Stars_VIPs_partner
Milla Jovovich meldet sich live aus der Umkleidekabine.

Milla Jovovich twittert live aus der Umkleidekabine

Wusstest Du schon...

Jada Pinkett Smith – gibt es einen Kinder-Dating-Deal?

Dank Twitter wissen nicht nur Fans, was die Hollywood-Stars den lieben langen Tag so alles treiben. Es gibt Fotos vom Strand (Viply berichtete hier, hier und hier) und man kann Schnappschüsse vom Mittagessen sehen. Manchmal zeigen sich vor allem die Damen in neuen Outfits, für die sie online Feedback wünschen.

So manch’ neue Frisur wurde auf diese Art und Weise schon beurteilt. Milla Jovovich meldet sich nun sogar live aus der Umkleidekabine. In Beverly Hills probierte sie in einem Laden von Saint Laurent gleich mehrere Designerstücke an. Wirklich angetan hat es ihr jedoch die Umkleidekabine selbst.

„Diese Garderobe ist atemberaubend!”, schreibt die 37-Jährige. Ihr beim Shopping zur Seite steht Gatte Paul W.S. Anderson. Er hat es sich auf einem Ledersessel bequem gemacht. Der Raum ist voller Spiegel und zeigt Milla aus diversen Winkeln.

Zwar präsentiert sich das Model aus der Ukraine auf einem der Schnappschüsse im BH, alles in allem sind die Bilder im Hollywood-Vergleich jedoch noch recht züchtig. Im Internet gibt es dennoch Beschwerden:

„Das muss doch wirklich nicht sein!“, „Kann man nicht auch mal einen ganz kleinen Aspekt seines Lebens für sich behalten?“ und „Bilder, die die Welt nicht braucht“, ist auf Millas Instagram-Seite zu lesen.

Was sagt Ihr dazu? Kann man es mit Twitter und Co. auch übertreiben?

Millas Ehemann Paul W.S. Anderson ging geduldig mit seiner Liebsten zum Shopping.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jetzt spricht Hugh Hefners einzige Tochter über seinen Tod

„Star Wars“-Premiere: Prinz William in Smoking und Samt-Schuhen

Kris Jenner kauft Luxus-Haus für zehn Millionen Dollar

Kommentare

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!