Stars_VIPs_partner

Taylor Swift bekommt ein eigenes Game

Wusstest Du schon...

Matthew Morrison hat seine Model-Freundin Renee Puente in Hawaii geheiratet.

Matthew Morrison hat geheiratet!

Taylor Swift (26, „Bad Blood“) ist einer der großen Topstars im Musik-Geschäft – und bald vielleicht auch in der Games-Branche. Die Sängerin bekommt jetzt ihr eigenes Smartphone- und Tablet-Spiel. Das hat Entwickler Glu Mobile bekannt gegeben. Die 26-jährige Pop-Prinzessin ist aber nicht der erste Star, mit dem die Spieleschmiede zusammenarbeitet. Aus dem gleichen Hause stammen neben einigen Mobile Games mit Filmlizenzen nämlich auch die Apps „Kim Kardashian: Hollywood“ und „Katy Perry Pop“.

Details zum Spiel selbst gibt es zwar noch nicht, das Game soll aber bereits Ende 2016 erscheinen. Niccolo de Masi, der CEO von Glu, erklärte laut „cnbc.com“, dass man „Taylors einzigartige Kreativität“ nutzen wolle, um „noch nie zuvor gesehene Gameplay-Elemente zu designen“. Dass es mehr als nur genügend potenzielle Kunden geben wird, das ist offensichtlich. Alleine auf Instagram besitzt Swift gut 65 Millionen Follower, auf Twitter sind es sogar fast 71 Millionen.

Mit welcher Promi-Freundin Taylor Swift Sport treibt, erfahren Sie auf Clipfish

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Thomas Cohen: Bewegende Einblicke in sein Leben als Witwer

Schwere Zeiten für Chandra Wilson: Tochter ist unheilbar erkrankt

Nach Oscar-Panne: Academy ändert das Regelwerk

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!