessica Simpson noch recht käsig dagegen aus 😉

  • KarenMoline

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Da gefällt mir der Hauttyp von Jennifer Aniston noch am besten!

    Aber Mädels, der Selbstbräuner von Bebe ist auch super, sieht man gleich nach 1 Tag und macht keine Ränder und keine Flecken, aber vor allem färbt er nicht auf die Kleidung ab und zieht sofort in die Haut ein, kann ich sehr empfehlen. Was natürlich auch noch zu beachten wäre – der Preis ist vernünftig und erschwinglich!

  • schnegge AdD

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Die Knöpfe von J`Lo`s Kostüm sitzen an einer sehr lustigen Stelle,da hat Ihr Stylist geschlafen…

  • schnegge AdD

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Ein wenig Werbung für Dove,die ist echt gut und färbt bei meinen Sachen nicht ab.Habe mir jetzt was pflanzliches von Lavera geholt,bin gespannt auf`s ausprobieren.Vor 10 jahren waren diese Cremes und Sprays noch zu unausgereift,Ränder,Flecken und Punkte,das stimmt.Aber man ist halt zu neugierig und das wissen leider auch die Hersteller!

  • ewi

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Ich schliesse mich voll Stephanie an… Ok vielleicht gibt es heute besser Produkte, doch sie färben auf der Kleidung leider ab. Es gibt hässliche braune Ränder die man auch beim Waschen nicht mehr rausbekommt…. Wer lustt hat sein lieblings Kleidungsstück zuruinieren viel Glück… Für die Andern geht an die Sonne oder ins Solarium… 1 mal in der Woche ist nicht gefärlich…. Einfach neher gut eincrèmen….

  • jojo

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    ich frag mich grade wozu ich das brauche.. wenn hier das wetter eh nicht mitspielt und ich hier in pulli und jacke sitze.

  • Buttons

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Die Tücher sind wirklich super. Ich nehme aber die billigere Marke vom dm -Markt. Mit Cremes und die Sprays sind irgendwie mist, denn die halten bei mir nicht wirklich lange und bekommen auch nen orangenen Stich!

  • Talia

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    Die Selbstbräuner von heute werden eigentlich nicht orange. Und beispielsweise die Tüchte von L’oreal sind richtig gut!
    Ob ich nach „Kakao, Pralinen und Chillipfeffer“ riechen möchte… da bin ich mir nicht so sicher 😉

  • Stephanie

    Geschrieben am 11. Juli 2007

    Antworten

    boah nee hört bloss auf mit dem Mist!
    Selbstbräuner rühre ich meinen Lebtag nicht mehr an. Das ging voll in die Hose ich war nicht braun sondern möhrenorange und fleckig wie die Milkakuh!
    Und das war kein billiges Produkt – ein Grund mehr mich noch schlimmer zu ärgern als so schon.
    Nee danke, also dann lieber doch dezent sonnengebräunt oder wenns sein muß auch bleich!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!