Stars_VIPs_partner

Zickenkrieg mit Beyoncé? Jetzt spricht Rihanna Klartext!

Wusstest Du schon...

Victoria Beckham ist der neue SpongeBob-Star

Beide sind Sängerinnen, erfolgreich und faszinierend schön: Rihanna (28, „Diamonds“) und Beyoncé (34, „Crazy in Love“). Dass das aber noch lang keine Rivalinnen aus den beiden macht, stellt die Künstlerin aus dem karibischen Barbados jetzt im Interview mit dem Magazin „Vogue“ klar: Im Internet wolle man einfach „etwas Negatives“, „Konkurrenz“, „eine Rivalität“. Das sei aber nicht ihre Einstellung: Sie könne einfach nur ihr Ding machen. „Aber es wäre auch niemand anders in der Lage, das zu tun“, erklärt Rihanna.

Die bösen Gerüchte waren aufgekommen, nachdem Beyoncés Single „Formation“ unerwartet ebenfalls in der Veröffentlichungswoche von Rihannas Album „Anti“ Ende Januar/Anfang Februar auf den Markt kam. Beide sind bei Labels von Jay Z (46) unter Vertrag.

Sehen Sie auf Clipfish das Video zu Rihannas Hit „Bitch Better Have My Money“

Und was macht die Liebe?

Während Beyoncé und Jay Z seit 2008 verheiratet und seit 2012 Eltern der kleinen Blue Ivy Carter (4) sind, wird seit einigen Monaten im Wechsel von einer zweiten Schwangerschaft oder der Trennung berichtet. Bei Rihanna ist der Fall dagegen klar: Sie ist Single und im Interview wagt sie auch einen Erklärungsversuch: „Mein Terminkalender ist zurzeit total verrückt.“ Daher wäre es „definitiv eine Herausforderung, wenn ich mich dazu entscheiden würde, eine Beziehung zu führen“, so die Sängerin. Aber: „Es gibt Hoffnung.“

Teile diesen Artikel
 
Beyonce
Beyonce wurde in Houston (Texas) am 4. September 1980 geboren und ist eine der bekanntesten US-amerikanischen Sängerinnen weltweit. Die Pop- und R&B-Sängerin ist zudem nebenher noch tätig als Songwriterin und Schauspielerin. Ihren Vornamen verwendet Beyoncé auch als Künstlernamen, auf Konzerten hingegen nennt sie sich selbst Sasha Fierce. Ihre Eltern sind die Friseurin und Kostümdesignerin Tina Beyoncé Knowles und der Musikmanager…

Zum Beyoncé Archiv

Mehr zu Beyoncé

Beyoncé: Tochter Blue Ivy stiehlt ihr die Show

Verlust des Jahres: Diese Promis haben ordentlich abgespeckt

Beyoncé niest – und das Netz lacht

Rihanna
Bei Robyn Rihanna Fenty handelt es sich um eine barbadische R&B- und Pop-Sängerin. Außerdem ist sie noch als Modedesignerin und Model tätig. Sie wurde am 20. Februar 1988 in Saint Michael, Barbados geboren. Sie ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen aller Zeiten. Des Weiteren schafften es 13 ihrer Hits auf Platz 1 der US Billboard Hot 100, was noch keiner Künstlerin…

Zum Rihanna Archiv

Mehr zu Rihanna

Drake: Süße Liebeserklärung an Rihanna bei den VMAs

Drake: Riesige Werbetafel für Rihanna

Rihanna hat ne‘ neue Friese

Kommentare

  • lol

    Geschrieben am 19. März 2016

    Antworten

    was hat es an?? guten geschmack hatte sie ja nie, aber die leute, die sie für dieses cover angezogen haben, gehören hingerichtet für so viel schlechten geschmack…

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!