Stars_VIPs_partner

Miley Cyrus hat einen neuen Look

Wusstest Du schon...

Justin Bieber – zurück zur Ex-Freundin

Was hat sich die Klatschwelt in 2015 nicht Sorgen um Miley Cyrus (23, „Wrecking Ball“) gemacht: Wegen grellen Klamotten oder auch dem totalen Mangel an Klamotten, den Joints, mit denen sie gerne auf die Bühne tritt – und nicht zuletzt wegen einiger Mager-Selfies. Nun, zum Jahres-Ausklang hat die notorisch versexte Skandalnudel ein ganz anderes Gesicht gezeigt. Zumindest einem Teil der Fans könnte es gefallen.

Denn auf ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss wirkt Cyrus gar nicht überspannt – sondern sehr relaxt. Mit offenen Haaren, herauswachsender Blondierung und Minimal-Makeup zeigt sich die 23-Jährige darauf. Dazu ein bequemes Sweatshirt und statt Glimmstengel ein Kaffee-To-Go in der Hand, fertig ist das Urlaubsfoto. Fast ein wenig wie alten „Hannah Montana“-Zeiten.

Das Video zu Miley Cyrus‘ Hit „Adore You“ können Sie bei Clipfish sehen

Ob’s an einem Sinneswandel in Sachen Image liegt, oder doch nur an den äußeren Umständen? Gute Frage. Anlass des Fotos war jedenfalls offenbar eine zufällige Begegnung US-Serien-Star Alimi Ballard (38, „Sabrina – Total verhext“) – vielleicht hatte Cyrus also einfach nicht mit einem spontanen Fotoshooting gerechnet.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Prison Break“: Kommt doch noch eine sechste Staffel?

Diese Stars solidarisieren sich mit Salma Hayek

Verlierer des Tages

Kommentare

  • Anonymous

    Geschrieben am 29. Dezember 2015

    Antworten

    herausgewachsenes blond – ach Viply, das sieht ein Blinder mit Krückstock, dass das so gewollt gefärbt ist.

    Aber zum Thema: ich kann Frau Cyrus nicht mehr sehen, ehrlich, sie hat dieses Jahr echt den Bogen überspannt. ABER: das ist das schönste Foto, was es von ihr dieses Jahr gab und sie sieht richtig gut auf dem Foto aus!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!